--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon nephrurus » Mi 08.09.10 22:24

bei allem Respekt- aber das geht mir zu weit!
du erkennst also die Fälschung am Stil?
wenn Du wüsstest, wer besagte Münze schon alles
gesehen und begutachtet hat...
das waren dann wohl alles Laien.
Respekt!
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Mi 08.09.10 22:54

nephrurus hat geschrieben:bei allem Respekt- aber das geht mir zu weit!
du erkennst also die Fälschung am Stil?
wenn Du wüsstest, wer besagte Münze schon alles
gesehen und begutachtet hat...
das waren dann wohl alles Laien.
Respekt!


So kannst du das doch nicht sagen, nephrurus.
antinovs hat ja nur geäußert, dass er ein Gefühl habe. Das war keine konkrete Aussage.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon antinovs » Mi 08.09.10 23:07

nephrurus hat geschrieben:bei allem Respekt- aber das geht mir zu weit!
du erkennst also die Fälschung am Stil?
wenn Du wüsstest, wer besagte Münze schon alles
gesehen und begutachtet hat...
das waren dann wohl alles Laien.
Respekt!


ich traue fälschern eine menge zu und neige dazu, übervorsichtig zu sein.
allein die stempel-übereinstimmung mit einem (vermeintlichen) bekannten fake würde mich vom
kauf abhalten.
bzgl. stil sehe ich eine enge ähnlichkeit mit diesem portrait eines lipanoff-stempels
http://www.forumancientcoins.com/fakes/ ... ?pos=-5235
was mich beunruhigt.

ich weis nicht definitiv, ob deine münze eine fälschung ist. ich hoffe, dass dies nicht der fall ist
und die begutachter sorgfältig waren.

gruesse udo
LXIII
Benutzeravatar
antinovs
 
Registriert: So 21.03.10 22:46
Wohnort: germania magna

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon chinamul » Fr 10.09.10 19:12

Endlich mal wieder ein Provinzialer! Diesmal aus Eire für € 55 alles inklusive:

PHILIPPUS I ARABS 244 - 249
Æ 25/26 mm Tomis in Moesia Inferior
Av.: AYT M IOYΛ ΦIΛIΠΠOC AYΓ M – im Abschn.: ωTAK CEBH / PA CEB
Die belorbeerte, geharnischte und drapierte Büste des Philippus nach rechts und die drapierte und diademierte Büste der Otacilia Severa nach links einander gegenüber
Rv.: MHTPOΠ ΠON – TOY TOMEΩC
Tyche nach links stehend; in der Rechten Steuerruder, in der Linken Füllhorn und Gewandbausch
Varbanov 5773; Moushmov 3210; Rauch Auktion 2008 vom 15.09.2008, Los 943, die letzten beiden stempelgleich mit diesem Stück
11,43 g

Gruß

chinamul
Dateianhänge
phil otac tyche.jpg
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon richard55-47 » Fr 10.09.10 22:57

Der ist einfach schön. Meine Provinzmünzen mit zwei Büsten können da nicht mithalten.
Philipp II und Otacilia (Mesembria), SNG Cop 664, 9,86 gr., 25,84 mm Dm., 19,50 € incl. Porto
Markianopolis Caracalla und Geta, SNG Cop 218, SGI 2716, Moushmov 469 AMNG I/1, 652, Varbanov (engl.) 1085, Hristova/Jekov No.6.20.38.2, 14,22 gr., 27,48 mm Dm, 28,63 € incl. Porto.
Gordianus und Tranquilina, Moushmov 4008, 9,50 gr., 24,58 Dm, 19,20 € incl. Porto


Der Preis war auch am unteren Rand des Vertretbaren (finde ich).
Dateianhänge
211-Gordianus_Tranquilina.jpg
235 Caracalla_Geta.JPG
197-Philippus II _Otacilia.jpg
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Peter43 » Sa 11.09.10 01:27

Die Münzen aus Mesambria sind leider oft sehr grob graviert.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » So 19.09.10 11:45

Hallo

Da ich unglaublicherweise drei Tage Wochenende habe, was im Militärdienst nicht sehr oft vorkommt, habe ich Zeit, meine Neuerwerbungen vorzustellen, die sich angehäuft haben. :D
Auf genauere Bestimmungen will ich aber verzichten, viel Spass beim Gucken!

1) Gordian Antoninian
2) Iulia Maesa Denar
3) Hadrian Sesterz
4) Hadrian Dupondius
5) Trajan Sesterz

Valete
Gabriel
Dateianhänge
Unbenannt3.jpg
Unbenannt2.jpg
Unbenannt1.jpg
Unbenannt.jpg
10Av.JPG
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » So 19.09.10 11:49

Und weiter gehts:

1) Iulia Maesa Denar
2) Volusian Sesterz
3) Domitian As
4) Valerian Antoninian
5) Trajan Decius Antoninian

Valete
Gabriel
Dateianhänge
Unbenannt8.jpg
Unbenannt7.jpg
Unbenannt6.jpg
Unbenannt5.jpg
Unbenannt4.jpg
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » So 19.09.10 11:50

So und die letzte noch, ein Iulia Mamaea Denar

Valete
Gabriel
Dateianhänge
Unbenannt9.jpg
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Homer J. Simpson » So 19.09.10 12:04

Da hast Du aber nicht nur massiv, sondern auch mit viel Geschmack zugeschlagen!

Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » So 19.09.10 13:57

Sehr schöne Einkäufe, Gabriel!

Besonders gefallen mir der Volusian und der Valerian.

Grüße

kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon schnecki » So 19.09.10 15:14

Ja kc , dass Dir der Volusian gefällt , konnte ich mir denken,,,,,der gefällt mir nämlich auch !!! :D !!!
Ja ga77 , das sind sehr nette Stücke , die Du hier zum besten gibst !


m.f.g Alex
SI DEVS PRO NOBIS , QVIS CONTRA NOS ?
Benutzeravatar
schnecki
 
Registriert: Di 25.07.06 18:37
Wohnort: Saxoniae / Bezirk AREGELIA

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon chinamul » So 19.09.10 15:18

Hallo Gabriel!

An diesen Stücken wirst Du garantiert ein Leben lang Freude haben. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie diese Freude an den frühen Einkäufen sich im Laufe der Jahrzehnte sogar noch steigert. Als Sammler machst Du damit in diesem Punkt alles richtig!
Für Deine künftigen Erwerbungen wünsche ich Dir auch weiterhin ein so glückliches Händchen.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon richard55-47 » Di 21.09.10 20:17

Wie ich kürzlich schon mal erwähnte, habe ich nunmehr die Spätrömer entdeckt. Faszinierend finde ich an ihnen, dass die damaligen Stempelschneider auf so kleinem Raum so ausdruckstarke Bilder unterbringen konnten.
Hier mein heutiger Zuwachs:
CONSTANTINUS II; FL CL CONSTANTINUS IUN NC/PRINCIPI I-UVENTUTIS, Const. st. n. r., hält Speer u. Globus; T – F, Abschnitt: BTR; RIC VII 144, Kampm. 145.39
3,97 gr., Dm: 1954
Dateianhänge
261 Constantinus II-2.JPG
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon didius » Di 21.09.10 20:56

Hi richard55-47,
der ist hübsch. So eine hat mich vor wenigen Wochen auch überzeugt.

Crispus - Caesar (AD 316-326)
Æ Follis (21mm, 2.91 g, 7h). Trier, 1. officina. Struck AD 317 - RIC VII 142
FL IVL CRISPVS NOB CAES
Laureate and cuirassed bust right
PRINCIPI. I-VVENTVTIS
Crispus standing right, holding spear and globe; T-F//ATR

didius
Dateianhänge
Crispus_zus_sx.jpg
Benutzeravatar
didius
 
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 8 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: --- "Der Schaukasten" --- - Seite 378