--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon aquensis » Fr 25.02.11 17:26

Hallo Jochen,
danke für die ausführliche Umschriftauflösung und das Lit. Zitat !
Franz
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon richard55-47 » Sa 26.02.11 13:39

nichts besonderes, aber eine schöne AEQUITAS des Philippus I bei einem Gewicht von 4,07 gr., Dm: 22,70 mm. RIC 27b
Dateianhänge
285-Philippus I.JPG
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon donolli » Sa 26.02.11 13:46

naja, oft kommen die rv-stempel bei diesem typ doch recht müde daher. hier haben wir aber ein "extra vergine" somit irgendwie doch etwas besonderes :)

grüße
olli
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)
Benutzeravatar
donolli
 
Registriert: Mi 24.03.04 13:12
Wohnort: Raetia

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Ptolemaeus » Sa 26.02.11 13:54

Sind zwar nicht alles Prachtexemplare aber für 5euro hab ich glaube ich nichts falsch gemacht (waren auch noch zwei weitere dabei). :)
Dateianhänge
IMG (2).jpg
IMG_0001 (2).jpg
Zuletzt geändert von Ptolemaeus am So 27.02.11 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon quisquam » Sa 26.02.11 15:12

5 Euro für das ganze Lot? Allein der schöne kölner Gallienus ist ein Mehrfaches dessen wert.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Ptolemaeus » Sa 26.02.11 15:20

Woran erkennt man das der aus Köln ist, ich hab zimlich lange gesucht ohne das heraus zufinden (Anfänger)!!!
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon quisquam » Sa 26.02.11 15:32

Das erkennt man am Stil. Ich bin kein besonderer Gallienus-Spezialist, aber die Punkte in der Vorderseitenlegende kenne ich nur aus Köln.

Die beste Seite zu Gallienus, die ich kenne ist diese, da kann man bei Bedarf auch nachschauen:
http://mk.shahrazad.net/gallienus/

Deine Münze habe ich jetzt aber nicht dort finden können.

Grüße, Stefan
Zuletzt geändert von quisquam am Sa 26.02.11 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Ptolemaeus » Sa 26.02.11 15:34

Achso :D



Danke nochmal!
Zuletzt geändert von Ptolemaeus am Sa 26.02.11 22:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon bajor69 » Sa 26.02.11 15:46

Hallo Freunde,
habe mir für meine Sammlung wieder 2 Münzen zugelegt. Von Ant. Pius als Caesar hatte ich noch keine und beim Commodus ( einen mit Bart hatte ich auch noch nicht ) hat mich der große "Zinken" :lol: zum Kauf bewogen.
1. ANTONINVS PIVS unter Hadrian
Denar
Avers: Bloßer Kopf n. r. / IMP T AEL CAES HADRI ANTONINVS
Revers: Pietas steht n. l. zu Füßen Altar / TRIB POT COS
RIC 1013 (Hadrian) / RSC 1062
18 m/m, mit dem Gewicht kann ich leider nicht dienen, habe hier keine Münzwaage ( wenn ich wieder in D bin, dann liefere ich dieses nach )

2. COMMODVS
Denar
Avers: Belorb. bärtige Büste n.r. / M COMM ANT P FEL AVG BRIT
Revers: Fortuna sitzt n.l. hält Ruder und Füllhorn / P M TR P XIII IMP VIII COS V P P
RIC 166 / RSC 540a / Sear 5 # 5679
18 m/m, Gewicht s.o.

Hoffe, die Zitate stimmen so.

Servus Wolle
Dateianhänge
Anton.Pius1.1.jpg
Commodus1.jpg
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.
Benutzeravatar
bajor69
 
Registriert: Mi 19.11.08 15:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » Sa 26.02.11 15:53

Ein weiterer Volusian ist heute eingetroffen:

Volusian 251 - 253
AR Antoninian, geprägt 253 in Rom
Av: IMP CAE C VIB VOLUSIANO AVG
Rv: AEQVITAS AVGG; Aequitas
RIC IVc, 166

Vale
Gabriel
Dateianhänge
89Av.JPG
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon beachcomber » So 27.02.11 01:21

hallo ptolemaeus,
dein gallienus aus köln ist Göbl 591 h, mit 5 (bei Göbl) bekannten exemplaren ziemlich selten, glückwunsch! :)
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Ptolemaeus » So 27.02.11 10:57

Danke für diese interesante Information das hätte ich allein mal wieder garnicht mit bekommen :D

Wozu ebay alles gut sein kann :fadein: weiß jemand was das gute Stück Wehrt ist?

Grüße, Sam
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Pscipio » So 27.02.11 12:35

Zwischen ca. 5 und 30 EUR, je nachdem wer sie wann wo und wie verkaufen würde ;)
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon areich » So 27.02.11 13:27

Vielleicht auch 40€, wenn Beachcomber den noch nicht hat. :D
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon beachcomber » So 27.02.11 15:56

stimmt, hat er aber schon! :)
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ischbierra und 9 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: --- "Der Schaukasten" --- - Seite 399