--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon PeterI » Di 03.05.11 21:51

Cool... so einen Pius habe ich auch. Der hat mal chinamul gehört :D
Es könnte sogar sein, dass der RV stempelgleich ist.

Pius.jpg


Der Marc Aurel gefällt mir fantastisch.
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. Marc Aurel
Benutzeravatar
PeterI
 
Registriert: Mo 06.07.09 20:01

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Sa 07.05.11 21:53

Meine neueste Portraitreihe: :)

http://www.forumancientcoins.com/galler ... pos=-67060


Grüße

kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 07.05.11 22:22

Na, Du krachst ja auf! Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon nephrurus » Sa 07.05.11 22:28

Ich habe einen Fehler entdeckt!
Da ist zwei mal Philip I. drin, dafür wurde der
Pupienus vergessen :-)
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon nostronomo » Sa 07.05.11 23:11

Hallo zusammen,
möchte hier ein kleines Mitbringsel aus der Berna vorstellen,
ein Philippus silberling aus einem 30 Stutz Häufchen.

Beim genaueren betrachten der Münze ist mir aufgefallen
dass sie nicht ganz Jugendfrei ist. :wink:

IMP M IVL PHILIPPVS AVG
AETERNIT IMPER
RIC 97 oder 226 ? aus Rom ?
Ø21 / 4.8g (kein Leichtgewicht)

philippus.JPG


Bin euch dankbar um zusätzliche Infos ( Referenzen, Seltenheit)

Gruss Juan
Möge die Macht mit euch sein! Bild
Benutzeravatar
nostronomo
 
Registriert: Mo 01.11.10 21:04
Wohnort: Kolumbien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Priscus » So 08.05.11 12:44

salve römer,

also du hast da einen schönen philippus II. RIC226. die münze ist vermutlich zwischen juli/august 247 n.chr. und anfang 248 n.chr geprägt. die meiste literatur setzt für die münze die prägestätte rom an. allerdings würde ich sie auch wie Samuel K. Eddy nach Viminacium zuordnen. die münze gilt als häufig.

anbei mal noch zwei links zum thema:
http://marchal.thibaut.free.fr/e_index.htm

http://www.ettuantiquities.com/Philip_1/index.htm

ciao priscus
Benutzeravatar
Priscus
 
Registriert: Sa 06.03.10 20:11
Wohnort: Sachsen

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon nostronomo » So 08.05.11 13:07

Danke für die Infos priscus, habe beim durchlesen der links bemerkt dass Otacilia Severa seine Mutter war
und zufällig auch in meiner Sammlung vertreten ist, werde nun nach eine Münze des Philippus I Ausschau halten.
Möge die Macht mit euch sein! Bild
Benutzeravatar
nostronomo
 
Registriert: Mo 01.11.10 21:04
Wohnort: Kolumbien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » Sa 14.05.11 19:30

Inspiriert durch kc, und aus dem Trieb hinaus, einen Numismatik-Desktophintergrund einzurichten, habe ich heute die schönsten/speziellsten Bronzeportraits aus meiner Sammlung zusammengebastelt, vielleicht gibts mal noch ein Bild mit den silbernen Misters und Missen...

Valete
Gabriel
Dateianhänge
Collage - Kopie.jpg
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon nephrurus » Sa 14.05.11 19:42

sehr hübsch! schade, dass die Bilder hier mit 80kb limitiert sind.
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Sa 14.05.11 20:43

Wirklich toll...mit denen würde ich meine Sammlung gerne erweitern.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » So 15.05.11 01:38

Danke! Ich werde versuchen, morgen noch ein Bild mit den Silberlingen zu machen, und falls Zeit bleibt, noch eine Collage mit schönen Rückseiten. :D

Valete
Gabriel
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon aquensis » Do 19.05.11 17:50

Hallo,

diesen Sesterz des Galba konnte ich damals (1999), trotz der Feldglättung auf der Vs., für 250,00 DM nicht liegen lassen.

Sesterz, Galba, Rom, 07/68 - 01/69 n. Chr.

RIC 405; C 289

VS: SER GALBA IMP CAESAR AVG TR P
RS: S P Q R / O B / CIV SER

Gew.: 24,634 gr; Dm.: 36 mm

Grüsse Franz
Dateianhänge
galba_ric405_rv.jpg
galba_ric405_av.jpg
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon aquensis » Do 19.05.11 17:57

Noch ein schöner Sesterz den ich (2000) auch preiswert für 100,00 DM ergattern konnte.

Sesterz, Pupienus, Rom, 238 n. Chr.

RIC 18; C 44

VS: IMP CAES M CLOD PVPIENVS AVG
RS: VOTIS / DECENNA / LIBVS / S C

Gew.: 17,813 gr; Dm.: 27 - 31 mm

Grüsse Franz
Dateianhänge
pupienus_ric18_av.jpg
pupienus_ric18_rv.jpg
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » Do 19.05.11 18:01

Schöne Stücke, die fehlen mir beide noch :D

Vale
Gabriel
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Do 19.05.11 18:10

Gut und Günstig!

Der Pupienus fehlt mir momentan noch - bald aber nicht mehr. :wink:
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: --- "Der Schaukasten" --- - Seite 407