--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon chinamul » Di 30.10.12 19:56

Da paßt meine neueste Erwerbung ja hundertprozentig hier hinein!
Diesen interessanten und seltenen Sesterz des Septimius Severus habe ich kürzlich bei eBay USA für 49 € brutto ersteigert.

sept sev sest roma kaiser.jpg

SEPTIMIUS SEVERUS 193 – 211
Æ Sesterz Rom 195/196
Av.: L SEPT SEV PE - RT AVG IMP VII - Belorbeerter Kopf rechts
Rv.: DIVI M PII F P M TR P III COS II P P S C - Roma nach links stehend; in der Linken Parazonium, mit der Rechten vor ihr ebenfalls nach links stehenden Kaiser bekränzend, der auf der ausgestreckten Rechten Victoria und in der Linken Speer hält
RIC 702; C. 128
Ø 27 – 29 mm / 20,46 g; Stempelstellung 5 Uhr
Bemerkenswert an diesem Stück ist vor allem die leider weitgehend nicht mehr vorhandene Legende der Rückseite mit ihrem Hinweis auf die von Septimius für sich reklamierte Abstammung von Marcus Aurelius. Damit machte er sich zum direkten und vor allem legitimen Nachfolger seines behaupteten Bruders Commodus: DIVI M(ARCI) PII F(ILIVS) …

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Antoninus Pius » Di 30.10.12 20:50

Wirklich ein sehr interessantes Stück.
Benutzeravatar
Antoninus Pius
 
Registriert: Mo 27.02.12 21:30

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Di 30.10.12 21:04

schickes stück...
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon hjk » Mo 05.11.12 19:11

Auf speziellen Wunsch eines einzelnen Herren hier eine meiner (wenigen) Numismata-Erwerbungen. Ich weiß schon, dass der nicht so ganz den Qualitätsansprüchen macher Kollegen entspricht - aber ich freu' mich trotzdem (insbesondere weil ich nie erwartet hatte, den jemals zu kaufen).

RIC 16
IMP CAES M DID SEVER IVLIAN AVG, Kopf mit Lorbeerkranz rechts
RECTOR ORBIS, Kaiser mit Globus in der ausgestreckten Rechten und Konsularmappa in der Linken steht nach links

:D
Dateianhänge
044_Didius Iulianus.jpg
hjk
 
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon ga77 » Mo 05.11.12 19:16

Also wer hier meckert... ist doch ein tolles Stück, gratuliere!

Vale
Gabriel
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Numis-Student » Mo 05.11.12 19:32

Ein tolles Stück: sehr schönes Portrait und absolut ehrlich, nicht nachgeschnitten oder sonstwas...

übrigens der letzte 193er, der mir noch fehlt ;)

MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon quisquam » Mo 05.11.12 19:36

Apropos Numismata: Hier eins meiner ebenfalls wenigen Mitbringsel.

Sesterz des Nero, Lugdunum, ca. 66 n. Chr.
35 mm, 22,56 g, Stempelstellung 6h

Vs: IMP NERO CAESAR AVG PONT MAX TR POT P P, Kopf mit Lorbeerkranz nach links, Büstenansatz mit Globus
Rs: Triumphbogen auf den Siege von Cn. Domitius Corbulo über die Parther. Auf Attika Quadriga flankiert von Pax und Viktoria. In einer Nische Statue des Mars, im Feld S-C

RIC 500; WCN 452; Romanatic 1470

Grüße, Stefan
Dateianhänge
Nero_RIC_500_Triumphbogen.jpg
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Mo 05.11.12 21:09

Ja, Glückwünsch zum Didius und zum Nero. Danke fürs Zeigen! :)

Ich konnte leider nichts kaufen... :|


Grüße
kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Mithras » Di 06.11.12 13:03

Diese Münze habe ich mir u.a. wegen des fast quadratischen und knappen Schrötlings rausgepickt... daher ist leider keine Legende zu erkennen...

beim Vergleich mit den Such-Kriterien auf der Portraitkartenseite kommt als Suchergebnis Gallienus den Portraitkriterien am nächsten (Bart kurz gelockt, Haare kurz und leicht gewellt) - aber stimmt das auch?

Bronze, 20 x 21mm, 10,7g
AV: drapierte Büste r. mit Lorbeerkranz
RV: Concordia steht n. l. mit Patera und Doppelfüllhorn

LG
Mithras
Dateianhänge
Bronze unbestimmt CONCORDIA.jpg
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!
Benutzeravatar
Mithras
 
Registriert: Sa 11.12.10 13:33

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Mithras » Di 06.11.12 13:21

hm, könnte hinkommen... eventuell RIC 207 oder 209 ?
vergleiche auch: http://www.acsearch.info/record.html?id=529110
Zuletzt geändert von Mithras am Mi 07.11.12 00:49, insgesamt 1-mal geändert.
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!
Benutzeravatar
Mithras
 
Registriert: Sa 11.12.10 13:33

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon mike h » Di 06.11.12 18:24

Hallo Mithras,

da kann ich leider nicht mitspielen.....

Aber da wir schon mal bei der Numismata sind, zeige ich ebenfalls auf Wunsch eines einzelnen Herren meinen ersten Clodius Albinus

AV: D CLOD SEPT ALBIN CAES
RV: COS II, Aesculap nach links mit Schlangenstab

17 mm /3,7 g, Rom (RIC 2??)

Ist zwar schon etwas abgegrabbelt, passte aber als letztes Stück noch so gerade in mein Budget

IMG_3164.JPG
IMG_3165.JPG


Bei den Fotos mit Kunstlicht übe ich noch.....

Martin
125 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Homer J. Simpson » Di 06.11.12 19:24

Och, ich würde sagen, an-, aber nicht abgegrabbelt. Sehr ordentlich, finde ich. Und das Aesculapius-Motiv ist doch prima, das Porträt ebenso.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon mike h » Di 06.11.12 19:29

Hallo Homer,

deine Beurteilung freut mich natürlich sehr.
Ich hab ja bei diesem Caesar noch keine Vergleichsmöglichkeit.....
Ich bin zwar ziemlich sicher, das es deutlich bessere gibt, aber die hätten sicher mein Budget gesprengt.

Schönere kann ich immer noch mal kaufen.

Martin

PS: Dafür hab ich noch ein paar andere ergattert :D
125 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon kc » Di 06.11.12 22:05

Hi Martin,

sehr schönes Stück, gratuliere! :)

Grüße
kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitragvon Invictus » Mi 07.11.12 07:20

In der Tat, ein sehr schöner Albinus!

Gruß
www.RÖMISCHE MÜNZEN...

Weisheit beginnt mit der Entlarvung des Scheinwissens (Sokrates)
Benutzeravatar
Invictus
 
Registriert: Di 07.06.11 16:36

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: --- "Der Schaukasten" --- - Seite 458