Echt??

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Echt??

Beitragvon spider » Fr 14.10.05 20:49

Ich wollte auf diese beiden Münzen bieten. 8)
Der Verkäufer schreibt aber absolut nichts zur Echtheit und die Bilder sind für solche Raritäten mehr als schlecht.
Wenn ich diese Münzen verkaufen würde,hätte ich mit Sicherheit bessere Bilder eingestellt.
Das sind schon mal 2 Minuspunkte.
Ich habe ihn dann gefragt ob er für die Echtheit garantieren kann.
Keine Antwort....
Also habe ich nicht geboten.
Mich würde aber trotzdem eure Meinung zu den Münzen interessieren auch wenn die Bilder nicht sehr aussagekräftig sind.
Dateianhänge
m.anton.jpg
m.anton.jpg (7.74 KiB) 701-mal betrachtet
cleo.jpg
cleo.jpg (9.35 KiB) 701-mal betrachtet
Benutzeravatar
spider
 
Registriert: Di 21.01.03 21:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitragvon Pscipio » Fr 14.10.05 20:59

Aufgrund der kleinen Bilder wohl nur schwer definitiv zu verdammen, aber die Stücke sehen mir beide nicht koscher aus. Du hast unter den erwähnten Umständen sicher Recht daran getan, von einem Gebot Abstand zu nehmen.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon QVINTVS » Sa 15.10.05 10:42

Ist zwar Republik und deswegen nicht mein Gebiet, aber das Material, und die flachen Reliefs machen auch mich sehr skeptisch.!

VALE

QVINTVS
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?
Benutzeravatar
QVINTVS
 
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg

Beitragvon antoninus1 » Sa 15.10.05 10:47

Guten morgen,

meine Meinung: wer solche seltenen Stücke auf Ebay einstellt und sich nicht über die Echtheit äußert, weiß genau, was er verheimlicht, äh ich wollte sagen, macht.
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Beitragvon chinamul » Sa 15.10.05 13:09

Beide zu schön um wahr zu sein! Und wer kann schon gleich zwei solche Kostbarkeiten gleichzeitig anbieten?

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Beitragvon nephrurus » Sa 15.10.05 13:25

...von einem Gebot kann man hier nur abraten ...
Für mich sind die Münzen falsch !
Gruß
Torsten
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Homer J. Simpson » Di 25.10.05 22:16

Für meine Begriffe so falsch wie Pamela Andersons vordere Thoraxweichteile, wobei komischerweise das erste Stück wie nachgemachte Stempel, das zweite eher wie eine Gußfälschung wirkt. Kurze Interessenfrage: Für wieviel sind die weggegangen?

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Echt??