Brauche Bestimmungshilfe

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Brauche Bestimmungshilfe

Beitragvon Bommel » Sa 29.10.05 21:15

Hallo

kann zufällig jemand von euch diese Münze bestimmen ?
Die Rückseite ist leider "platt" :mad:
Für Reinigungstips wäre ich ebenfalls dankbar

Über Antworten würde ich mich riessig freuen :D


Gruss
Julius
Dateianhänge
rs.jpg
vs.jpg
Bommel
 
Registriert: Sa 20.08.05 00:03

Beitragvon Homer J. Simpson » So 30.10.05 11:34

Die Köpfe sind die von Domitian und Domitia, seiner Frau. Wie groß ist die Münze, und was für ein Material ist das?

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon Chippi » So 30.10.05 16:21

@Homer,

das Aussehen erinnert mich ein bisschen an meine antiken Fälschungen (subaerate Denare).

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Brauche Bestimmungshilfe