Pack mal alles in eins....

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Pack mal alles in eins....

Beitragvon Chippi » Mo 07.11.05 16:25

...gemeint sind 3 Römer.

1. As des Trajan:

AV: (IMP CAES) NERVA TRAIAN AVG (GERM PM)
RV: SC - TR POT (COS III PP) - müsste Viktoria mit Schild (darin SPQR) sein, Revers verdreckt
RIC 417, 100 n.Chr.???

Ist diese Münze noch zu retten? Meine den grünen Belag, denn eigentlich ist sie noch gut erhalten, wenn man sich die Haare anschaut.
Wenn ja, wer würde sowas machen?

2. Denar des Marc Anton:

AV: (ANT AVG) III (VIR R P) C
RV: (LEG) ???
32-31 v.Chr.
Lässt sich dieser Legionsdenar noch einer Legion zuordnen? Leider ist auf den Scan noch weniger zu sehen, aber man kann noch die 2 Standarten links und rechts erkennen. Sie sehen aber nicht wie die gezeigte aus. Wie wird diese Münze in der Erhaltung gehandelt?

3. Denar des Titus als Caesar:

AV: (T) CAESAR IMP VESPASIAN(VS)
RV: TR POT VII(I? COS ??? PP) - Venus
Wie lautet die komplette Legende? Ist er in dieser Erhaltung noch etwas wert?

Wäre nett, wenn ihr mir hier helfen könntet.

Gruß Chippi
Dateianhänge
Trajan-100.JPG
Marcant.JPG
Stand.JPG
So sieht die Standarte nicht aus
Stand.JPG (1.67 KiB) 1374-mal betrachtet
titcaes.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Beitragvon Karsten » Mo 07.11.05 17:09

2. Denar des Marc Anton:

AV: (ANT AVG) III (VIR R P) C
RV: (LEG) ???
32-31 v.Chr.
Lässt sich dieser Legionsdenar noch einer Legion zuordnen? Leider ist auf den Scan noch weniger zu sehen, aber man kann noch die 2 Standarten links und rechts erkennen. Sie sehen aber nicht wie die gezeigte aus. Wie wird diese Münze in der Erhaltung gehandelt?


Zuordnung: Nur wenn man mehr erkennen koennte.

Standarten: Die sind schon so o.k. (soweit man diese erahnen kann)

Wert: Ich habe noch nie einen so schlecht erhaltenen Legionsdenar gesehen und wueder ihn auch nicht kaufen wenn man ihn mir anbieten wuerde.
Gruß,
Karsten

<...>
Karsten
 
Registriert: Mo 13.10.03 11:50

Beitragvon donolli » Mo 07.11.05 17:20

hallo chippi:

an dem trajan ist wohl nicht mehr viel zu retten.
der grüne belag könnte die bronzepest sein. müsste pulverartig konsistenz haben und sich durch bürsten entfernen lassen. kommt aber leider meistens wieder und frisst nach und nach die ganze münze auf.


cheers donolli
Natura semina nobis scientiae dedit, scientiam non dedit. (Seneca)
Benutzeravatar
donolli
 
Registriert: Mi 24.03.04 13:12
Wohnort: Raetia

Beitragvon Chippi » Mo 07.11.05 17:22

Donolli,

hab sie im Wasser mit einer alten Zahnbürste vom losen Dreck gereinigt, der grüne Belag blieb so wie er war.

Gruß Chippi
Zuletzt geändert von Chippi am Mo 07.11.05 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Beitragvon donolli » Mo 07.11.05 17:30

dann wird es sich wohl nur um grünspan handeln. aber wie gesagt, ich glaube leider nicht, dass sich aus dem stück noch viel rausholen lässt

cheers donolli
Benutzeravatar
donolli
 
Registriert: Mi 24.03.04 13:12
Wohnort: Raetia

Beitragvon Chippi » Mo 07.11.05 19:49

Karsten hat geschrieben:Wert: Ich habe noch nie einen so schlecht erhaltenen Legionsdenar gesehen und wueder ihn auch nicht kaufen wenn man ihn mir anbieten wuerde.


http://cgi.ebay.de/3-Roemische-Denare_W ... dZViewItem - werden aber trotzdem bei Ebay angeboten, noch ein sehr schlecht erhaltener.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Beitragvon andi89 » Mo 07.11.05 21:05

Hallo!

Ich bezweifle allerdings, dass der Höchstbietende wegen des Legionsdenars geboten hat. Da werden ihn die anderen beiden Stücke mehr interessiert haben. :D
andi89
 
Registriert: Mo 10.01.05 21:12
Wohnort: Hannover

Beitragvon Chippi » Mo 07.11.05 21:57

Ich weiß, mich interessiert aber keiner von denen.
Sondern der Titus-Denar oben.:) Da fehlen noch Antworten, wäre sehr dankbar, wenn sie jemand weiß.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Beitragvon Pscipio » Mo 07.11.05 22:16

Chippi hat geschrieben:3. Denar des Titus als Caesar:
Wie lautet die komplette Legende?

Wohl TR POT VIII COS VII; RIC 205, common.

Chippi hat geschrieben:Ist er in dieser Erhaltung noch etwas wert?

Nein, jedenfalls nicht in meinen Augen. Gilt übrigens für alle drei Stücke.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Chippi » Mo 07.11.05 22:22

Hi Lars,

danke für die Antwort, auch an die anderen ein Danke. Wieder mal alle Fragen geklärt!
Werde mich nach was besseren umschauen.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Beitragvon Karsten » Mo 07.11.05 23:32

Chippi hat geschrieben:
Karsten hat geschrieben:Wert: Ich habe noch nie einen so schlecht erhaltenen Legionsdenar gesehen und wueder ihn auch nicht kaufen wenn man ihn mir anbieten wuerde.


http://cgi.ebay.de/3-Roemische-Denare_W ... dZViewItem - werden aber trotzdem bei Ebay angeboten, noch ein sehr schlecht erhaltener.

Gruß Chippi


ICH würde ihn nicht kaufen, was andere damit machen interessiert mich nicht. Ohne die Legionszahl in diesem Zustand ist der Denar nicht 100%ig bestimmbar und nur einer von vielen.

Sollte ich ein solches Stück selber finden dann hätte es für mich einen anderen Wert, nur kaufen auf keinen Fall.
Gruß,
Karsten

<...>
Karsten
 
Registriert: Mo 13.10.03 11:50

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 09.11.05 00:57

Also, die Legionsdenare sind leider SEHR OFT extrem abgelutscht, aber damit man Spaß am Sammeln hat, ist eigentlich die Mindestanforderung, daß man die Legionsnummer erkennt; wenn dann die Münze noch ein bißchen was fürs Auge ist, werden die Dinger auch ganz schön teuer.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon Karsten » Mi 09.11.05 08:51

Homer J. Simpson hat geschrieben:Also, die Legionsdenare sind leider SEHR OFT extrem abgelutscht, aber damit man Spaß am Sammeln hat, ist eigentlich die Mindestanforderung, daß man die Legionsnummer erkennt; wenn dann die Münze noch ein bißchen was fürs Auge ist, werden die Dinger auch ganz schön teuer.

Homer


Man fragt sich jetzt fuer welche Muenze(n) geboten wurde...(eBay link oben)

Erfolgreiches Gebot: EUR 36,49
Gruß,
Karsten

<...>
Karsten
 
Registriert: Mo 13.10.03 11:50

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 09.11.05 18:09

Zum besseren Verständnis: Hier ist ein Bild der drei Denare, die für 36,49 Euro weggegangen sind.
Mit dem Geld wüßte ich auf Ebay Besseres anzufangen.
Am ehesten sammelwürdig erscheint mir noch der Max Thrax.

Homer
Dateianhänge
3den.JPG
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon Chippi » Mi 09.11.05 22:09

@Homer: Hätte auch was besseres mit dem Geld angefangen.

Nun mal eine weitere Münze.

AS der Bruttia Crispina (+183):

AV: CRISPINA AVGVSTA - Büste n.r.
RV: SC - HILARITAS - Hilaritas steht n.l. hält Palmzweig und Füllhorn
RIC 678 (?)

Kein Schönling, aber in Natura ist mehr zu sehen als auf dem Scan.
Die Beschreibung der Gottheit stimmt mit der Gezeigten überein, zudem kann ich zum Schluss die Buchstaben TAS erkennen. Demnach dürfte es sich um das unter RIC 678 zitierte Stück handeln?
Preis: 10€

Gruß Chippi
Dateianhänge
crisp-as.JPG
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Nächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Pack mal alles in eins....