Portait eines Kaisers. Aber welcher?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Portait eines Kaisers. Aber welcher?

Beitragvon Peter43 » So 20.11.05 23:06

Zum beliebten Portraitraten möchte ich heute auch meinen Beitrag leisten. Also, wer ist der nette Herr mit diesem ausgeprägten Profil?

(Falls jemand diese Münze kennt, bitte zunächst beteiligen!)
Dateianhänge
unbekannt_3.jpg
unbekannt_3.jpg (8.43 KiB) 908-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Peter43 am Mo 21.11.05 01:41, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Pscipio » So 20.11.05 23:13

Grossartiges Porträt! :mrgreen: Löse das Rätsel bitte so lange nicht auf, bis auch Sharif tippen konnte, der Arme kommt beim Rätseln so oft zu spät... Ich halte mich mal mit einem Tipp zurück, ich möchte das Ganze nicht schon zu Beginn in eine bestimmte Richtung weisen - nicht mal, wenn es eine falsche wäre.

Ist das deine Münze?
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Herr Sharif » Mo 21.11.05 00:16

Diesmal bin ich ganz fix, obwohl es doch ziemlich schwer ist.

Ist sage mal: Gordianus III

Gruß, Sharif
Benutzeravatar
Herr Sharif
 
Registriert: Sa 05.02.05 00:24
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon Zwerg » Mo 21.11.05 00:32

Nur zur Nacht:
Pinocchhio
Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)
Benutzeravatar
Zwerg
 
Registriert: Sa 29.11.03 00:49
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon Peter43 » Mo 21.11.05 01:39

Zwerg ist der Lösung am nächsten! Es ist nicht meine Münze, aber sie fiel mir schon vor längerer Zeit ins Auge.

MfG
Zuletzt geändert von Peter43 am Mo 21.11.05 23:22, insgesamt 2-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Claudius II

Beitragvon Scharfnasius » Mo 21.11.05 08:17

Hi Leute,

bei so einer Nase und so einem Kinn fällt mir eigentlich nur Claudius II ein. Ich denke aber, dass es sich um eine Provinzialdarstellung handelt, oder Peter43?

Salve,
Scharfnasius
Benutzeravatar
Scharfnasius
 
Registriert: Sa 13.08.05 18:06
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon KarlAntonMartini » Mo 21.11.05 10:26

Zwerg hat geschrieben:Nur zur Nacht:
Pinocchhio
Grüße
Zwerg



Das lag mir auf der Zunge, hab mich aber in so seriösem Kontext nicht getraut. :D Grüße, KAM
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Beitragvon Pscipio » Mo 21.11.05 11:34

Ein provinzialer Gordianus III.
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon nephrurus » Mo 21.11.05 12:55

...Septimius Severus ?

Gruß
Torsten
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon richard55-47 » Mo 21.11.05 13:19

Ich glaube eher, Tiberius vor mir zu haben.
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Beitragvon chinamul » Mo 21.11.05 16:05

Ich meine mich zu erinnern, mal irgendwo ein ähnlich skurriles Porträt von Lucius Verus gesehen zu haben.
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Beitragvon Homer J. Simpson » Mo 21.11.05 23:08

Ich würde auf Claudius II. tippen. Betonung liegt auf: tippen. Keine Ahnung.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon Peter43 » Mo 21.11.05 23:25

Natürlich eine Provinzialprägung! Wäre als Reichsrömer wohl nicht durchgegangen! Bisher aber wurde der dargestellte Kaiser noch nicht genannt!

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Pscipio » Mo 21.11.05 23:41

Zweiter Versuch: Gallienus?
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon spider » Mo 21.11.05 23:49

Dann messe ich der Nase einfach mal keiner Bedeutung bei und sage:Maximinus I
Benutzeravatar
spider
 
Registriert: Di 21.01.03 21:17
Wohnort: M/DK/N/

Nächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Portait eines Kaisers. Aber welcher?