Wer kann mir die Legende sagen?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Wer kann mir die Legende sagen?

Beitragvon Livia » Di 06.12.05 14:20

Ich habe bei eBay einen Vespasian ersteigert, doch ich kann die Legende auf der Rückseite nicht lesen..

COS ITER T R POT :?

Kann mir jemand helfen? :oops:
fortes fortuna adiuvat
Livia
 
Registriert: Di 08.11.05 22:13
Wohnort: in Niedersachsen

Stimmt!

Beitragvon Scharfnasius » Di 06.12.05 14:37

Hi Livia,

es gibt bei Vespasian die Rückseite COS ITER TR POT SC (RIC 388, Kamp 20.90). Zu sehen sein müsste dann Gott Neptun. Du kannst aber auch ein Foto einstellen, dann können wir es uns in Ruhe anschauen. Würde mich schon interessieren, wie er aussieht.;-)

Salve,
Scharfnasius
Benutzeravatar
Scharfnasius
 
Registriert: Sa 13.08.05 18:06
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon Peter43 » Di 06.12.05 14:41

Hallo Livia!

COS ITER TR POT ist eine korrekte Reverslegende für Vespasian. TR POT gibt es nicht mit Iterationszahlen. Diese Legende gibt es für mehrere Reversbilder: Mars, Neptun, Pax, Fotuna, Aequitas usw. Zeig uns doch mal ein Bild!

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Livia » Di 06.12.05 14:43

Danke!!

Werde den Denar fotografieren..dauert womöglich ein wenig, bis ich das Foto hier auf eine Seite bringen kann :cry:

Melde mich
fortes fortuna adiuvat
Livia
 
Registriert: Di 08.11.05 22:13
Wohnort: in Niedersachsen

Beitragvon Livia » Di 06.12.05 14:49

Hier ist der Vespasian, hoffe die Qualität des Fotos ist gut genug..
Zuletzt geändert von Livia am Di 06.12.05 17:29, insgesamt 4-mal geändert.
fortes fortuna adiuvat
Livia
 
Registriert: Di 08.11.05 22:13
Wohnort: in Niedersachsen

Denar gemeint

Beitragvon Scharfnasius » Di 06.12.05 15:31

Hi Livia,

aha, du meinst einen Denar, wie ich an deinem Bild sehe. Dann heißt die Legende COS ITER TR POT, wie Peter43 schon sagte. Ich möchte nichts beschwören, aber wie Neptun sieht mir das auf dem kleinen Bild nicht aus. Geht es vielleicht noch etwas größer.;-)

Salve,
Scharfnasius
Benutzeravatar
Scharfnasius
 
Registriert: Sa 13.08.05 18:06
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon Pscipio » Di 06.12.05 15:54

Diese Legende gibt es mit Fortuna, Aequitas, (Mars), Neptun und Pax, manche davon in verschiedenen Variationen (Mars kann es nicht sein, da dieser nach rechts steht). Klarheit könnte allenfalls ein grösseres Foto bringen.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Peter43 » Di 06.12.05 16:22

Die Figur auf der Rückseite sitzt auf einem Thron und das gilt nur für PAX! Alle anderen stehen! Deshalb ist es RIC II, 10; geprägt 69-71 in Rom; sehr häufig (C2):
Av: IMP CAESAR VESPASIANVS AVG, Kopf belorbeert n.r.
Rv.: COS ITER TR POT, Pax sitzt n.l., hält Cornucopiae und Zweig.

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Pscipio » Di 06.12.05 17:28

Du hast gute Augen, Peter43, dass die Gottheit sitzt, sehe ich erst jetzt. Damit hast du natürlich mit RIC 10 recht!
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Livia » Di 06.12.05 18:36

Leider kann ich dieses Foto nicht vergrößern.. :oops:

Auch mit Lateinheften kann ich COS ITER TR POT nicht richtig lesen,
was sagte der Kaiser seinem Volk damit?
Habe eine FEL TEMP REPARATIO mit Phoenix auf dem Scheiterhaufen,
dort war das Lesen der Legende nicht so schwierig, doch hier komme ich nicht weiter

Liebe Grüße
Dateianhänge
Denar.jpg
Denar.jpg (4.77 KiB) 1143-mal betrachtet
Denar.jpg
Denar.jpg (4.77 KiB) 1144-mal betrachtet
fortes fortuna adiuvat
Livia
 
Registriert: Di 08.11.05 22:13
Wohnort: in Niedersachsen

Beitragvon Livia » Di 06.12.05 18:44

Es ist eine Frau zu sehen, die mit der rechten Hand einen Zweig, links einen Stab hält und sie trägt ein langes Gewand, sitzend auf dem Thron..
fortes fortuna adiuvat
Livia
 
Registriert: Di 08.11.05 22:13
Wohnort: in Niedersachsen

Abkürzungen

Beitragvon Scharfnasius » Di 06.12.05 19:46

Hi Livia,

das sind Abkürzungen für Titel und Amtsbezeichnungen. COS steht für Konsul, ITER denke ich für wiederholt (itero). Es soll wohl heißen, dass Vespasian schön öfters Konsul war. TR POT (tribunicia potestas) steht für die Amtsgewalt eines früheren Volkstribuns, die der Kaiser auch besaß. Das ist sehr wichtig, da er so jegliche Art von Amtshandlungen einleiten und stoppen konnte. Manche dieser Abkürzungen kommen immer wieder vor wie IMP, AVG oder PP (pater patriae). Wenn du dich häufiger mit römischen Münzen beschäftigst, lernst du ganz nebenbei was sie heißen. Eine Aufzählung der Gebräuchlichsten findest du hier (http://www.sammler.com/mz/rom.htm).

Salve,
Scharfnasius
Benutzeravatar
Scharfnasius
 
Registriert: Sa 13.08.05 18:06
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon Peter43 » Di 06.12.05 19:49

ITERVM heißt 'zum zweitenmal'. Man hätte also auch schreiben können COS II.

MfG
Zuletzt geändert von Peter43 am Di 06.12.05 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Peter43 » Di 06.12.05 19:51

@Livia:

Ich habe Deine Münze bereits bestimmt! Die Beschreibung habe ich auch geliefert! Es ist PAX, die Friedensgöttin, auf einem Thron. Kannst Du etwas weiter oben nachlesen.

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon richard55-47 » Di 06.12.05 19:58

ITER steht m. E. für ITERUMQUE "zum wiederholten Male", muss wohl bei Vespasianus in diesem Sinne verstanden werden. Er wird wohl nicht eine Beschränkung auf das 2. Konsulat gemeint haben oder gerade dieses über den grünen Klee gelobt haben wollen, indem er einen anderen Ausdruck für "II" benutzt hat.
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Nächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Wer kann mir die Legende sagen?