gigantische Ausstellung über das antike Rom

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

gigantische Ausstellung über das antike Rom

Beitragvon nephrurus » So 11.12.05 14:26

Hallo zusammen ,
http://www.asisi-factory.de/Projekte/Pa ... rom312.htm
...da waren wir heute - einfach gigantisch !!!!! In einem stillgelegten Gasometer (Panometer) (ein rundes Kuppelgebäude) hat der Künstler / Architekt Asisi nach alten Plänen ein 360° Panorama -3D Kunstwerk geschaffen , das teilweise beängstigend realistisch wirkt . Das Ganze ist auf 3 Ebenen in alle Richtungen zu bewundern . Bei entsprechend pompöser Hintergrundmusik kann man die Effekte bei Tag und Nacht bestaunen . Dazu gibt es eine umfangreiche Ausstellung zur Geschichte und Architektur des alten Rom .
Urteil : sehr empfehlenswert !
PS : das Bild gibt natürlich nicht annähernd die tatsächlichen Empfindungen wiederund ist stark verkleinert !

Gruß
Torsten
Dateianhänge
rom.jpg
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Beitragvon B.A. » So 11.12.05 18:25

Moin Moin,

ja habe ich schon gelesen, es soll meines Wissens der Triumpfzug Constantins 312 zu sehen sein. Anfang des nächsten Jahres werde ich es mir ebenfalls mit allen Mitgliedern meines Latein-Kurses anschauen.
Demonax wurde kurz vor seinem Tode gefragt:"Wer sorgt für dein Begräbnis?" Seine Antwort:"Mein Gestank!"
B.A.
 
Registriert: So 14.03.04 14:52
Wohnort: Krostitz


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 15 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: gigantische Ausstellung über das antike Rom