Neuartige Darstellung der Nemesis

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Neuartige Darstellung der Nemesis

Beitragvon Peter43 » Do 15.12.05 01:20

Hallo!

Habe gerade diese Beschreibung bei Ebay gefunden unter http://cgi.ebay.de/Gordianus-Pius-III-P ... dZViewItem

"Marcianopolis, Moesia Inferior, Nemesis steht n. links, im Feld rechts senkrecht untereinander: E T P O, links unten Halbmond und Stern."

MfG
Dateianhänge
Halbmond und Stern.jpg
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Pscipio » Do 15.12.05 01:38

Aber eine hübsche Münze ist es! Einigermassen erstaunlich, denn dieser Verkäufer bietet normalerweise nur stark chemisch gereinigte Münzen an.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Peter43 » Do 15.12.05 01:48

Na ja, er schreibt auch hier: Münze in schwarzbrauner Versiegelung!

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Pscipio » Do 15.12.05 02:05

Du meinst, sie sei nachpatiniert?
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon curtislclay » Do 15.12.05 03:11

"Halbmond und Stern", sonst immer "Rad" benannt!
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

Beitragvon Pscipio » Do 15.12.05 10:04

Klar, das habe ich schon verstanden, aber ich bezog mich jetzt auf den Hinweis von Peter43 auf die Notiz des Verkäufers "Münze in schwarzbrauner Versiegelung" - Nachpatinierung?
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Peter43 » Do 15.12.05 10:45

Für mich klingt das schon nach einem nachträglichen Eingriff!
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Durmius » Do 15.12.05 12:55

Ich wurde sagen das ist patiniert
Benutzeravatar
Durmius
 
Registriert: Di 29.11.05 11:56
Wohnort: Kehl

Beitragvon beachcomber » Fr 16.12.05 00:25

hallo,
jemandem, der sonst nur total entpatinierte stuecke anbietet, muss eine patina natuerlich wie eine versiegelung erscheinen (und ist es ja genaugenommen auch) :D
im uebrigen kommt mir die patina, wenigstens dem foto nach zu urteilen,echt vor.
gruesse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Neuartige Darstellung der Nemesis