Für die Lateiner...

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Für die Lateiner...

Beitragvon Chippi » Mo 19.12.05 19:44

...mal ein bisschen historische Literatur, hab ich bei Ebay entdeckt.
http://cgi.ebay.de/Biographien-der-roem ... dZViewItem
Ist das nichts? Kann jeder selber übersetzen. Möchte nur gerne mal wissen, ob in der das (absolut) Gleiche steht, wie in der heutigen Übersetzung.
Was meint ihr, welchen Endpreis wird das Buch erreichen?

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Chippi
 
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig

Beitragvon spider » Mo 19.12.05 20:05

Da der Markt sehr eng ist wird es wohl um die 100 € enden.
Benutzeravatar
spider
 
Registriert: Di 21.01.03 21:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitragvon Iotapianus » Mo 19.12.05 22:11

Hat ja nicht viel gebracht, nur 56 €. SHA-Ausgaben sind ja nicht so selten. Einsprachig Deutsch gibt es die Artemis-Übersetzung von Ernst Hohl. In der Loeb Classical Library gibt es eine dreibändige lateinisch-englische Ausgabe von David Magie. Es liest sich im Original gut, wesentlich angenehmer als die Historiker der klassischen Ära.

Das Schönste ist laut Beschreibung, dass die Einleitung Biographien der sechs (bekanntlich fiktiven) Autoren enthalten soll. Mit solchem Luxus kann meine Ausgabe, die etwa aus derselben Zeit ist, nicht aufwarten.

Iotapianus
Iotapianus
 
Registriert: Fr 09.05.03 17:14
Wohnort: Kiel


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Für die Lateiner...