Unbekannter Römer

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Unbekannter Römer

Beitragvon Philae » Fr 30.12.05 20:58

Hallo! Wer kann mir zu dieser Münze angaben machen? Bin für jede Info dankbar! Wie hoch ist ihr Wert ungefähr?
Vielen Dank schon mal!
Philae
Dateianhänge
röm 1 rücks.JPG
röm 1 vorders.JPG
Philae
 
Registriert: Sa 27.08.05 17:59
Wohnort: bei Aschaffenburg

Beitragvon antoninus1 » Fr 30.12.05 21:10

Hallo philae,

wenn Du noch mehr Münzen hast, lohnt sich die Anschaffung eines Kataloges (z.B. Kampmann).

Der Wert dieser Münze dürfte aber leicht selbst einzuschätzen sein.
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Beitragvon Homer J. Simpson » Fr 30.12.05 23:15

Follis des Licinius I., östliche Münzstätte, Rs. Jupiter stehend nach links. Wert: gering.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon adson » Sa 31.12.05 01:26

Ich meine eine Strahlenkrone zu erkennen. Deshalb tipp ich auf nen Antoninian. Ohne jetzt genauer genauer hinzuschauen könnt ich mir nen Valerian vorstellen.
Wert: ebenfallls gering 8)

Grüße
adson
Benutzeravatar
adson
 
Registriert: Di 15.04.03 23:15
Wohnort: Allgäu

Beitragvon Peter43 » Sa 31.12.05 01:41

Hi Adson!

Es gibt auch Folles von Licinius I. mit Strahlenkrone! Und die Av.-Legende von Valerian beginnt mit IMP C P ..., d.h. hinter dem C kommt ein P (manchmal auch ein zweites C!). Aber auf der Münze sieht man nach dem IMP C eine senkrechte gerade Linie. Das kann kein P oder C sein. Das spricht gegen Valerian!

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 31.12.05 01:48

Auf der Rs. erkennt man außerdem den typischen nach li. stehenden Jupiter und re. im Feld die Buchstaben X / IIGamma, die in Kyzikos und Nicomedia um 320 auftaucht.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon adson » Sa 31.12.05 01:57

Wieder was gelernt.... :oops:
Ich halt schon meine Klappe. :lol:
Gefährliches Halbwissen + ungesunde Uhrzeit.
Benutzeravatar
adson
 
Registriert: Di 15.04.03 23:15
Wohnort: Allgäu

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 31.12.05 02:11

Null Problemo (solange es keine schlimmeren Fehler sind...)! Glaub bloß nicht, daß ich keine Fehler mache! Nur so lernt man!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Beitragvon Peter43 » Sa 31.12.05 16:36

Noch eine Anmerkung: Diese Folles mit Büsten, die eine Strahlenkrone zeigen, sind keine Antoniniani!

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Philae » Sa 31.12.05 19:06

Vielen Dank für die zahlreichen Kommentare!
Alles Gute im Neuen Jahr!
Philae
Philae
 
Registriert: Sa 27.08.05 17:59
Wohnort: bei Aschaffenburg


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 13 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Unbekannter Römer