Wer kennt den Abschnitt?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Beitragvon chinamul » Fr 06.01.06 18:49

Numismaticus hat geschrieben:Hier tritt des öfteren ein Durchbrechen der Standlinie ein, um ein dynamischeres Münzbild zu erzeugen.
Was übrigens auch beim Schild der Fall ist, wenn auch nicht in einer so ausgeprägten Form wie beim von Numismaticus vermuteten Huf. Ich halte seine Deutung für einigermaßen einleuchtend.

Gruß

chinamul
Nil tam difficile est, quin quaerendo investigari possit
Benutzeravatar
chinamul
Moderator
 
Registriert: Di 30.03.04 17:05
Wohnort: irgendwo in S-H

Beitragvon Truben » Sa 07.01.06 00:24

Und ich danke dafür! :) So hat meine Münze was ganz Besonderes, das man gerne beim Zeigen erzählen kann.
Gruß
Truben
Truben
 
Registriert: Mo 24.05.04 09:31

Vorherige

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: richard55-47, Yahoo [Bot] und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Wer kennt den Abschnitt? - Seite 2