traian-dupondius, nicht im RIC?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

traian-dupondius, nicht im RIC?

Beitragvon beachcomber » Sa 28.01.06 21:21

hallo,
im anhang kommt ein dupondius des traian, den ich nicht im RIC finde.
die AV-legende lautet:
IMP CAES NERVAE TRAIANO AUG GER DAC PM TRP COS VI PP
die RV-legende entspricht RIC 641
bin ich mal wieder zu blind, oder hat der RIC bei 638 vergessen hinzuzufügen, dass diese nummer auch als dupondius existiert?
allerdings finde ich auch keinen anderen dupondius (in dieser serie) mit aegis auf der büste.
vielleicht fällt euch ja was dazu ein.
grüsse
frank
Dateianhänge
traian.jpg
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Beitragvon spider » Sa 28.01.06 21:26

Bei mir ist sie als Dupondius drin allerdings ohne GERM in der Legende.
Benutzeravatar
spider
 
Registriert: Di 21.01.03 21:17
Wohnort: M/DK/N/

Beitragvon Pscipio » Sa 28.01.06 21:48

Von G&M auch als RIC 641 bestimmt: http://www.coinarchives.com/a/lotviewer ... 6&Lot=1592

Mir passt RIC 638 var (als Dupondius) aber besser.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon beachcomber » Sa 28.01.06 22:14

die auktionshäuser sind leider nicht immer sehr genau in ihren bestimmungen.
allerdings finde ich's schon stark die av-legende in der beschreibung zu zitieren, die mit der angegebenen RIC-nummer nicht zusammen passt.
sie als 638 var zu zitieren, wäre zwar am logischsten weil dann beschreibung des RV und AV-legende zusammen passen, aber der RIC hat in dieser serie (im gegensatz zu manchen anderen) sesterze und andere nominalien immer mit einer eigenen nummer versehen.
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Beitragvon Pscipio » Sa 28.01.06 22:40

beachcomber hat geschrieben:die auktionshäuser sind leider nicht immer sehr genau in ihren bestimmungen.
allerdings finde ich's schon stark die av-legende in der beschreibung zu zitieren, die mit der angegebenen RIC-nummer nicht zusammen passt.

Allerdings! Eine gute Mahnung, nicht alle Coinarchives- oder gar wildwinds-Daten als gegeben anzuschauen. Kürzlich entdeckte ich z.B. im CNG Coin Shop eine Münze mit Apollo Lykeios-Rückseite, die als Apollo Sauroktonos beschrieben war (und es trotz Hinweis immer noch ist).

Schauen wir mal, was Curtis zu deiner Münze meint. Ich würde sie jedenfalls nicht als RIC 641 var katalogisieren.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon Zwerg » Sa 28.01.06 22:51

Der gute alte BMC führt diese Münze auf S. 211 unter 998 an, in der Fußnote sogar mit der Variante "also variant of obv. "with aegis"

Grüße
Zwerg

Als Nachfrage - inwieweit hilft solch eine Nummer jetzt weiter?
Benutzeravatar
Zwerg
 
Registriert: Sa 29.11.03 00:49
Wohnort: Wuppertal


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: traian-dupondius, nicht im RIC?