111 Künker Auktion

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

111 Künker Auktion

Beitragvon payler » Mi 08.02.06 18:22

Frage zu Lot Nr 6591:

Claudius
AR Denar
(unpublizierte Entdeckung v. C. Clay)

Ist das unser curtislclay?
payler
 
Registriert: So 05.05.02 22:35

Beitragvon Pscipio » Mi 08.02.06 18:27

Na klar, ich kenn jedenfalls keinen anderen C. Clay. Aber ob er uns gehört, wage ich zu bezweifeln :D

Wo findest du denn eine Künker Auktion 111? Link?

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon antoninus1 » Mi 08.02.06 18:39

Die Kataloge kamen heute per Post. In die Eidgenossenschaft dauert´s vielleicht noch a bisserl :roll:
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Beitragvon Pscipio » Mi 08.02.06 19:39

Stimmt, normalerweise dauert es 1-2 Tage länger.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Beitragvon octavian » Fr 10.02.06 00:10

Habe den Katalog heute auch bekommen. Vielleicht sollte ich nächstes Wochenende Lotterie spielen, immerhin ist der Jackpot auf 21 Mill. Euro angeschwollen!
Gruss
Octavian
octavian
 
Registriert: So 16.01.05 12:38
Wohnort: Franken

Beitragvon curtislclay » Fr 10.02.06 18:38

Das mit der Nebenmünzstätte für Claudius ist schon eine Idee von mir. Künker hat sie wahrscheinlich aus meiner Besprechung von H.-M. von Kaenels Monographie über die Münzprägung von Claudius, in Numismatic Chronicle 1991.
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot], Pipin und 16 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 111 Künker Auktion