Qualitätseinstufungen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Qualitätseinstufungen

Beitragvon didianus » Do 16.03.06 01:20

Hallo,
ich habe vor kurzem einen Sesterz des Antoninus Pius gekauft. Er wurde
mir als ss+ beschrieben. Beim Studium verschiedenster Literatur wie Auktionsbeschreibungen, Münzkataloge etc. findet man die unterschiedlichsten Kriterien. Was ist hierfür die objektiv richtige Einordnung? Ich ging mal nach meiner Meinung von ss aus. Ist das richtig?
Dateianhänge
Antoninus Pius AV 300 dpi Kopie.jpg
Antoninus Pius RV 300 dpi Kopie.jpg
didianus
 
Registriert: Di 07.03.06 14:57
Wohnort: Bad Dürkheim

Beitragvon Peter43 » Do 16.03.06 01:55

Hallo Didianus!

Deine Münze zeigt Zeichen starker Abnützung. So sind z.B. fast alle Details der Büste verschwunden, auch einige Buchstaben der Legende sind nur noch Schatten. Das gleiche gilt für die Rs., die Waage ist weg, das G von AVG nur noch schattenhaft. Deshalb halte ich ein SS für zu hoch bewertet. Allerdings sind die wichtigsten Teile der Figuren vorhanden und die Legenden sind noch lesbar. Deshalb wäre meine Einstufung besser als S aber schlechter als SS, also etwa 'gutes S bis höchstens knapp SS'.

MfG
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Beitragvon Marc » Do 16.03.06 11:07

Also Bewertungen sind natürlich immer Ansichtssache, aber ss+ ist die Münze wohl nur in den Wünschen des Verkäufers. Dieses Stück hätte bei mir s-ss.
Ich persönlich erachte Erhaltungsgrade eh nur noch als Anhaltspunkt, was mich erwartet. Vor einer Auktion schaue ich mir die Münze immer im Original an, und bewerte sie für mich ( da fliest dann auch Wissen ein, wie z. B. dieser Typ ist meist unsauber geprägt, oder davon gibt es viele guterhaltene ). In meiner Sammlungsaufstellung wird auf Erhaltung nur hingewiesen wenn es sich um ein Kabinettstück handelt, ansonsten benutze ich sie nur zur Wertbestimmung ( Versicherungslisten ).
Benutzeravatar
Marc
 
Registriert: Mi 07.09.05 15:37


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Qualitätseinstufungen