Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon mike h » Di 13.02.18 20:52

Ich suche noch einen Philippus I Dupondius mit der Annona AVG Rückseite zur Vervollständigung der Serie.

Martin
129 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Priscus » Di 20.02.18 21:32

Das wird nicht einfach - mit Fides Miltvm Rückseite wirds evtl. einfacher ....
Benutzeravatar
Priscus
 
Registriert: Sa 06.03.10 20:11
Wohnort: Sachsen

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon mike h » Di 20.02.18 21:48

Sicher würde es einfacher sein, einen Dupondius zu finden.

Aber um alle (Kleinen) Nominale zusammen zu bekommen, müsste ich auch noch einen Antoninian und ein As finden.

Bei Annona fehlt mir halt nur noch der Dupondius.

Martin
129 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Mo 19.03.18 21:47

Habe kürzlich meine Dubletten und einige Stücke ausgesucht, welche ich abgeben möchte.
Bei Interesse und Fragen bitte eine PN.

Grüsse
JvP

Nr.1 Tacitus; Mars Revers aus Ticinum
Tacitus Mars.jpg

Nr.2 kleiner Quintillus aus Mailand mit tollem Portrait.
Quintillus Concordia.jpg

Nr.3 Carinus als Augustus, Fides Revers aus Rom -> Verkauft
Nr. 4 Nochmal ein Tacitus mit Fides, aber aus Rom, leider hat er einige Flecken, aber sonst sehr scharf ausgeprägt.
Tacitus Fides Rom.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon justus » Do 22.03.18 07:14

Ich suche den letzten mir noch fehlenden Band aus der Reihe "Kleine Hefte der Münzsammlung an der Ruhr-Universität Bochum" meines ehemaligen Prof. Thomas Fischer.

Thomas Fischer: Molon und seine Münzen (222–220 v. Chr), in: Kleine Hefte der Münzsammlung an der Ruhr-Universität Bochum, Band 9, Studienverlag Dr. Norbert Brockmeyer, Bochum 1988.

Leider suche ich bereits seit langer Zeit vergeblich nach diesem Band. Wenn jemand im .NET ein Ex. dieses Heftes im Angebot findet, bitte per PN benachrichtigen. Danke.
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon TorWil » Sa 21.04.18 07:48

Hallo,

Falls jemand noch das Bestimmungsbuch von Guido Bruck 'Die Spätrömische Kupferprägung' sucht, hier wird es gerade (noch) kostengünstig angeboten.


https://www.muenzauktion.info/auction/i ... 75&lang=de

Grüße

TorWil
Benutzeravatar
TorWil
 
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Numis-Sven » Sa 21.04.18 09:28

https://www.ebay.de/itm/Die-spatromisch ... Swrsha2hQa

Hier wird ein weiteres Exemplar für einen guten Preis angeboten.
________________________________________________________________________________________________________________________________
Collegium Josephinum: Numismatik-AG: https://user.cojobo.org/~p.niesemann/index.htm
Benutzeravatar
Numis-Sven
 
Registriert: Fr 05.07.13 14:47
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Hoja » Do 03.05.18 14:32

Hallo,

ich muss mich leider von einigen meiner Münzen trennen.
Sollte jemand Interesse an einen oder mehreren Stücken haben bitte PN mit Preisvorstellung.
Gern schicke ich dann auch größere Bilder.
Entschuldigt bitte die englische Beschreibung.
Ich habe diese nur aus meiner Galerie übernommen.

Viele Grüße
Holger

Nr1.Reserviert
Domitian Sesterz RIC 702
(35mm - 24.47g)
obv. IMP CAES DOMIT AVG GERM COS XV CENS PER P P,
laureate head of Domitian right
rev. IOVI VICTORI,
Jupiter seated left, holding Victory and scepter, S C in exergue

Nr2.
Nero AS RIC 554 verkauft
(27mm-9.22g)
obv. IMP NERO CAESAR AVG P MAX TR PPP
Bare head of Nero right, globe at point.
rev. S - C
Victory flying left holding in both hands shield inscribed SPQR
Lugdunum AD 67

Nr.3
Vespasian As RIC 1237
( 28mm- 9.1g)
obv. IMP CAES VESPASIAN AVG COS VIII P P,
laureate head right
rev.
S-C, eagle standing on globe, head right.

Nr.4
Nero Billon Tetradrachme Milne 216 verkauft
(23mm-13.4g)
obv. NEΡΩ KΛAΥ KAIΣ ΣEB ΓEΡ AΥ
radiate head right
rev. ΠOΠΠAIA ΣEBAΣTH
draped bust of Poppaea right, date L IA right (year 11)

Nr.5
Septimius Severus Drachme
(3,1g - 17mm)
obv. L AV CEP CEOVHPOC
laureate head right
rev. METPO KAICAPI
Mt Argaeus surmounted by star
CTR in ex
Dateianhänge
normal_Domitian_RIC_702.jpg
Nero_As_Lugdunum_RIC_544.jpg
Vespasian_RIC_1237.jpg
Nero_Poppaea.jpg
Septimius_Severus_AR_Drachm_Cappadocia.jpg
Zuletzt geändert von Hoja am Fr 25.05.18 20:27, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Hoja
 
Registriert: Do 21.07.11 10:58
Wohnort: Wittenberg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon kc » Fr 04.05.18 14:54


Habe folgenden Katalog zum Einkaufspreis abzugeben (1. Auflage):

Münzen und antike Mythologie - Reise in ein fernes Land Gebundene Ausgabe – 2011

von Hans-Joachim Hoeft


Bei Interesse bitte PN.

VG

kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Pinneberg » Fr 08.06.18 21:19

VERKAUFT

Denar (Serratus) 118 v.Chr., Narbo
L. Licinius Crassus und Cn. Domitius Ahenobarbus
Kopf der Roma r./ Gallier mit Schild und Carnyx in Biga r.
Syd. 524
3,81 g

Unser Forumsmitglied Peter43 hat einen interessanten Artikel über diesen Münztyp hier viewtopic.php?f=6&t=6900&p=150172&hilit=L.+POMPONIUS+CN.+F.+Carnyx#p150172 veröffentlicht!

Denar 96 v.Chr., Rom
A. Postumius Albinus, L. Caecilius Metellus und Poblicius Malleolus
Apollokopf r. mit Lorbeerkranz/ Roma sitzt l. auf Schilden mit Speer und Parazonium und wird von Victoria bekränzt
Syd. 611
4,00 g
Dateianhänge
republik3.1neu.jpg
republik3neu.jpg
republik4neu.jpg
republik4.1neu.jpg
Zuletzt geändert von Pinneberg am Do 19.07.18 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße, Pinneberg
Pinneberg
 
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Peter43 » Fr 08.06.18 21:59

Pinneberg hat geschrieben:Unser Forumsmitglied Peter43 hat einen interessanten Artikel über diesen Münztyp hier viewtopic.php?f=6&t=6900&p=150172&hilit=L.+POMPONIUS+CN.+F.+Carnyx#p150172 veröffentlicht!

Auch dieser Artikel findet sich in meinem Mythologiebuch, das kc oben anbietet.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Amentia » Sa 09.06.18 12:33

Braucht jemand "Eric II The Encyclopedia of Roman Imperial Coins" geschenkt?
Ist originalverpackt und neu!

Geht um dieses Buch

https://www.amazon.de/Eric-Encyclopedia ... 0976466414

Porto geht auf mich !
Werde dann Tracking Nummer hier posten, dann ist die Sache für mich erledigt.
Will es nur loswerden.
Habe ein Exemplar in Amerika bestellt, aber zwei erhalten, habe natürlich den Verkäufer darauf hingewiesen, der meinte ich solle das zweite Examplar der Bibliothek in meiner Stadt stiften.
Ich hatte dem Verkäufer auch angeboten das zweite Exemplar auf seine Kosten nach Amerika zurückzuschicken, was er abgelehnt hat.
Bin also extra in die Stadtbibiliothek mit dem Buch gegangen und wollte es denen schenken nur die wollten es nicht, da anscheinend noch nie jemand nach Münzkatalogen gefragt habe und es somit nur ein Staubfänger wäre, habe mein bestes getan um es Ihnen schmackhaft zu machen, aber die haben sich beharrlich geweigert es anzunehmen!
Will es loswerden und ich sehe es nicht ein extra nach Tübingen in Universitätsbibiliothek zu fahren falls die es überhaut wollen!
Hin und wieder zurück zusammen ca. 1,5 bis 2 Stunden Fahrzeit, + Fahrtkosten + Parkschein etc. , das ist für mich nicht zumutbar.

Bitte nicht verkaufen, das wäre dem Verkäufer und mir gegenüber nicht fair.
Also wer es braucht und benutzen möchte kann sich gerne melden.

Mfg
Daniel
Amentia
 
Registriert: So 28.06.15 10:32

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Erdnussbier » Sa 09.06.18 15:36

Ach, also wenn das noch da wäre würde ich das doch glatt nehmen!

Und wenn es mir irgendwann zu viel Staub fängt geht es an die Bibliothek meines örtlichen Münzensammlervereins, die werden nicht nein sagen ;-)

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...
Benutzeravatar
Erdnussbier
 
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Amentia » Sa 09.06.18 15:49

Numis-Sven war erster Nachricht um 13:36 , Buch ist leider schon weg.
Ich zahle Porto, will es nur los werden, liegt bei mir nur rum seit Monaten.
Schicke am Montag los und poste tracking Nummer.
Original Rechnung liegt bei habe aber meinen Namen entfernt!

Hier noch Bilder, ist noch original eingepackt in ein Poster mit den Kaisern + Rechnung

https://www2.pic-upload.de/img/35453998/DSC_5290.jpg

Bild

https://www2.pic-upload.de/img/35454010/DSC_5292.jpg

Bild
Amentia
 
Registriert: So 28.06.15 10:32

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Erdnussbier » Sa 09.06.18 18:40

Solang es gut (und endlich) unterkommt ist das ja schonmal was :)
Täglich grüßt das Erdnussbier...
Benutzeravatar
Erdnussbier
 
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen - Seite 129