Seite 35 von 128

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Mo 08.11.10 19:23
von GnaeusPompeius
Hallo Allerseits!

Abzugeben wären beide Bände :

Coinage and History of the Roman Empire
Autor: David L. Vagi
Band 1 (history) + 2 (coinage)

Die Bücher decken den Zeitrahmen von 82 b.c - 480 a.d. ( >550 Jahre) ab.


Die Bücher sind absolut top erhalten, lediglich leichte Gebrauchsspuren an den Schutzumschlägen!

Angebote bitte per PN. ( auch Angebote in römischer Währung sind akzeptiert.. :wink: )

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: So 14.11.10 16:28
von ga77
Habe einiges Grabbelkistenmaterial abzugeben, angefangen mit dem Silber, bei Interesse bitte melden mit Angebot.

Valete
Gabriel

Alles Wech!

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: So 14.11.10 16:29
von ga77
Und der 2. Teil...

Alles Wech!

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Do 18.11.10 13:09
von chinamul
Bei den von Marcus Antonius vor der Schlacht bei Actium zur Bezahlung seiner Truppen geprägten Legionsdenaren ist es für den Sammler von großer Bedeutung, daß die Nummer der Legion eindeutig identifizierbar ist. Diese Bedingung erfüllt der von mir hier angebotene Denar voll und ganz, selbst wenn die Rückseite insgesamt ziemlich verschliffen ist. Damit ist das Stück ein in jeder Hinsicht sammelnswertes historisches Dokument, das in keiner Römersammlung fehlen sollte.

Römische Republik
Marcus Antonius
AR Denar Asia Minor 32 - 31 v. Chr. von Marcus Antonius vor der Seeschlacht von Actium zum Umlauf in Heer und Flotte geprägt
Av.: Galeere mit Ruderern nach rechts; Standarte im Bug; oben ANT • AVG ; unten: III • VIR • R • P • C
Rv.: Drei Feldzeichen; das mittlere ein Legionsadler; zwischen ihnen: LEG • - VIII
Syd. 1225
3,01 g

Ich erwarte Eure Angebote per PN.

Zu den historischen Hintergründen dieser Denare s. den folgenden Link (etwas scrollen!):
viewtopic.php?t=6900&start=210

Gruß

chinamul

Die Münze hat inzwischen einen neuen Besitzer gefunden.

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Mo 22.11.10 22:49
von Gothicus
Hello, if anyone want, I have two tetradrachms of Nero for sell. If you are interest, please send me a message to skalsk.michal@gmail.com


1. Bil. Tetradrachma (65/66 AD.)
mincovna: Alexandria (Egypt) Year 12 = 65/66 AD.
Obv. NERW KLAV KAIS SEB GER
Rev. [AYTO]—KPA
Milne 238

2. Bil. Tetradrachma (67 AD.)
mincovna: Alexandria (Egypt) Year 14 = 67 AD.
Obv. LI Δ / NERW KLAU KAIS SEB GER AV
Rev. AKTIOS APOLLWN / *
Milne 304

You can pay by Paypal.

Regards, Michal.

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 18:54
von justus
Gothicus hat geschrieben:You can pay by Paypal.

Unglaublich ... der hat sich wohl in der Adresse geirrt, hier ist doch nicht "eBay" ! :roll: :roll: :roll:

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 19:22
von emieg1
Mit paypal zahlt man bequem, sicher und schnell auch ausserhalb von ebay - gerade ins Ausland. Ich weiss nicht, wo du das Problem siehst, justus :roll:

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 20:13
von justus
Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen
Nutzungsbedingungen - Bitte beim Posten unbedingt beachten!

1. Dieser neue Thread ist ausschließlich den Gesuchen und Angeboten von Sammlern vorbehalten.

Registriert: Montag 22. November 2010, 19:26
Letzte Anmeldung: Dienstag 23. November 2010, 11:43
Beiträge insgesamt: 1

Deshalb mein lieber Rainer !

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 20:24
von Submuntorium
justusmagnus hat geschrieben:Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen
Nutzungsbedingungen - Bitte beim Posten unbedingt beachten!

1. Dieser neue Thread ist ausschließlich den Gesuchen und Angeboten von Sammlern vorbehalten.

Registriert: Montag 22. November 2010, 19:26
Letzte Anmeldung: Dienstag 23. November 2010, 11:43
Beiträge insgesamt: 1

Deshalb mein lieber Rainer !


Es heißt nicht "Nur für Sammler die auch im Forum aktiv sind",es gibt daher nach meiner Ansicht kein Problem 2 Münzen zum Verkauf anzubieten,es bleibt wirklich jedem Forumsmitglied selbst überlassen,wo er seinen ersten Beitrag ins Forum setzt.Und selbst wenn er sich nur angemeldet hat um die Münzen loszuwerden,was kümmert es euch?

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 20:32
von areich
Ab wievielen Beiträgen hier im Forum kann man sich denn als Sammler zählen?

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 20:39
von Master-Jeffrey
Die Tatsache, dass Gotihcus außer einem Verkaufsangebot noch nicht zu nusmismatischen Themen gleich welcher Art geäußert hat, hat doch nichts damit zu tun ob er ein Sammler ist oder nicht. Ich schreibe etwa vier Postings im Jahr und ich würde mich trotzdem als Sammler bezeichnen.

Wenn es in der von dir zitierten Regel Nr. 1 heißen würde:

"...Dieser neue Thread ist ausschließlich den Gesuchen und Angeboten von Sammlern vorbehalten, die sich hier im Numismatikforum aktiv betätigen.", dann müsste ich dir zustimmen.

So wie es derzeit definiert ist, besteht kein Widerspruch zwischen dem Grundsatz des Forums und dem Handeln des angemeldeten Mitglieds. Und das er Paypal anbietet, heißt nur dass er mit der Zeit geht. :D

Ich für meinen Teil, sehe es immer als eine Bereicherung an, Angebote von Münzen hier vorzufinden. Es ist mal eine Abwechslung zwischen den ganzen Ebay und Vcoins Angeboten. Für mich könnten diejenigen auch die Preise draufschreiben, ab das ist gegen die Forumsregeln und das respektiere ich natürlich.

mfg

Master-Jeffrey


ps. sehe grade, es haben sie schon andere dazu geäußert. Ich lass es trotzdem stehen 8)

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 20:52
von nephrurus
justusmagnus hat geschrieben:Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen
Nutzungsbedingungen - Bitte beim Posten unbedingt beachten!

1. Dieser neue Thread ist ausschließlich den Gesuchen und Angeboten von Sammlern vorbehalten.

Registriert: Montag 22. November 2010, 19:26
Letzte Anmeldung: Dienstag 23. November 2010, 11:43
Beiträge insgesamt: 1

Deshalb mein lieber Rainer !


Lieber Justus!
womöglich ist Dir auch onlinebanking zu kommerziell?
Es steht Dir natürlich frei, wie schon vor 30 Jahren einen Überweisungsschein auszufüllen, diesen brav zur Bank zu tragen und anschließend zu hoffen, dass der Empfänger nach 3-5 Tagen sein Geld auf dem Konto hat...
Für moderne Menschen- egal ob bei ebay oder nicht und egal ob privat oder gewerblich- stehen auch bequemere Methoden wie PAYPAL zur Verfügung.

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 20:59
von Homer J. Simpson
Ihr seid aber wieder streng heute.


Essen zwei Kannibalen eine Domina.
Sagt der eine zum anderen:
Hat so 'nen strengen Beigeschmack...

Homer

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 21:02
von emieg1
justusmagnus hat geschrieben:Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen
Nutzungsbedingungen - Bitte beim Posten unbedingt beachten!

1. Dieser neue Thread ist ausschließlich den Gesuchen und Angeboten von Sammlern vorbehalten.

Registriert: Montag 22. November 2010, 19:26
Letzte Anmeldung: Dienstag 23. November 2010, 11:43
Beiträge insgesamt: 1

Deshalb mein lieber Rainer !


Verzeihe meine Kritik... und dein kriminalistischer Spürsinn in allen Ehren, aber gerade forums- und nachwuchsförderlich finde ich dein posting nicht, nur weil ein Neuling hier sein gutes Recht regelkonform in Anspruch nimmt. Einen nur vermuteten "gewerbsmässigen" Hintergedanken muss man einem neuen Mitglied nicht gleich vor den Latz knallen, zumal er durch nichts bewiesen ist.

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

BeitragVerfasst: Di 23.11.10 21:07
von antinovs
Homer J. Simpson hat geschrieben:Ihr seid aber wieder streng heute.


Essen zwei Kannibalen eine Domina.
Sagt der eine zum anderen:
Hat so 'nen strengen Beigeschmack...

Homer


net schlecht, Homer, dein schlichtungswitz :D


udo