Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon kc » Mo 14.02.11 15:31

Ein sehr seltener Pescennius Niger sucht ein neues Zuhause.
Mit dem Legendenfehler "REDVIC" (es sollte "REDVCI" lauten) noch eine Spur seltener.

Obv. IMP CAES C PESCE NIGER IVS AVG, laureate and draped bust right
Rev. FORTVNAE REDVIC, Hilaritas standing left, holding long palm and cornucopiae
Mint: Antiochia
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Außerdem habe ich noch einen Volusian-Sesterzen abzugeben.


Angebote wie immer über PN.


Grüße

kc
Dateianhänge
Niger_Denar[1].jpg
Volusian Sesterz.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon nephrurus » Mo 14.02.11 19:42

nephrurus hat geschrieben:
noch einige Bücher über die Münzprägung der Ptolemäer (bei Bedarf bitte im Detail erfragen)

edit: die bereits vergebenen Titel wurden gelöscht.Diese Bücher sind noch zu haben und bei Bedarf günstig abzugeben
Zuletzt geändert von nephrurus am Mi 23.02.11 22:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Pscipio » Mo 14.02.11 20:48

SNG Paris 3 ist besonders für Pisidien wichtig und Righetti ist eine klasse generelle Provinzsammlung mit viel Kleinasien und östliche Provinzen. Kann ich nur empfehlen!
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon justus » Do 17.02.11 14:19

Das neue "Petermännchen - Beiträge zur Numismatik und Trierer Heimatkunde, 24. und 25. Jahrgang 2010/2011" zum Schwerpunktthema "Das Geld der Kelten - seine Entstehung und seine Bedeutung für Mitteleuropa und Deutschland" von Carl-Friedrich Zschucke ist erschienen ----->

IMG_0002_opt.jpg
IMG_0003_opt.jpg

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Kleine Literaturkunde mit:
– Übersichtsbücher zur antiken Numismatik
– Geschichte der Kelten
– Neuere Übersichtswerke zur keltischen Numismatik
– Katalogwerke, nach denen zitiert wird

Die Kelten, unsere fast vergessenen Vorfahren ?
Kurzer Abriss der keltischen Geschichte
Überblick über die Entwicklung der keltische Numismatik
Griech. und röm. Münzen als Vorlagen von Keltenmünzen

Katalog keltischer Münzen in Beispielen mit:
– Phase I der keltischen Prägung, ca. 310-250 v. Chr.
– Phase II der keltischen Prägung, ca. 250-150 v. Chr.
– Goldprägung der Boier
– Nachprägung der Alexander-III-Tetradrachmen durch die Kelten von Tylis
– Kreuzmünzen der Provence/Massiliakopien in der Gallia Cisalpina
– Die Keltiberer

Die hohe zeit der keltischen Münzprägung, Phase III, 150-50 v. Chr.
Die Goldmünzen der Westkelten
Westkeltisches Silber
Bronzemünzen der Westkelten
Potinmünzen der Westkelten
Münzen der britischen Kelten
Die Prägung der Ostkelten in Phase III (und II?)
Eigenprägung der Ostkelten im 2. Jahrhundert v. Chr.
Die Münzprägung der Zentralkelten in Deutschland währ. der Phase III

Katalog der keltischen Münzen aus deutschen Landen, darin:
– Die keltische Münzprägung im Gebiet der Treverer
– Gold und Silber zu beiden Seiten des Rheins
– Die umfangreiche Prägung der Manchingkelten in Bayern

Katalog der Goldprägung der Manchingkelten
Katalog der Silberprägung der Manchingkelten

Anhang; darin:
– Helvetier
– Noriker

Bildnachweis
Fachbegriffe und Abkürzungen
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon ischbierra » Do 17.02.11 14:34

Hallo Justus,
wo kann man das Heft bestellen - bei den Münzfreunden Trier ist es noch nicht in der Literaturliste - und wie teuer ist es?
Gruß ischbierra
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon justus » Do 17.02.11 15:01

Hallo ischbierra,

auf der Börse wurde es an Nichtmitglieder für 13,00 EUR verkauft. Also ist es bereits allgemein verkäuflich. Daher solltest du einfach nur eine postalische Bestellung an Wilfried Knickrehm schicken. Dürfte dir dann vermutlich gegen Rechnung zugeschickt werden !
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon ischbierra » Do 17.02.11 17:56

Hallo Justus,
Danke, habe ich gemacht
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon aquensis » Do 17.02.11 18:21

Ich auch :D !
Franz
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon PeterI » Mi 23.02.11 22:34

THRAX UND DIADUMENIAN SIND WEG
Zuletzt geändert von PeterI am Fr 11.03.11 19:16, insgesamt 4-mal geändert.
Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. Marc Aurel
Benutzeravatar
PeterI
 
Registriert: Mo 06.07.09 20:01

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Ptolemaeus » Sa 26.02.11 23:07

Wenn jemand etwas aus Gallienus-Zoo hat dann bitte PN :!:

Aber nur wenn die Tierchen auch Bezalbar sind :D
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon kc » Sa 05.03.11 15:35

fertig
Zuletzt geändert von kc am So 22.05.11 09:20, insgesamt 1-mal geändert.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon justus » So 06.03.11 07:30

kc hat geschrieben:Hallo, ich verkaufe momentan ein paar Münzen bei ebay.

Warum so "geizig" in Bezug auf Beschreibung, Referenzen, Gewicht und Durchmesser ?
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Claudius » So 06.03.11 19:30

erledigt
Zuletzt geändert von Claudius am Do 10.03.11 22:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Claudius
 
Registriert: Do 03.02.05 08:47
Wohnort: Nah am Limes

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon vMadai » Mi 09.03.11 20:42

Hätte jemand gerne folgende Münze und würde sie gegen etwas passendes eintauschen?

Gordian III., Romae Aeternae (Antoninian)
Kampmann 72.44

IMP GORDIANUS PIUS FEL AUG, Büste des Kaisers Gordian III. (238-244)
ROMAE AETERNAE, Roma nach links sitzend


Wenn du sie willst, sag mir, was du übrig hast - vielleicht klappt es ja.
http://s1.directupload.net/file/u/32134 ... 4v_jpg.htm
http://s1.directupload.net/file/u/32134 ... de_jpg.htm
vMadai
 
Registriert: Do 10.06.04 21:51
Wohnort: Augsburg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon coin-catcher » So 13.03.11 23:15

Hallo,

habe abzugeben:
Antike Fälschung eines Republik Denars:

Avers: Kopf n.r.
Revers: Tempel

Kupferkern, Silber ummantelt - teilweise schon defekt

Gewicht: ca. 2,89 Gramm
Durchmesser: ca. 18 mm

Alles weiter per PN
Dateianhänge
R2.JPG
R1.JPG
Benutzeravatar
coin-catcher
 
Registriert: Sa 05.04.08 12:54

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen - Seite 40