Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Ptolemaeus » Mo 21.03.11 22:01

ss get auch :wink: (eierlegende Wollmilchsau ??????????)
Zuletzt geändert von Ptolemaeus am Mo 21.03.11 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Pscipio » Mo 21.03.11 22:02

vz wird da schwierig, aber ss sollte kein Problem sein. Mit etwas Geduld liegt auch mal ein gutes ss drin. Kommt natürlich immer auf den Kaiser und den Typ an.
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Numis-Student » Mo 21.03.11 22:05

nephrurus hat geschrieben:30€ und gern weniger - und Denare in vorzüglich?
da fällt mir spontan die eierlegende Wollmilchsau ein... :wink:

gibts schon ;)

aber ich bin froh, dass ich meinen habe :-D
Dateianhänge
P1190315.JPGzuge.jpgzusa.jpgfertig Standard-E-Mail-Ansicht.jpg
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon nephrurus » Mo 21.03.11 22:08

Ptolemaeus hat geschrieben: (eierlegende Wollmilchsau ??????????)


http://de.wikipedia.org/wiki/Eierlegende_Wollmilchsau
Benutzeravatar
nephrurus
 
Registriert: Do 24.03.05 21:20
Wohnort: Leipzig

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Ptolemaeus » Mo 21.03.11 22:11

nephrurus hat geschrieben:
Ptolemaeus hat geschrieben: (eierlegende Wollmilchsau ??????????)


http://de.wikipedia.org/wiki/Eierlegende_Wollmilchsau



Ahaaaaa :D
Benutzeravatar
Ptolemaeus
 
Registriert: Di 22.02.11 17:35
Wohnort: Hamburg

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Romeo » Do 24.03.11 13:12

suche ein paar römische Münzen zur Erweiterung meiner (derzeit noch sehr sehr kleinen) Sammlung.

Sie sollen natürlich echt sein und man soll auch noch was drauf erkennen können. Alles andere ist mir derzeit nicht so wichtig, möchte einfach nur mal ein paar echte römische Münzen haben. Habe so an 50 Euro Investition gedacht.

Kann mir wer etwas anbieten?

(Versand nach Österreich).
Romeo
 
Registriert: Di 21.09.10 10:00
Wohnort: Linz

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon klausklage » Do 24.03.11 13:20

Hi Romeo,

kleiner Tipp: kaufe Dir lieber 5 vernünftige Münzen a 10 € als 50 Schrottmünzen a 1 €. Wenn Du beim Sammeln bleibst, hast Du da mehr Spaß daran, und wenn Du die Lust doch wieder verlierst, kannst Du die in der Regel besser wieder verkaufen. Noch besser ist natürlich eine Münze für 50 € :wink:

Olaf
squid pro quo
Benutzeravatar
klausklage
 
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon areich » Do 24.03.11 13:23

Guck doch einfach bei Vcoins.com oder ma-shops.com, da hast Du eine größere Auswahl. Für 50€ bekommt man schon mit etwas Geduld ein paar schöne Sachen, d.h. mehrere gut erhaltene Spätrömer oder weniger gut erhaltene aber trotzdem attraktive Großbronzen. Natürlich bekommt man auch eine große Menge Schrott dafür, wenn man will. Du kannst auch auf Ebay gucken, z.B. hier:

http://myworld.ebay.de/gitbudnaumann&ss ... X:SELLERID

oder hier:

http://myworld.ebay.de/heliosnumismatik ... X:SELLERID

Davon, einfach mal bei Ebay zu stöbern würde ich Dir fürs Erste abraten, dort gibt es viele Fälschungen, die man als Anfänger nicht erkennt und auch die Fälschungsverkäufer erkennt man nicht, da sie alle gute bis sehr gute Bewertungsprofile haben.
Aber mit etwas Vorsicht und gesundem Menschenverstand musst Du Dir keine großen Sorgen machen.

Andreas
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Romeo » Do 24.03.11 14:10

Danke für den Hinweis. Bin halt etwas geschreckt in dem Zusammenhang. Bei meiner ersten Bestellung waren gleich Fälschungen dabei - jetzt hab ich mit den anderen auch keine Freude, weil ich ja nicht sagen kann, ob überhaupt irgendeine Münze echt ist. Dann hab ich noch "Ungereinigte" gekauft, die waren aber überhaut nicht schön (wobei ich da dem Verkäufer keinen Vorwurf mache, bei dem Preis, was will man da schon erwarten). 5 Münzen je ca. 10 Euro ist sicher ein guter Tip.
Romeo
 
Registriert: Di 21.09.10 10:00
Wohnort: Linz

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon areich » Do 24.03.11 14:58

Ebay ist voll mit Fälschungen und Schrott. Nicht jeder, der dort Fälschungen verkauft, tut es wissentlich aber wer es tut, hat nichts zu befürchten.
Da bist Du natürlich gerade an den richtigen Verkäufer geraten, der verkauft ganz ungeniert schon seit Jahren, unter zahlreichen Pseudonymen und so ziemlich überall. Pikant ist, daß er an der Uni Zürich Jura studiert hat aber das ist natürlich für diesen Nebenjob ganz nützlich. Bei den beiden Händlern, oben kannst Du nichts falsch machen, Gitbud und Naumann bieten auch auf Vcoins zu oft sehr fairen Festpreisen Münzen an.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Numis-Student » Do 24.03.11 15:05

Romeo hat geschrieben: Bei meiner ersten Bestellung waren gleich Fälschungen dabei - jetzt hab ich mit den anderen auch keine Freude, weil ich ja nicht sagen kann, ob überhaupt irgendeine Münze echt ist.


Hallo,
du könntest die zweifelhaften Stücke ja im Forum zur Diskussion einstellen oder, wenn du zufällig aus Wien sein solltest, mir mal zeigen ;-)

Ich schau heute abend mal in meinen Dublettenkoffer, ob ich noch etwas anständiges habe...

Schöne Grüße,
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Romeo » Do 24.03.11 15:29

Danke! Wäre schön, wenn du was hättest.

diese Münze war dabei, wo ich mir z.B. nicht sicher bin, ob sie echt ist:
Dateianhänge
Muenze3.JPG
Romeo
 
Registriert: Di 21.09.10 10:00
Wohnort: Linz

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon areich » Do 24.03.11 15:51

Das Bild ist nicht toll aber ich finde sie unverdächtig. Daß Du jetzt an allen Münzen zweifelst ist auch normal und geht vorüber.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Romeo » Do 24.03.11 16:17

Das freut mich jetzt, ist also doch was echtes dabei! Danke!
Romeo
 
Registriert: Di 21.09.10 10:00
Wohnort: Linz

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon areich » So 27.03.11 14:16

Ich habe hier einen interessanten gefütterten Denar der Julia Paula abzugeben.
20mm und 2,32g.
Dateianhänge
juliaPaula78576_1.jpg
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen - Seite 42