Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Marc Aceton » Sa 27.10.12 14:06

done
Zuletzt geändert von Marc Aceton am Sa 05.01.13 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Marc Aceton
 
Registriert: Mi 02.05.12 05:30

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Marc Aceton » Sa 27.10.12 19:54

done
Zuletzt geändert von Marc Aceton am Sa 05.01.13 16:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Marc Aceton
 
Registriert: Mi 02.05.12 05:30

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 27.10.12 20:23

Hechel, lechz, geifer, sabber, gier - so, jetzt wissen alle, was ich in meiner Jugend für eine Zeitschrift gelesen habe... :roll:

Was hast Du denn für 'ne Anschaffung vor oder hinter Dir, daß Du lauter so tolle Sachen veräußerst? Zeig's uns mal, wenn Du's hast.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Marc Aceton » Sa 27.10.12 20:45

Hallo Homer,

ich will nur noch wirklich ganz ausgefallene Raritäten sammeln. :wink: Ansonsten war schon immer Fan vom beinharten Sparen.

Im grunde genommen, kann's doch egal sein. Es spricht doch nichts dagegen als Sammler, gute Stücke an Sammler zu geben. Ich meinerseits habe übrigens immer sehr gerne von Sammlern gekauft.

Gruß,

Marc Aceton
Zuletzt geändert von Marc Aceton am Sa 27.10.12 21:32, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Marc Aceton
 
Registriert: Mi 02.05.12 05:30

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 27.10.12 20:52

Das tue ich ja auch, aber wie's scheint hast es Du auf ausgefallene Raritäten in Supererhaltung abgesehen. So toll das ist, mich würde es nicht befriedigen, alle zwei bis drei Jahre eine Münze zu kaufen. Viel Spaß und Erfolg wünscht

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Marc Aceton » Sa 27.10.12 20:59

Jedem das seine. :)
Benutzeravatar
Marc Aceton
 
Registriert: Mi 02.05.12 05:30

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 27.10.12 21:27

Eben, dann kommen wir uns wenigstens nicht ins Gehege; für mich ist es dann eben ein innerer Parteitag, wenn es mir gelingt, einen Probus mit Calliope für 30 Euro aus Ebay zu ziehen, wenn auch nur in "s" - oder, wie letzte Woche, einen Aemilianus für 7 Euro.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Numis-Student » Sa 27.10.12 21:50

ich biete dir 40 für beide ;)
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Antoninus Pius » Sa 27.10.12 22:25

Darf man -aus purem Interesse- fragen, was deine Preisvorstellungen sind (ganz sicher über meinem Budget für die nächsten Jahre/zehnte :wink: ).
Benutzeravatar
Antoninus Pius
 
Registriert: Mo 27.02.12 21:30

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Priscus » Sa 27.10.12 22:45

:D
Antoninus Pius hat geschrieben:Darf man -aus purem Interesse- fragen, was deine Preisvorstellungen sind (ganz sicher über meinem Budget für die nächsten Jahre/zehnte :wink: ).


marc aceton nimmt noch gebote an! habe auch gerade gefragt. die bücher sind noch geöffnet.....

sagen wir es mal so: wir müssen bestimmt zusammenlegen. willst du die vorderseite oder die rückseite? :lol:

priscus
Benutzeravatar
Priscus
 
Registriert: Sa 06.03.10 20:11
Wohnort: Sachsen

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Romeo » Sa 27.10.12 22:57

Für ein Römer-begeistertes Kind suche ich ein oder zwei günstige Sesterzen
oder Denare oder Asse. Ein bißchen was sollte schon noch erkennbar sein. Die Stücke sollten auch nicht giftig (zu grün) aussehen, alles andere ist nicht so wichtig.

Das Kind betrachtet die Münzen als Schatz, werden also sicherlich gut behandelt.

Wenn jemand eine entsprechende Münze hätte, wäre ich dankbar.

Liebe Grüße
Romeo
Romeo
 
Registriert: Di 21.09.10 10:00
Wohnort: Linz

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Priscus » Sa 27.10.12 23:04

Romeo hat geschrieben:Für ein Römer-begeistertes Kind suche ich ein oder zwei günstige Sesterzen
oder Denare oder Asse. Ein bißchen was sollte schon noch erkennbar sein. Die Stücke sollten auch nicht giftig (zu grün) aussehen, alles andere ist nicht so wichtig.

Das Kind betrachtet die Münzen als Schatz, werden also sicherlich gut behandelt.

Wenn jemand eine entsprechende Münze hätte, wäre ich dankbar.

Liebe Grüße
Romeo


hallo romeo,

am besten versuchst du es bei ebay. da kannst du schnell diese art von qualität kaufen.

wie du im moment hier lesen kannst, handeln wir gerade millionendeals hier durch. ich glaube da geht deine anfrage eher unter.... :D :D

priscus
Benutzeravatar
Priscus
 
Registriert: Sa 06.03.10 20:11
Wohnort: Sachsen

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Antoninus Pius » Sa 27.10.12 23:04

sagen wir es mal so: wir müssen bestimmt zusammenlegen. willst du die vorderseite oder die rückseite? :lol:
Lass uns eine richtige "Bezahlgemeinschaft" gründen. Sagen wir wir vierteln beide Seiten. Ich nehm das rechte obere Eck der Rückseite 8) .
Laso z.B. beim Philippus. Über den Rest können wir auch noch verhandeln.
Benutzeravatar
Antoninus Pius
 
Registriert: Mo 27.02.12 21:30

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon antoninus1 » Sa 27.10.12 23:11

Ich habe für mich beschlossen, nur noch auf Angebote mit genannter Preisvorstellung zu antworten. Es war blöd von mir, das einmal nicht getan zu haben.
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Re: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen

Beitragvon Antoninus Pius » Sa 27.10.12 23:14

Für ein Römer-begeistertes Kind suche ich ein oder zwei günstige Sesterzen
oder Denare oder Asse.
So hab ich auch mal angefangen. Bei mir wars ein ORIENS AVG-Antoninian des Aurelian. Ach das waren noch Zeiten. :mrgreen:
P.S. Ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel, dass ich grad gar nichts sinnvolles bei trage.
Benutzeravatar
Antoninus Pius
 
Registriert: Mo 27.02.12 21:30

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Nur für Sammler - Gesuche und Angebote von Römermünzen - Seite 65