Sachen zum Lachen !

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon justus » Mi 27.06.12 07:44

Zu Aurelianianus siehe HORST BÖHNKE, IST DIOCLETIANS GELDPOLITIK GESCHEITERT? Aus: Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 100 (1994), S. 473.

http://www.uni-koeln.de/phil-fak/ifa/zp ... 100473.pdf
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon klunch » Mi 27.06.12 14:15

Zu den Slabs - das sind im Endeffekt sehr teure Schutzverpackungen die ggf. das Erkennen einer guten Fälschung erschweren, da man die Münze haptisch und optisch nicht komplett untersuchen kann, ohne den Slab zu entfernen. Also ein Geschäftsmodell, für das es jeden Tag einer Handvoll Dumme bedarf. Davon scheint es ja sowohl hierzulande als auch über dem Teich recht viele zu geben.

Noch ein paar Worte zu den ABG von NGC: Was mich richtig nervt, ist die Abgabe der Verantwortung ins "Nichts". Dieses überall anzutreffende Geschäftsmodell, etwas ohne Übernahme irgendeiner Verantwortung zu verkaufen, ohne einen echten Mehrwert bereitzustellen, das nervt mich gewaltig. Genau so wie die ganzen Hotlines und Servicenummern, bei denen ich endlos lange in der Warteschleife stecke und dann mit einem subordinierten Mitarbeiter ohne jegliche Entscheidungskompetenz über Dinge diskutiere, die er weder versteht noch ändern kann. Leider gibt es keine kleinen lokalen Serviceprovider und Telefongesellschaften und Auktionshäuser etc., bei denen ich - wenn diese mir blöd kommen- persönlich mit dem Geschäftsführer sprechen und eine Lösung finden kann. Aber ich will hier den Fokus auf dem Thema lassen und nicht zu sehr ablenken....

@ justusmagnus: Vielen Dank für den interessanten Link!

Grüße
klunch
Lernen, lernen und nochmals lernen.
Benutzeravatar
klunch
 
Registriert: Di 24.11.09 12:03
Wohnort: Frankfurt

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon areich » Mi 27.06.12 15:24

Wenn Du eine einklagbare Garantie willst, dann wohl nicht zu den Preisen. Wer das 'slabben' nicht als Mehrwert sieht (tue ich auch nicht), soll eben nicht dafür bezahlen, ob als Auftraggeber oder dann als Käufer so einer 'aufgewerteten' Münze.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon areich » Sa 30.06.12 23:23

Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon Argonaut » So 01.07.12 08:42

ja, so ziemlich alles falsch :)
Mit besten Grüssen der Argonaut
Benutzeravatar
Argonaut
 
Registriert: So 19.09.10 12:11
Wohnort: Zürich (CH)

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon areich » So 01.07.12 09:15

Ich glaube, das SC steht für Siscia. :mrgreen:
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon Peter43 » So 01.07.12 12:53

Er hat auch noch einen Antoninian des Augustus (aus der Münzstätte MEKU), einen Follis des Hadrian, einen Antoninus Pius aus Siscia (Kaiser mit Labarum).
Ein nettes Früchtchen!

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon beachcomber » So 01.07.12 13:27

ja, man erkennt gleich, der mann hat eine profunde kenntnis der materie, käufer können sich vertrauensvoll seiner ware widmen! :mrgreen:
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon richard55-47 » So 01.07.12 13:31

Den hätte ich früher kennen müssen. :)
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon Marc » So 01.07.12 15:26

Ein Geisterfahrer? Nein, hunderte! sieh nur!

Ihr hab ja nur keine Ahnung 8)

Alles eine Frage der Sichtweise. Es gibt auch ein Historiker (besser gesagt Kunsthistoriker) der behauptet es gab im Mittelalter überhaupt keinen Kaiser, Karolinger, Salier oder RDR. Das sei in der Neuzeit erst erfunden worden, man habe alle alten Gebäude abgerissen und dan Pfalzen, Burgen und Kirchen gebaut und als Mittelalterich ausgegen. Er erkenne das am Baustil.

Also wer sagt denn das das der Anbieter in seiner Welt nicht viel mehr Ahnung als ihr habt :P
Benutzeravatar
Marc
 
Registriert: Mi 07.09.05 15:37

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon Peter43 » Di 03.07.12 22:50

romae_aeternae_numismatics bietet diese Münze bei E-Bay für €875.87 an (oder Preisvorschlag senden, jetzt für €306.56). Dieselbe Münze gibt es bei NumisMall für €218.69 und bei Vcoins für 227.44.

Jochen
Dateianhänge
nikopolis_elagabal_crescent.jpg
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon areich » Di 03.07.12 23:20

Was ja auch schon stolze Preise sind.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon Peter43 » Di 03.07.12 23:23

Ich vermute, daß es um den "Henkel" unten an der Mondsichel geht.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon beachcomber » Mi 04.07.12 00:18

nö, bei romae geht's immer nur um: wir versuchen's mal! :)
pläne hat der nämlich keine!
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitragvon areich » Do 05.07.12 13:06

Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Mithras und 14 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Sachen zum Lachen ! - Seite 211