Die Schönheit von Spätrömern

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » Sa 15.06.13 16:02

Tach zusammen,

trotz der Zaponierung werde ich diesen Neuzugang unverändert lassen.....

DN ARCADIUS PF AVG

GLORIA ROMANORUM / SMKB

ca 16mm, 2,8g 12 Uhr.... und wie ich finde, fast perfekt zentriert.

IMG_3752.JPG
IMG_3753.JPG


Ich hoffe, er gefällt Euch!

Martin
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Hoja » Sa 15.06.13 19:12

So einer würde mir auch noch fehlen.
Mir gefällt er.
Benutzeravatar
Hoja
 
Registriert: Do 21.07.11 10:58
Wohnort: Wittenberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » So 16.06.13 10:02

Hallo Hoja,

ich denke nicht, das dieser Arcadius besonders selten ist.
Du wirst also ganz bestimmt noch die Gelegenheit bekommen, einen zu erwischen.

Martin
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon quisquam » So 16.06.13 11:49

Ich mag diesen Münztyp sehr. Ich habe ihn nur von Theodosius, noch mit Reinigungspotential.

Grüße, Stefan
Dateianhänge
Theodosius_I_RIC_29a.jpg
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon richard55-47 » Fr 28.06.13 19:40

Ein Beifang:
M. E. CONSTANTINUS SARMATA DEVICTA, geprägt in Trier, nichts genaues weiß ich allerdings nicht. Ich rate mehr die Schrift, als dass ich sie lese.

Liege ich da richtig?
Dateianhänge
590 Constantinus.jpg
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon richard55-47 » Fr 28.06.13 19:46

Auch diesen Beifang kann ich nicht einordnen:

M. E. auch Constantinus, VICTORIAE LAET P, auf Schild VOT PR,

auch in Trier geprägt.
Dateianhänge
IMGP0434.JPG
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon justus » Fr 28.06.13 20:15

1. Trier RIC VII 435,S
2. Trier RIC VII 229
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon richard55-47 » Sa 29.06.13 11:06

Ein Trierer muss es wissen, vielen Dank justusmagnus.
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » Do 31.10.13 20:13

Endlich noch mal ein Magnentius (erst mein zweiter...)!

DN MAGNENTIUS PF AVG (A im linken Feld)

GLORIA ROMANORUM (Magnentius reitet nach rechts, ersticht Gegner mit Lanze)

Münzstätte ist möglicherweise PTR

22,5 mm / 5,3 g, 12.00h

IMG_4777.JPG
IMG_4778.JPG


Ist zwar jetzt nicht gerade die allerbeste Erhaltung, aber man freut sich doch!

Und mit 6,5 € zzgl Porto ist er auch nicht überbezahlt....

Martin
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon nostronomo » Do 31.10.13 20:39

Von meinen Spätrömer kann ich diese Münze von Gratianus zeigen,
die Rückseite finde ich besonders gut gelungen.
Hat diese Darstellung einen geschichtlichen Hintergrund?
IMG_4142~0.jpg

Av.: DN GRATIANVS PF AVG
Rv.: REPARATIO REIPVB
Ex.: ASISC
AE23 / 4.7g
RIC IX 26a Siscia
Möge die Macht mit euch sein! Bild
Benutzeravatar
nostronomo
 
Registriert: Mo 01.11.10 21:04
Wohnort: Kolumbien

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Hoja » Do 31.10.13 20:49

mike h hat geschrieben:Endlich noch mal ein Magnentius (erst mein zweiter...)!

DN MAGNENTIUS PF AVG (A im linken Feld)

GLORIA ROMANORUM (Magnentius reitet nach rechts, ersticht Gegner mit Lanze)

Münzstätte ist möglicherweise PTR

Martin


Ein Magnenetius hätte ich auch noch gern.
PTR habe ich als Münzstätte für Magnentius nicht gefunden.
Könnte es eventuell auch PAR oder SAR heißen? Die habe ich nämlich gefunden. (beides Arles)
Viele Grüße Holger
Benutzeravatar
Hoja
 
Registriert: Do 21.07.11 10:58
Wohnort: Wittenberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » Do 31.10.13 20:55

Hallo Holger,

PTR war dann doch eher Wunschdenken. Du hast mich also erwischt.

Es ist dann doch eher SAR. Vielen Dank für den Tip


@ nostronomo

Stimmt! diese Rückseite fand ich ebenfalls sehr interessant.

Zum genauen geschichtlichen Hintergrund kann ich leider nichts sagen

Martin
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Hoja » Do 31.10.13 21:13

Arles ist doch auch nicht verkehrt :)
Benutzeravatar
Hoja
 
Registriert: Do 21.07.11 10:58
Wohnort: Wittenberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Vallis Clausa » Fr 01.11.13 00:06

Im Gegenteil, Arles macht für Römerfreunde verdammt viel möglich... :)

http://www.ville-arles.fr/
Grüße aus dem Schwarzwald

Andreas
Benutzeravatar
Vallis Clausa
 
Registriert: Fr 16.09.11 21:44
Wohnort: Silva Abnoba

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon nostronomo » Sa 02.11.13 01:03

nostronomo hat geschrieben:Von meinen Spätrömer kann ich diese Münze von Gratianus zeigen,
die Rückseite finde ich besonders gut gelungen.
Hat diese Darstellung einen geschichtlichen Hintergrund?
IMG_4142~0.jpg

Av.: DN GRATIANVS PF AVG
Rv.: REPARATIO REIPVB
Ex.: ASISC
AE23 / 4.7g
RIC IX 26a Siscia


Dachte immer es handle sich um die unterwürfige Reverenz einer Königin dem Kaiser gegenüber
aber es ist die kniende Stadtgöttin Roma die aus dem Staub vom Kaiser erhoben wird,
Symbolbild für die Wiederherstellung des Staates, sowie eigentlich auch die Umschrift lautet REPARATIO REIPUB(BLICAE).
Ob es einen Zusammenhang mit einer geschichtlichen Begebenheit gib konnte ich nicht herausfinden.
Möge die Macht mit euch sein! Bild
Benutzeravatar
nostronomo
 
Registriert: Mo 01.11.10 21:04
Wohnort: Kolumbien

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Die Schönheit von Spätrömern - Seite 10