Die Schönheit von Spätrömern

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon quisquam » Mo 20.08.12 22:30

Die Frage ist nun, ob nach dem TRS im Abschnitt noch ein Stern folgt.

Mit TRS* im Abschnitt ist es RIC IX Treveri 5(a) Typ iii(b), datiert 25. Feb. 364 - 24. Aug. 367 n. Chr.
Nur mit TRS ist es RIC IX Treveri 30(a) Typ vii(b), datiert 24. Aug. 367 - 17. Nov 375 n. Chr.

RIC 5(a) ist auf Tafel III, 6 abgebildet und zeigt dort auch diese beiden Bänder.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Laurentius » Di 21.08.12 10:47

Chapeau!

Habe es notiert.
Denke da kommt kein Stern.

Grüße Laurentius
Benutzeravatar
Laurentius
 
Registriert: Sa 25.09.10 11:14

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon quisquam » Di 21.08.12 11:32

Man muss nur die richtige Literatur zur Hand haben, dann ist alles keine Hexerei.

Ohne sicher zu sein glaube ich übrigens den Stern zu erahnen. Es wäre interessant zu wissen, ob diese Darstellungsvariante nur bei dieser Emission zu finden ist.

Grüße, Stefan
Zuletzt geändert von quisquam am Di 21.08.12 12:50, insgesamt 1-mal geändert.
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon bernima » Di 21.08.12 12:45

Hallo,

Hier ein schöner Constantinus.
Vieleicht gefällt er euch.

mfg. bernima
Dateianhänge
Constantinus  - Tor.JPG
Benutzeravatar
bernima
 
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Laurentius » Di 21.08.12 17:33

@ Stefan

Man muss nur die richtige Literatur zur Hand haben, dann ist alles keine Hexerei.


Plus die dazugehörige Erfahrung, würde ich doch sagen.

Ohne sicher zu sein glaube ich übrigens den Stern zu erahnen. Es wäre interessant zu wissen, ob diese Darstellungsvariante nur bei dieser Emission zu finden ist.


Das wäre eine interessante Frage. Werde versuchen, weiterhin Vergleichsstücke zu finden.


@ Bernima

In der Tat ein tolles Profil. Sehr aussagekräftig.

Hier noch das Trierer Gegenstück, beprägt mit dem Portrait seines Sohnes
Constantinus II.

c1.JPG

c2.JPG


Grüße Laurentius
Benutzeravatar
Laurentius
 
Registriert: Sa 25.09.10 11:14

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon quisquam » Di 21.08.12 17:47

Speziell die Münzen aus den westlichen Münzstätten sind mir persönlich am liebsten. Allen voran Trier, da aus meiner provinzialrömischen Heimat, dicht gefolgt von Arles. Die schaue ich mir immer gerne an.

Solch ein Trierer Pelzchen steht noch auf meiner Wunschliste.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon bernima » Mi 22.08.12 09:37

Hallo,

Speziell für quisquam.
Ein Follis aus Trier von Constantinus II.
constantinus standarten.JPG

mfg. bernima
Benutzeravatar
bernima
 
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon Dapsul » Mi 22.08.12 11:53

Auch für quisquam, aber um ihn zu bekehren: Welches westliche Kaiserporträt hat denn die Haare so schön wie mein Constans aus Antiocheia?

Gruß - Frank
Dateianhänge
FelTempHuette Antiocheia.jpg
Benutzeravatar
Dapsul
 
Registriert: Do 28.04.05 17:50
Wohnort: Vicus Scuttarensis

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon quisquam » Mi 22.08.12 14:01

:mrgreen:
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon kc » Sa 25.08.12 13:37

Da hätte ich noch einen feinen Neuerwerb zu zeigen:

Halber Follis
Obv. MAXENTIVS P F AVG, head in lion's head headdress right
Rev. VOT / X / FEL / B, in wreath
Mint: Aquileia, 307-310 A.D.

17-19mm 3.06g

RIC 128
Dateianhänge
Maxentius Teilfollis Löwenbüste.jpg
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » Sa 25.08.12 17:31

Schicke Frisur hat der Maxentius da....
:lol:
Das Stück könnt mir auch gefallen.

Mein Theodosius liegt zwar nicht so gut im Haar, hat dafür aber einen sehr schön wehenden Umhang auf der Rückseite!

DN THEODOSIUS AVG
Gloria Romanorum
Constantinopel, 23 - 24,5 mm, 4,3 g

IMG_3017.JPG
IMG_3018.JPG


Und wie immer:In der Hand schöner als auf dem Foto

Martin
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon kc » Sa 25.08.12 17:42

diese sonderbüsten haben schon was...auch deine mit speer und schild in dieser variation schön anzusehen!
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » Sa 25.08.12 17:54

Danke für die Blumen :wink:

Ausschlaggebend für diese Anschaffung war allerdings nicht die Sonderbüste...

sondern das "Erscheinungsbild mit Verschmutzung", das vermuten liess, das sich unter dem Dreck ein wunderschönes Stück verbirgt.

Ein echter Glücksgriff
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon kc » Sa 25.08.12 17:57

hast du fotos von vor der reinigung? übrigens konnte ich herausfinden, dass sich maxentius die löwenmähne ausschließlich für den russlandfeldzug wachsen lassen hat.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.
Benutzeravatar
kc
 
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens

Re: Die Schönheit von Spätrömern

Beitragvon mike h » Sa 25.08.12 18:02

Hallo KC

Fotos von der Verschmutzung hab ich leider nicht gemacht. Dazu reinige ich zu viel....

Russlandfeldzug :?: :?:
126 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eddop, Google [Bot], Stefan_01 und 9 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Die Schönheit von Spätrömern - Seite 6