Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Numis-Student » Mi 25.05.16 12:05

Natürlich ist es für geübte Augen einfach, und das Foto ist ja wirklich gut...
Aber für Laien sollte auch der Hinweis auf private Auktionen hilfreich sein, denke ich.
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon areich » Mi 25.05.16 12:31

Ich finde es nur wichtiger, sich mit den eigentlichen Münzen auseinanderzusetzen. Eine echte Münze wird nicht falsch, wenn es ein 'private listing' ist und eine falsche nicht echt, wenn der Verkäufer Mitglied in 27 Münzhändlerverbänden ist.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon beachcomber » Mi 25.05.16 14:24

areich hat geschrieben:Ich finde es nur wichtiger, sich mit den eigentlichen Münzen auseinanderzusetzen. Eine echte Münze wird nicht falsch, wenn es ein 'private listing' ist und eine falsche nicht echt, wenn der Verkäufer Mitglied in 27 Münzhändlerverbänden ist.

stimmt, aber 'private listening' ist trotzdem immer ein warnsignal! :wink:
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 25.05.16 21:19

Wobei ich den Sinn der "private listings" nicht verstehe, seit ich die Namen der Bieter ohnehin nicht mehr angezeigt bekomme.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Mi 25.05.16 23:19

Guten Abend,

habt Ihr so was schon einmal gesehen - einen Bronze Denar :

http://www.ebay.com/itm/Roman-Bronze-De ... SwNsdXRf3I

Wäre ja ganz hübsch !!!

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon mike h » Mi 25.05.16 23:24

Also ich hab noch keinen Denar gesehen mit "SC" auf der Rückseite.

Der ist sowas von aus Fantasien......

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Mi 25.05.16 23:27

Lieber Martin,

kannst Du meine Gedanken lesen - hab mir echt das Selbige gedacht !!!

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Sa 28.05.16 18:28

So meine hochverehrten Profis,

wie Ihr vielleicht bemerkt habt, ist mein Focus derzeit auf fast alle Münzen des Ehepaars Septimius Severus und deren Kindern gerichtet.
Heute Abend will ich diese Auktion gewinnen, und sollte mir das gelingen, fehlt mir dann was für mich sehr Wichtiges !

Daher ein winzigkleiner Wettbewerb :
wer mir als Erster einen Link mit Inschrift vom Septimius Severus und einen Link mit Inschrift der Julia Domna postet, der bekommt die abgebildete Münze des Elagabal als kleines Dankeschön kostenlos von mir zugeschickt !

Hier der Link : http://www.ebay.at/itm/401123874009?_tr ... EBIDX%3AIT

Liebe Grüße und danke,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon kijach » Sa 28.05.16 18:48

zu Septimius Severus nur beginnt die Av Legende mit AVT-K, der Rest bleibt

https://www.acsearch.info/search.html?id=1872857

zu Julia Domna, die erste Münze, ist ein anderer Typ aber die exakt selbe Umschrift

http://www.wildwinds.com/coins/greece/m ... ica/i.html
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 102/120
Neuester Kopf: Pertinax & Paulina
Benutzeravatar
kijach
 
Registriert: So 02.01.11 13:11
Wohnort: Niederkassel

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Numis-Student » Sa 28.05.16 18:54

kijach hat geschrieben:zu Septimius Severus nur beginnt die Av Legende mit AVT-K, der Rest bleibt

https://www.acsearch.info/search.html?id=1872857



und das Pi am Ende fehlt auch.
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Homer J. Simpson » Sa 28.05.16 18:54

Viel Erfolg!!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Sa 28.05.16 19:03

lieber kijach, lieber Numis-Student, lieber Homer J. Simpson,

Wahnsinn, ich danke Euch ganz herzlich !
Leider ist die Inschrift bei der Julia Domna nicht in griechischen Buchstaben, aber egal, das werde ich mir zusammenbasteln !

lieber kijach,

schickst mir bitte per PN Deine Adresse, sobald die Münzen da sind, schick ich Dir den Elagabal !

Nochmals ganz vielen Dank !

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Numis-Student » Sa 28.05.16 19:11

IOYΛIA ΔOMNA (CE?) / ΘECCAΛONIKEΩN

;-)

MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon kijach » Sa 28.05.16 19:12

nun erst mal musst du die Auktion gewinnen :D
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 102/120
Neuester Kopf: Pertinax & Paulina
Benutzeravatar
kijach
 
Registriert: So 02.01.11 13:11
Wohnort: Niederkassel

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Sa 28.05.16 19:19

lieber Numis-Student,

wunderbar, ich danke Dir und werde mich bei nächster Gelegenheit erkenntlich zeigen !

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten - Seite 10