Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon mike h » Di 26.04.16 21:15

Ich denke die sind echt.

Gruß
Martin
128 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Numis-Student » Mi 27.04.16 13:10

Ich halte sie auch für echt...
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Di 10.05.16 20:38

grüß Euch,

habe von einem hochgeschätztem Forumsmitglied den Tipp bekommen, dass meine laienhaften Anfragen hier am besten aufgehoben sind !
Und da ich im ebay schon wieder eine sehr interessante Münze entdeckt habe, muss ich mich gleich an die vielen Profis hier wenden, da ich diesen Geta - fast schon wie üblich - nicht im www finde !!!

Wäre superschön von Euch, wenn Ihr mir wieder mit der Inschrift weiterhelfen könnt !!!

http://www.ebay.at/itm/AN-ROMISCHE-MUNZ ... Sw8vZXMcd4

Liebe Grüße und danke für Eure Mühe und Geduld,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon shanxi » Di 10.05.16 20:50

Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Di 10.05.16 20:54

danke lieber shanxi,

Ihr seid echt verblüffend !
Ich such mich blöd und finde nix, Ihr habt sofort die Lösung !!!

D A N K E !!!

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon shanxi » Di 10.05.16 21:10

Na, ja, bei der Münze oben verlinkten Münze hält Tyche ein Ruder.

Die passt besser, da fehlt "nur" ein I in der Legende

http://www.wildwinds.com/coins/ric/geta ... BMC_18.jpg

oder

http://www.trovestar.com/generic/zoom.php?id=63926
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Di 10.05.16 21:18

schade shanxi,

leider lässt sich die Seite nicht öffnen - ich meine die von wildwind !

LG,
Micael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon shanxi » Di 10.05.16 21:34

macht nichts, ist dieselbe Münze bei beiden Links
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Di 10.05.16 21:42

danke Dir nochmals für Deine Mühe, lieber shanxi !

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Mi 11.05.16 10:28

Liebe Superprofis,

wie Ihr wißt, bin ich total am Lernen über die Münzen der Römischen Kaiserzeit !
Und ohne Euch und Eurer Engelsgeduld wäre mein Miniwissen noch um vieles kleiner !
Heute endet wieder eine Auktion im ebay, von der dieser Denar des Septimius Severus meiner bescheidenen Meinung nach nicht aussieht wie die üblichen Denare dieser Zeit !!!
Ich vermute fast, es ist eine Limes Fälschung !

http://www.ebay.at/itm/371614220553?_tr ... EBIDX%3AIT

Wenn ich diese Münze mit meinen Denaren vergleiche - ein echt großer Unterschied : meine Denare haben so gut wie alle einen wunderbaren Silberglanz - dieser Denar ist fast schwarz !!!

Wie gibt es das, ist der so oxidiert ???

Bin schon sehr gespannt, was Ihr dazu meint !

Liebe Grüße und herzlichen Dank,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Theo » Mi 11.05.16 12:17

Hi,

diese Münze ist m.E. eifnach nicht gereinigt. Ich sehe hier nichts verdächtiges.


Grüße

Theo
Theo
 
Registriert: Mi 23.09.09 22:35
Wohnort: Raetia, Castra Regina

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Mi 11.05.16 12:44

echt klasse, danke lieber Theo,

wenn das wirklich so ist - Frage : sollte man so eine Münze reinigen, und wenn ja, mit was ???

UND : alle vergleichbaren Münzen, die ich im Internet gefunden habe, haben am Avers eine andere Inschrift ( L SEP SEV AVG IMP - XI PART MAX) !!!

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon beachcomber » Mi 11.05.16 13:51

echt, im sinne von antik sicher. allerdings kommt mir diese münze doch ziemlich subaerat vor!
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Theo » Mi 11.05.16 14:24

und RIC-Angaben stimmen nicht. das ist kein RIC 131, wie angegeben. bei ric 131 muss L SEPT SEV AVG IMP XI PART MAX sein. Oder habe ich etwas übersehen?

grüße

theo
Theo
 
Registriert: Mi 23.09.09 22:35
Wohnort: Raetia, Castra Regina

Re: Einschätzung von Ebay-Angeboten

Beitragvon Antikensüchtling » Mi 11.05.16 15:32

hallo Theo, hallo Frank,

ich sehe das genau so wie Ihr !
Muß wohl ein subaerater Denar sein !

LG,
Michael
Antikensüchtling
 
Registriert: Di 05.05.15 11:00

VorherigeNächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten - Seite 5