Caracalla aus Ephesos

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Caracalla aus Ephesos

Beitragvon cmetzner » So 13.08.17 00:59

Finden kann ich nicht einmal eine ähnliche, weder bei acsearch noch bei wildwinds :cry: :
Av.: Bekränzte und drapierte Büste r. ANTΩNЄINO CCЄ B .?.TP MAVP
Rv.: stehende Fortuna mit Füllhorn; ЄΦЄCIΩNIA NЄΩKOPΩN
Diameter 33 x 34, 18.54 gr

Vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfe,
Grüße,
Christiane
Dateianhänge
#148-IMG_2002.jpg
#148-IMG_2001.jpg
cmetzner
 
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA

Re: Caracalla aus Ephesos

Beitragvon Altamura2 » So 13.08.17 08:20

Die ist von Elagabal, RPC 4877: http://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/6/4877/
Deine Münze scheint sogar stempelgleich zu der als erstes dargestellten (Exemplar #9) zu sein.

Gruß

Altamura
Altamura2
 
Registriert: So 10.06.12 20:08

Re: Caracalla aus Ephesos

Beitragvon cmetzner » Mo 14.08.17 02:57

Ganz prima Altamura! Tausend Dank! Da war ich mit Caracalla ganz falsch! 8O

Dankbare Grüße,
Christiane
cmetzner
 
Registriert: Sa 27.05.17 00:31
Wohnort: Chicago, IL, USA


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Caracalla aus Ephesos