Tetricus I

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Tetricus I

Beitragvon Pipin » Mi 13.09.17 14:23

Habe da einen Antoninianer mit der Vs-Umschrift "IMPCPESVTETRICVSAVG"
Kann mir Jemand sagen, wer auf der Rs dargestellt ist? Gibt wahrscheinlich nicht viel Möglichkeiten mit dieser Umschrift, aber ich kann sie nicht ausfindig machen.
Danke im Voraus für die Hilfe.
Gruss

Pipin
Dateianhänge
Tetricus I.jpg
Pipin
 
Registriert: Fr 27.02.09 17:32

Re: Tetricus I

Beitragvon shanxi » Mi 13.09.17 14:29

Ich lese da "C PIV ESV TETRICVS", d.h. Tetricus II
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Tetricus I

Beitragvon rosmoe » Mi 13.09.17 14:37

victoria
Aus so krummem Holze, als woraus der Mensch gemacht ist, kann nichts ganz Gerades gezimmert werden. (Immanuel Kant)
Benutzeravatar
rosmoe
 
Registriert: Fr 11.08.17 18:09
Wohnort: Im Südwesten

Re: Tetricus I

Beitragvon Pipin » Mi 13.09.17 14:41

Danke für's helfen

Gruss

Pipin
Pipin
 
Registriert: Fr 27.02.09 17:32

Re: Tetricus I

Beitragvon didius » Mi 13.09.17 15:47

Hallo zusammen,
für mich eindeutig

Tetricus II Antoninianus, struck 273/274 AD at mint I.
Obv: C PIV ESV TETRICVS CAES, radiate and draped bust right.
Rev: SPES AVGG, Spes walking left, holding flower in right hand and raising skirt with left hand.
RIC 270; Elmer 791; AGK (corr.) 9a;

Gruß didius
Benutzeravatar
didius
 
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land

Re: Tetricus I

Beitragvon Pipin » Mi 13.09.17 17:57

Danke auch an Dich didius!
Grüsse

Pipin
Pipin
 
Registriert: Fr 27.02.09 17:32


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Homer J. Simpson, Pscipio und 14 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Tetricus I