Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Agittoo » Do 07.12.17 08:13

Hallo erst mal ich bin agit und habe eine Münze und würde gern mal wissen wie die Münze genau heißt und von welchen Jahrhundert sie ist ich weiß bis jetzt nur das es sich anscheind an "Nero Clavdivs Caesar Aug Imp usw.

Die Rückseite ist die Darstellung eines Hafens, wahrscheinlich Ostia.
"
Aber trotz dieser Infos finde ich ihn nicht auf Google weiß jemand genaueres über die Münze und was sie cirka wärt wäre

Ich hoffe man kann die Bilder erkännen

20171207_061103_1.jpg
Kopf


20171207_061053_1.jpg
Hafen

Ich hoffe das mir jemand helfen kann und bedanke mich in voraus
Zuletzt geändert von Agittoo am Do 07.12.17 09:22, insgesamt 1-mal geändert.
Agittoo
 
Registriert: Do 07.12.17 08:00

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Peter43 » Do 07.12.17 08:40

Hallo Agittoo!

Gerne werden wir Dir helfen. Aber leider sind die Bilder nicht mehr verfügbar. Stell sie doch hier ein. Erlaubte Größe 150kB.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon justus » Do 07.12.17 09:21

Wahrscheinlich möchte uns da jemand einen garantiert "echten" Sesterz des Kaisers Nero mit dem Hafen von Ostia auf der Rückseite zeigen und wissen, was er wert ist ... :wink:

https://www.acsearch.info/search.html?t ... 0&company=
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Agittoo » Do 07.12.17 09:25

Ich hoffe man sieht es jetzt ist halt schlechte Qualität da ich von 3 MB auf 50 kib runter schrauben musste
Zuletzt geändert von Agittoo am Do 07.12.17 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
Agittoo
 
Registriert: Do 07.12.17 08:00

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon justus » Do 07.12.17 09:26

@ Agittoo
Ja man sieht jetzt alles.

Ich tippe auf eine schlecht ausgeführte moderne Gussfälschung! Was meint ihr? :lol:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Benutzeravatar
justus
 
Registriert: Sa 05.01.08 11:13

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon alex456 » Do 07.12.17 09:29

Ja, leider eine schlechte Gussfälschung.

Gruß
Alex
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Agittoo » Do 07.12.17 09:30

justus hat geschrieben:@ Agittoo
Ja man sieht jetzt alles.

Ich tippe auf eine schlecht ausgeführte moderne Gussfälschung! Was meint ihr? :lol:



Wie kann ich es erkennen das es eine Fälschung ist

Also erlich gesagt bezweifl ich das es gefälscht ist da ich es von eine bestimmte Stelle habe und mir nicht vorstellen kann wie eine Fälschung dort hin kam
Agittoo
 
Registriert: Do 07.12.17 08:00

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Agittoo » Do 07.12.17 09:30

alex456 hat geschrieben:Ja, leider eine schlechte Gussfälschung.


Sicher ?


Gruß
Alex
Agittoo
 
Registriert: Do 07.12.17 08:00

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon antoninus1 » Do 07.12.17 09:42

Ich stimme zu: eine moderne Gussfälschung
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon kijach » Do 07.12.17 11:20

Eine schlechte Gussfälschung

Wo lag sie denn? Unterm Forum Romanum?
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 89/120
Benutzeravatar
kijach
 
Registriert: So 02.01.11 13:11
Wohnort: Niederkassel

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Peter43 » Do 07.12.17 12:04

Vergleiche mal mit den Münzen auf https://www.acsearch.info/search.html?t ... 0&company=

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Homer J. Simpson » Do 07.12.17 14:22

Also nochmal, da der Fragesteller sich ja wahrscheinlich nicht auskennt:

Münzen können gut oder schlecht gefälscht sein; wenn sie gut gefälscht sind, erkennt man das an einem Bild oft nicht.
Aber hier handelt es sich nicht um eine gute Fälschung; es dürfte sich sogar um den Abguß einer Fälschung handeln. Die Münzen des Nero sind generell gesucht, die Sesterzen wegen ihrer Größe und des oft sehr guten Stils besonders, und am allermeisten dieser Typ mit dem Hafen auf der Rückseite. Wird also viel gefälscht. Bei dieser Münze sieht schon der Stil des Porträts und der Umschrift nicht echt aus.
Dann kommt aber hinzu, daß das Relief ganz grob und verwaschen ist und sogar noch Gußzapfen sichtbar sind (Vorderseite 12 Uhr); das ist also in jeder Hinsicht eine schlechte Fälschung, wie sie haufenweise rund ums Mittelmeer ahnungslosen Menschen angedreht wird ("ganz bestimmt echt, hat mein Großvater gefunden, als sein Kamel gegen eine alte Amphore getreten ist..."). Daher heißen solche Dinger bei uns Touristenfälschungen. Und ja, man kann das in solchen Fällen sehr einfach an einem Foto sehen. Das ist so, als würde ich die Mona Lisa nachmalen. Da könnte man auch an einem schlechten Foto schon sehen, daß das nicht die echte ist.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon antoninus1 » Do 07.12.17 14:43

Deine Mona Lisa sähe dann so aus (nach einer spanischen "Künstlerin", die vor einigen Jahren ein Jesusbild "restaurierte") :D

(Homers Mona Lisa ist das rechte Bild, damit es keiner verwechselt; das linke Bild ist aber auch schön)
Dateianhänge
122.jpg
Gruß,
antoninus1
antoninus1
 
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon Homer J. Simpson » Do 07.12.17 16:45

So ungefähr, nur die Hände wären schlechter. ;-)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze

Beitragvon alex456 » Do 07.12.17 17:24

Erinnert mich an Mr. Bean :lol:
Dateianhänge
6238D9C6-08E6-487C-BB99-8E0B371DB226.jpeg
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Nächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Neu und brauch Hilfe von Experten nero Münze