Sensation: Crispina, die Göttliche

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Sensation: Crispina, die Göttliche

Beitragvon kiko217 » Mo 08.10.18 17:27

Über dieses originelle Stück (2,7 g) freue ich mich besonders. Und auch wenn mich ein Mitbieter bis an meine finanzielle Höchstgrenze getrieben hat, bereue ich nichts!

Irgendwo im römischen Reich werden sie gesessen haben, zwei des Lateinischen oder der damals aktuellen Geschichte nicht mächtigen Fälscher.

Fälscher 1:Komm, hier sind zwei Münzen. Die nehmen wir als Vorlage. Lass uns Münzen fälschen und reich werden!
Fälscher 2: Okay. Ich mach den Kopf. Wer ist das überhaupt?
1: Crispina. Das ist die Alte vom Commodus.
2: Und was ist auf der anderen Seite?
1: Irgend so 'ne Göttin. Ich kopier das einfach ganz genau von dieser Faustina-Münze.
2: Was heißt eigentlich "consecratio"?
1: Ist doch egal. Lass uns endlich anfangen.


Schönen Feierabend

Kiko
Dateianhänge
P1010173.jpg
P1010172.jpg
kiko217
 
Registriert: Mo 14.03.11 19:17
Wohnort: Essen

Re: Sensation: Crispina, die Göttliche

Beitragvon richard55-47 » Mo 08.10.18 17:47

:lol: Super Geschichte. Warst du stiller Beobachter? :mrgreen:
Und natürlich ein toller Fang, so etwas liebe ich. Ich denke, eine antike Fälschung.
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Sensation: Crispina, die Göttliche

Beitragvon kiko217 » Di 09.10.18 18:29

Bei der Göttin tippe ich auf Vesta. Ist das wohl sicher zu beurteilen?

Kiko
kiko217
 
Registriert: Mo 14.03.11 19:17
Wohnort: Essen


Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Sensation: Crispina, die Göttliche