Fotos Hezingerwerke jetzt online

Privat ausgegebene Münzen, Notgeld und Münzersatzmittel

Moderator: KarlAntonMartini

Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon triker » Mi 09.08.17 20:00

Bin durch Zufall an einige sehr schöne Reklamemünzen der Hezingerwerke gekommen. Aber es gibt kaum was bei eBay und nicht mal bei MAShops. Wie groß ist dieses Sammelgebiet und wie werden die Stücke gehandelt. Macht es Sinn, einen Menzelkatalog von 1982 zu kaufen?
Danke für Eurer wohlwollendes Interesse. :?:
Dateianhänge
2017-08-11 14.03.47_1502453158372_resized.jpg
2017-08-11 14.02.48_resized.jpg
Zuletzt geändert von triker am Fr 11.08.17 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
triker
 
Registriert: Do 23.03.17 09:09

Re: Hezingerwerke

Beitragvon KarlAntonMartini » Mi 09.08.17 23:15

Von Menzel gibt es auch Aktuelleres. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!
Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
 
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden

Re: Hezingerwerke

Beitragvon Notgeld Manni » Do 10.08.17 07:41

Hallo,
lliste die Marken doch mal auf und oder mache Bilder davon, dann gucke ich im neuesten digitalen Menzel Katalog von 2014 für dich nach.
grüsse Notgeld manni
Notgeld Manni
 
Registriert: Fr 01.11.13 12:05

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon triker » Fr 11.08.17 14:24

Die Fotos sind jetzt zu sehen, danke im Voraus.
2x Öfen und Herde
1x Möbelhaus Pfützner, Penig
1x Spezialweste stabil, Alleinverkauf im besten Geschäft am Platz
triker
 
Registriert: Do 23.03.17 09:09

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon Notgeld Manni » Sa 12.08.17 15:46

5952. HEZINGERWERK HZ
CRIMMITSCHAU- SA. GEGR.
1890 FABRIK FÜR ÖFEN,
HERDE, HEIZUNGEN,
HEIZUNGSKESSEL
o.J., "D.R.P. NIMMT
EINE DIESER MÜNZEN
BEIM EINKAUF IM
BETRAGE VON 50 RM
MIT (WZ) RM IN
ZAHLUNG", Rs.
Reichsadler
1 1.- Ms, 24,0 mm, vers. 25.-

5953. ORIGINAL HEZINGER HZ
REFORMÖFEN u. HERDE SOWIE
FEUERUNGSANLAGEN HABEN
WELTRUF SANITÄRE ANLAGEN
FLIESSENARBEITEN
UNVERGLEICHLICHE ERFOLGE
IN LEISTUNG u. SPARSAMKEIT
o.J., "MARK WERT BEI
ANKAUF EINES OFENS
ODER HERD HEZINGERWERK
TELEPH. 39
CHRIMMITSCHAU
1 5- Al, 40,3 mm, Rs. Friedrich
III, darunter in
kleiner Schrift
"LAUER NÜRNBERG",
unkenntlich gemacht 20.-
2 5- Al, 40,3 mm, Rs.Friedrich III, darunter die
übliche Schrift
"D.R.G.M. HEZINGER
CHRIMMITSCHAU" 15.-
3 5- Ms, 40,3 mm, vers., Rs.
Friedrich III,
(2 Var.) 15.-
4 5- Ms, 40,3 mm, vers., Rs.
Hindenburg,(2 Var.) 15.-
o.J., "WERT BEI ANKAUF
EINES OFENS ODER HERD
HEZINGERWERK TELEPH.
2039 CHRIMMITSCHAU
5 o.W. Ms, 40,3 mm, vers., Rs.
Hindenburg 20.-
6 o.W. Al, 40,3 mm, Rs.
Brustbild,
"FRITZ HEZINGER
CRIMMITSCHAU
GRÜNDER D.
HEZINGERWERKES
40 JAHRE HEIZ-u.
WÄRMETECHNIK" 35.-
7 o.W. Ms, 40,3 mm, vers. Rs.
Hezinger, wie
vorher 30.-
Anm.: Die Varianten unterscheiden
sich im
Abstand der Schrift
und der Stellung zu
den Brustbildern
auf der Rs.
Notgeld Manni
 
Registriert: Fr 01.11.13 12:05

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon triker » Sa 12.08.17 18:16

Herzlichen Dank, Manni
ist (war)Hezinger eine Ofenbude, die selbst und für andere Firmen Reklamemünzen geprägt hat. ?Aber das beißt sich mit Lauer. Auf der anderen Seite hat das Textilgeschäft und die Weinhandlung Soler Dresden was mit Hezinger zu tun ?.Habe noch keinen Hintergrund ergooglen können.
Aber meine brennendste Frage als Sammler, wieviele Exemplare nennt Menzel?
Vielen Dank
triker
 
Registriert: Do 23.03.17 09:09

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon rista » Sa 12.08.17 23:14

Hallo Triker,

ich würde schätzen, dass es um die 150-200 verschiedene Stücke gibt. Wahrscheinlich ist der "Menzel" die Referenz für diesen interessanten numismatischen Teilbereich, daher mein Tipp, die CD-Rom Version zu nutzen. Damit kannst Du den Katalog sukzessive durchforsten und Dir eine eigene Auflistung erstellen. Auf die Schnelle habe ich auch keine verfügbare Scheibe finden können, evtl. ist die erste Auflage schon vergriffen?

Die Stücke tauchen meist nie im Rudel auf, man findet sie nur vereinzelt und es wird eine echte Aufgabe, nennenswerte Stückzahlen zusammenzutragen. Die Marken sind sicherlich v.a. bei Heimatsammlern und Thematikern begehrt. Für meine Heimatsammlung sind auch einige Stücke bekannt, aber bisher habe ich noch kein Exemplar ergattern können, die gute Nachfrage bei wenig Material spricht für sich. Vermutlich wird sich eine große Teilmenge der Marken auf Sachsen beziehen.

Gruß rista
Benutzeravatar
rista
 
Registriert: So 15.10.06 18:22
Wohnort: Thüringen

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon triker » So 13.08.17 18:25

Hallo rista, danke für die Hinweise, ich hatte bei ZVAB einen Menzel 1982 geordert, aber offenbar falsche Ausgabe, das Verzeichnis endet weit vor 5000.
Der digitale scheint vergriffen. Es ist wirklich kaum was zu finden. Bei MAshops liegt noch eine SPANISCHE WEINHANDLUNG SOLER DRESDEN für 50,- plus 5,- Versand. Das ist nicht wenig. Hier muß man sicher Geduld zeigen und gründlicher recherchieren.
MfG Triker
triker
 
Registriert: Do 23.03.17 09:09

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon rista » So 13.08.17 21:58

Naja, die Marken mögen im Bereich 20~50 € im Katalog bewertet sein, aber aufgrund der Marktlage musst Du vermutlich bei vielen Stücken etwas über Katalog ansetzen. Ich wäre schon froh, würde ich meine Stücke für 1,25 ~ 1,5 Katalognotierung bekommen.

Die letzte Druckversion des Kataloges ist von 2005 und ist noch neu zu bekommen, z.B. bei der Münzhandlung Strothotte, siehe Link. Ich hätte den gedruckten Katalog bei Bedarf auch abzugeben, da ich für meine Zwecke auf die digitale Version zurückgreife, schick mir PN bei Interesse.

Gruß rista
Benutzeravatar
rista
 
Registriert: So 15.10.06 18:22
Wohnort: Thüringen

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon triker » Di 15.08.17 12:16

Hallo rista, habe heute den Menzel von 1982 zurückgehen lassen, weil ich überhaupt nichts damit anfangen konnte. inwieweit unterscheidet sich der von 2005?
Hatte letzte Woche bei eBay noch zwei x öfen groß mit anderen Avers für 22,- erstanden.
MfG Triker
triker
 
Registriert: Do 23.03.17 09:09

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon *EPI* » Mi 16.08.17 10:14

Es gibt Marken, die sind häufig und günstig, andere sind nicht so häufig.
Mit der Suchfunktion im elektronischen Menzel (Stichtworte Hezinger oder Crimmitschau) wirst Du nicht erfolgreich sein (2 Treffer außerhalb von Crimmitschau).
MA-Sop Beispiele: http://www.ma-shops.at/shops/search.php ... PHPSESSID=

Dann bleibt Dir die Netzsuche.
*EPI*
 
Registriert: Di 11.10.05 09:58

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon rista » Mi 16.08.17 23:02

Hallo zusammen, doch, es geht im digitalen Katalog. Zwar ist das nicht so Web 2.0-mäßig mit "Tags" versehen aber mit dem Suchbegriff "HZ" und Beachtung Groß/Kleinschreibung kommst Du zu den betreffenden Marken. Es gibt im Katalog eine Art Klassifizierungssystem für die unterschiedlichen Erscheinungsformen und alle Hezinger-Marken haben das Kürzel "HZ"

Gruß rista
Benutzeravatar
rista
 
Registriert: So 15.10.06 18:22
Wohnort: Thüringen

Re: Fotos Hezingerwerke jetzt online

Beitragvon *EPI* » Do 17.08.17 10:48

Sehr gut gesehen, rista! Ja, mit dem Suchbegriff HZ wird man fündig!

"Zwar ist das nicht so Web 2.0-mäßig mit "Tags" " In diesem Fall sehr praktisch, da viele Suchabfragen mind. 3 Zeichen erfordern.
*EPI*
 
Registriert: Di 11.10.05 09:58


Zurück zu Token, Marken & Notgeld

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Fotos Hezingerwerke jetzt online