Brandenburg

Alles was von Europäern so geprägt wurde

Moderator: Salier

Re: Brandenburg

Beitragvon Albert von Pietengau » Mi 10.10.18 21:15

Freut mich, dass er Dir gefällt, *EPI*. War auch rel. wohlfeil (eBay Auktion).

Wenn die Pfennige nicht so schlecht geprägt wären, hätte ich mir schon deutlich mehr als ein halbes Dutzend zugelegt.
Die Münzbilder gehören sicherlich zum Feinsten, was das dt. Mittelalter zu bieten hat.
Der Abwechslungsreichtum ist m.E. einzigartig. Bin auch von Firenze's Reitertypen begeistert.
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Brandenburg

Beitragvon QVINTVS » Sa 13.10.18 21:33

Grüßt Euch,

ich habe ein nettes Belegstück für Brandenburg: Bahrfeld 557. Wie wird diese Münze aktuell zugeordnet. Hier im Unterforum Brandenburg schrieb Comthur auf Seite 1:

Comthur hat geschrieben:
Ich habe nur 2 brandenburger Denare, a) Bahrfeldt 557, um 1370(?) , 0,82g - nach Dannenberg ca. 1315-1318 und b) Bahrfeldt 612 (Kyritz?) um 1320(?) , 0,59g.


Zwecks Bestimmung wäre ich um eine Hilfe dankbar!
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?
Benutzeravatar
QVINTVS
 
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg

Re: Brandenburg

Beitragvon jot-ka » So 21.10.18 19:34

@Firenze: Hübsche Reiter!
@Albert von Pietengau: Sehr schönes Stück, und ein Schnäppchen dazu!
Glückwunsch! Ist das auf der Rs. ein altes Sammlerzeichen?
@Quintus: viewtopic.php?f=7&t=48340&start=90#p408178
@ALLE: Das Lot WAG 91/624 (04.11.2018) enthält einen seltenen Hohlpfennig
der Stadt Stendal,1370-80, Dannenberg Typ St. 1.
Schöne Grüße, jot-ka
jot-ka
 
Registriert: Fr 22.08.08 11:47
Wohnort: Havelland

Re: Brandenburg

Beitragvon Albert von Pietengau » Mo 22.10.18 14:13

Hallo jot-ka,

danke!
Ja, das ist Tusche.


Gruß
AvP
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)

Re: Brandenburg

Beitragvon QVINTVS » Mo 22.10.18 21:54

Danke!
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?
Benutzeravatar
QVINTVS
 
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg

Vorherige

Zurück zu Mittelalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Brandenburg - Seite 34