Unbekannt münze

Alles was von Europäern so geprägt wurde

Moderator: Salier

Unbekannt münze

Beitragvon Skipp » Do 19.01.06 09:53

Hallo deutsche Freunde,

Ich bin französisch, also verzeihen sie mein deutch... :roll:

Ein freund hat ein münze gefunden... aber wir denken was es ist nicht französich münze... vielleicht es ist deutch ???

Bild

haben Sie eine Idee auf seiner Herkunft ?

Danke im voraus für ihre hilfe :wink:
Benutzeravatar
Skipp
 
Registriert: Do 19.01.06 01:41
Wohnort: Durocortorum, Frankreich

Beitragvon Lutz-der-liebe » Do 19.01.06 11:19

Hallo Skip !

Dein Deutsch ist doch verständlich ! (Solltest mal mein Französisch lesen... 8) 8) ).

Die Münze ist ziemlich sicher ein Denar (Pfennig) aus Polen. Auf den ersten Blick würde ich auf König Johann Albrecht (1492-1501) tippen. Aber ich muss heut abend nochmal in die Literatur schauen...

Viele Grüße
Lutz
Benutzeravatar
Lutz-der-liebe
 
Registriert: Mi 30.10.02 11:40
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitragvon Skipp » Fr 20.01.06 09:41

Danke für dein hilfe !!!

Sie wohnen in Frankfurt/Main ? Ich habe mehrer Mal ging in diese stadt (nahe ein dorf Walrabenstein) bei französisch-deutschem Schulaustausch (Idstein kollegium). Die Freunde was ich habe nicht seit langem sah dort wohnen in Frankfurt/Main.
Benutzeravatar
Skipp
 
Registriert: Do 19.01.06 01:41
Wohnort: Durocortorum, Frankreich

Beitragvon tournois » Sa 04.02.06 17:06

Bonjour et bienvenu Skipp,
la pièce de monnaie vient de Pologne.
Un denier de la ville de Cracovie.
Johann Albert (1492-1501)
Av: Aigle
Rv: Couronne
Avec ou sans un O sous la couronne.
La littérature: Marian Gumowski ; "Handbuch der polnischen Numismatik"

Apropos:
L'image droite est sur la tête. ;)
tournois
Bild
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824
Benutzeravatar
tournois
 
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitragvon Skipp » So 05.02.06 02:51

Viele dänke für ihren hilfe deutsch freund !!!

Tournois, dein französisch ist gut !!! Warum dieses pseudonym ? Tournois ist ein französisch münze... aber warum dieses Pseudonym gewählt zu haben?
Benutzeravatar
Skipp
 
Registriert: Do 19.01.06 01:41
Wohnort: Durocortorum, Frankreich

Beitragvon tournois » Mo 06.02.06 19:05

Moi collectif pièces de monnaie du moyen âge français.

Mon est français aussi bon que le programme de traduction! :oops:
tournois
Bild
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824
Benutzeravatar
tournois
 
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis

Beitragvon Skipp » Mo 06.02.06 19:38

tournois hat geschrieben:Mon est français aussi bon que le programme de traduction! :oops:

:roll: ich benutze die Übersetzung google... ünd für den Rest ich habe Deutsch in der Schule studiert aber... es gibt viele zeit... :wink:
Benutzeravatar
Skipp
 
Registriert: Do 19.01.06 01:41
Wohnort: Durocortorum, Frankreich

Beitragvon tournois » Mo 06.02.06 21:26

J'utilise aussi google. ;)
tournois
Bild
"Wir leben in einem Zeitalter, in dem die überflüssigen Ideen überhand nehmen und die notwendigen Gedanken ausbleiben!"
Joseph Joubert 1754 - 1824
Benutzeravatar
tournois
 
Registriert: Fr 26.04.02 17:38
Wohnort: Rhein-Lahn-Kreis


Zurück zu Mittelalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Unbekannt münze