bitte mal kurz drüberschaun

Alles was von Europäern so geprägt wurde

Moderator: Salier

bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon stilgard » Mo 08.10.18 19:49

Hallo Sammlergemeinde,

bevor ich mir diesen Franzosen gönne, möchte ich zur Sicherheit die Experten kurz drüberschaun lassen ob da alles passt und ich zuschlagen kann, danke euch ;-)
Zustand ist auch überdurchschnittlich wie ich finde. Gewicht: 2.90 gr

Gruß
Alex
Dateianhänge
France.jpg
stilgard
 
Registriert: So 25.12.16 21:45

Re: bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon QVINTVS » Mo 08.10.18 20:29

Grüß Dich Alex.

das ist jetzt nicht mein Sammelgebiet, aber die Münze erweckt bei mir keinen Anschein, dass etwas nicht stimmt. Tolles Stück!
Viele Grüße

QVINTVS


PS: Sammle Münzen des Augsburger Währungskreises - was abzugeben?
Benutzeravatar
QVINTVS
 
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg

Re: bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon stilgard » Di 09.10.18 09:36

danke Quintus für deine Meinung.
Über weitere Kommentare zu dem Stück würde ich mich freuen ;-)

Gruß
Alex
stilgard
 
Registriert: So 25.12.16 21:45

Re: bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon stilgard » Di 09.10.18 15:46

keine weiteren Meinungen?? ich möchte mich wie gesagt vor einem Kauf nur absichern.

Gruß
Alex
stilgard
 
Registriert: So 25.12.16 21:45

Re: bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon Otakar » Mi 10.10.18 14:33

Da geht es wohl um dieses Stück:
https://www.ma-shops.de/saenn/item.php?id=34707
Ich bin leider auch kein Frankreich-Sammler.
Ich denke aber, das kannst Du kaufen. Sänn ist ein renommierter Händler, vielleicht nicht immer billig.
LG
OTAKAR
Benutzeravatar
Otakar
 
Registriert: So 23.05.10 15:45

Re: bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon stilgard » Mi 10.10.18 15:20

richtig, es handelt sich um diese Münze, ich wollte sie nur "herkunftsneutral" beurteilen lassen ;-)
Über Meinungen der Experten für französische Mümnzen würde ich mich auch freuen :-)

Gruß
Alex
stilgard
 
Registriert: So 25.12.16 21:45

Re: bitte mal kurz drüberschaun

Beitragvon Albert von Pietengau » Mi 10.10.18 21:01

Ich glaube nicht, dass es hier so etwas gibt.

Der Gesamteindruck ist stimmig.
Mich hatten nur die kreisrunden "O" etwas stutzig gemacht.
Bei diesem Subtypen sind sie aber auch vorhanden:
https://cngcoins.com/Coin.aspx?CoinID=316108

Sieht doch fast gleich aus, oder etwa nicht?
Ich denke, der Preis ist auch ok.
Was Sänn anbelangt, schließe ich mich Otakars Meinung an.
DEUS UNUS EST (Meister Eckhart)
Benutzeravatar
Albert von Pietengau
 
Registriert: So 19.05.13 19:58
Wohnort: NRW (Raum K bzw. Bocholt)


Zurück zu Mittelalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: bitte mal kurz drüberschaun