Münze? Es sieht fast so aus.

Alles was von Europäern so geprägt wurde

Moderator: Salier

Münze? Es sieht fast so aus.

Beitragvon Lilienpfennigfuchser » Di 18.12.18 11:32

Hallo,

dieses Silberblechstück wiegt 0,1 g und hat einen größten Durchmesser von 19 mm.
Es sieht aus, als wäre es ein Brakteat, dessen 2-3 mm starker Rand überwiegend abgebrochen ist. Ein Teil ist, im Bild oben, noch vorhanden. Der Rest hat tlw. eine rundliche Form, was auf eine Münze hindeuten könnte.
Mit der Darstellung kann ich gar nichts anfangen.

Wenn es eine Münze ist, dann stellt sich die Frage, wo sie hin gehört. Oder ist es ein Zierblech?

Grüße und schöne Weihnachten!

LPF
Dateianhänge
von Markus.jpg
Lilienpfennigfuchser
 
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz

Re: Münze? Es sieht fast so aus.

Beitragvon TorWil » Di 18.12.18 18:31

Hallo,

Zwei Ideen/Anmerkungen.

1) Dreh mal das Teil um 90 Grad nach rechts, dann würde ich einen nach links sitzenden Adler/Falken erkennen.
2) Die Umrisse erinnern mich an einen vierzipfligen Pfennig. => Vielleicht Breisgau und Schweiz mal suchen.

Grüße

TorWil
Benutzeravatar
TorWil
 
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken

Re: Münze? Es sieht fast so aus.

Beitragvon Lilienpfennigfuchser » Do 31.01.19 12:36

Hallo TorWil,

besten Dank für deinen Beitrag. Breisgau - Schweiz deckt sich auch mit meiner Vermutung. Bei mir kommen noch das Elsass und die Pfalz hinzu. Auch durch Drehen des Objektes habe ich keine annähernd passende Schablone ( in meinem Kopf) gefunden.

Es wäre schön, wenn noch jemand etwas zu dem Blechchen sagen könnte.

Grüße
LPF
Lilienpfennigfuchser
 
Registriert: Sa 24.07.04 14:53
Wohnort: Pfalz


Zurück zu Mittelalter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Münze? Es sieht fast so aus.