10€ - 2006 Karl Friedrich Schinkel

Moderator: Sebastian D.

10€ - 2006 Karl Friedrich Schinkel

Beitragvon Sebastian D. » Do 09.06.05 17:32

Am 12. Mai 2005 entschied eine siebenköpfige Jury unter Vorsitz des Stuttgarter Künstlers Prof. Ulrich Böhme die Gestaltung einer 10-Euro-Gedenkmünze aus Anlass des 225. Geburtstages des Baumeisters

Karl Friedrich Schinkel

Zu diesem einstufigen Wettbewerb wurden 15 Künstlerinnen und Künstler eingeladen. Prämiiert und zur Ausführung empfohlen wurde der Entwurf des Berliner Künstlers Prof. Axel Bertram.

RANDSCHRIFT: DER MENSCH BILDE SICH IN ALLEM SCHÖN.

1. Preis Prof. Axel Bertram

Die Bildseite setzt sich aus zwei Elementen zusammen:
Ein knieender Jüngling als Rückenakt, der über einer Quadermauer ein Senkblei anlegt; darunter im Abschnitt die Anlassinschrift in Antiqua mit den Worten: KARL FRIEDRICH SCHINKEL 1781 – 1841. Das figurale Motiv der Bildseite stammt aus Schinkels Reliefplatten der Berliner Bauakademie. Es verbildlicht Schinkels Programm der Erziehung zur Baukunst.
Die Wertseite korrespondiert in ihrer Aufteilung sehr gut mit der Vorderseite. Sie zeigt einen klassischen Münzadler in reicher, aber sehr feiner Gestaltung und eine klare Anordnung der Umschrift und der Zahlen.
Insgesamt ist dies ein sehr gelungener Entwurf, der inhaltlich und in seiner präzisen Gestaltung viel vom künstlerischen Gedankengut Schinkels vermittelt. Er regt den Betrachter zur selbständigen Auseinandersetzung mit dem Werk Schinkels an. Die künstlerische und technische Ausführung ist hervorragend.


2. Preis Prof. Christian Höpfner

Bild- wie Wertseite betten jeweils ein Motiv in eine gleichmäßig laufende Umschrift ein. Das Portrait der Bildseite bezieht sich auf eine weniger bekannte Strichzeichnung von Johann Gottfried Schadow nach 1830. Es zeigt Schinkel nicht in der üblichen idealisierten Gestalt. Die Umsetzung der Zeichnung in ein Relief greift die wesentlichen Züge formal und handwerklich sehr überzeugend auf. Im Portrait wie in der Gesamtkomposition wird eine beeindruckende Reduktion erreicht.
Die Wertseite korrespondiert angemessen mit der Bildseite.


3. Preis Stephan Voigtländer

Der Entwurf der Bildseite kombiniert das Portrait des Baumeisters mit verschiedenen klassizistischen Bauzitaten in Grundriss, Aufriss und Detail. Hervorzuheben ist die Komposition unregelmäßig ineinander geschobener Reliefebenen, die bewusst auf Symmetrie und reine Addition von Bildelementenverzichtet. Die im Schrifttyp zeitlos gehaltene Umschrift bildet als Dreiviertelkreis einen wirkungsvollen Spannungsbogen.
Die Wertseite entspricht mit eigenem Charakter der Bildseite. Dabei überzeugt die Interpretation des Adlers durch die polygonal geschichtete Komposition, ohne dessen Würde als Hoheitssymbol der Bundesrepublik Deutschland in Frage zu stellen.


4. Preis Arthur Grupp

Der Entwurf überzeugt durch seine klare und differenzierte Komposition. Er verwendet ein Portrait Schinkels und ergänzt es mit dem Ausschnitt eines zentralen Werkes seiner Baukunst – der Neuen Wache in Berlin. Mehrere Linien und ein Zirkel verweisen auf den Arbeitsalltag des Architekten. Die klassizistische Schrift korrespondiert mit dem künstlerischen Kanon Schinkels und konturiert den Entwurf. Die charakteristischen Gesichtszüge Schinkels sind in dem Portrait jedoch nicht getroffen.
Die Wertseite korrespondiert hervorragend mit der Bildseite und gestaltet den Bundesadler auf moderne, einprägsame Weise.
Dateianhänge
1preis.jpg
1. Preis
2preis.jpg
2. Preis
3preis.jpg
3. Preis
4preis.jpg
4. Preis
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!
Sebastian D.
Moderator
 
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg

Beitragvon Sebastian D. » Do 09.06.05 17:34

Ich muss sagen obwohl der 1. preis nicht schlecht ist, gefällt mir der 4. Preis am besten.

gruß,

Sebastian
Aachener 12 Heller Münzen - 5 Euro Münzen - US State Quarter - 2 Euromünzen

***** WM2006 & WM2010 & BuLi 10/11 & 11/12 TIPPKÖNIG *****

Macht bei der Bundesliga Tipprunde mit!
Sebastian D.
Moderator
 
Registriert: Di 27.04.04 16:39
Wohnort: Limburg

Beitragvon androl » Fr 10.06.05 13:28

Finde ich auch
4 > 3 > 2 > 1 :roll: :roll:
androl
 
Registriert: So 01.06.03 16:51
Wohnort: abwesend

Beitragvon platypus » Fr 10.06.05 13:38

androl hat geschrieben:Finde ich auch
4 > 3 > 2 > 1 :roll: :roll:



4-3-1-2 ist meine Reihenfolge.
Aber die Geschmäcker sind halt verschieden und man kann es nicht jedem recht machen! :wink:
platypus
 
Registriert: Fr 30.04.04 11:20
Wohnort: zwischen Köln und Bonn

Beitragvon zwei-euro » Fr 10.06.05 14:13

Na ja, ich sage 4 und dann sind wir bis jetzt alle einer Meinung :!:
Der 2 Euro Münzenkatalog / Coin Catalogue
(200 Seiten mit über 350 Abbildungen und exklusive Hintergrundinformationen)
Benutzeravatar
zwei-euro
 
Registriert: Di 31.08.04 17:33

Beitragvon El Buitre » Fr 10.06.05 15:43

4-1-3-2
Ich glaube die Jury sollte ausgetauscht werden. :wink:
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
A.Einstein
Benutzeravatar
El Buitre
 
Registriert: Mi 08.01.03 20:47
Wohnort: Müddersheim

Beitragvon zwei-euro » Fr 10.06.05 16:12

Wir sehen wenigstenes die Münze und interepretieren da nicht Sachen rein...
Der 2 Euro Münzenkatalog / Coin Catalogue
(200 Seiten mit über 350 Abbildungen und exklusive Hintergrundinformationen)
Benutzeravatar
zwei-euro
 
Registriert: Di 31.08.04 17:33

Beitragvon mfr » Mi 01.03.06 23:33

Morgen ist Erstausgabe :D
Zu meiner Bank brauche ich aber nicht vor Montag zu gehen...
mfr
 
Registriert: Fr 26.04.02 13:22

Beitragvon Mart » Do 02.03.06 17:26

El Buitre hat geschrieben:4-1-3-2
Ich glaube die Jury sollte ausgetauscht werden. :wink:


Da bist du nicht der einzige der Denkt das die Jury falsch besetzt ist. In der letzten Prägefrisch war ja auch ein Artikel zur Jury und deren Zusammensetzung.

Den ersten Entwurf den sie genommen finde ich annehmbar. Mir gefällt der 3. und 4. Entwurf gut, aber ich tendiere eher zum 3. Entwurf da mir der Adler bei der 4. Entwurf aussieht ob er die Mauser hätte. Vielleicht hat er auch nur die Vogelgrippe. :wink:
Benutzeravatar
Mart
 
Registriert: Mo 28.03.05 14:11

Beitragvon Marc » Mo 06.03.06 19:44

Ich bin für den 2. Entwurf, da hat der Adler wenigstens einen aktuellen Bezug : Vogelgrippe :D
Benutzeravatar
Marc
 
Registriert: Mi 07.09.05 15:37


Zurück zu Nationale Gedenk- und Sondermünzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 10€ - 2006 Karl Friedrich Schinkel