Löschen

Münzen aus der BRD von 1948 - 2001

Moderator: Wurzel

Löschen

Beitragvon ScHiDdY » So 26.02.06 19:29

Löschen
Zuletzt geändert von ScHiDdY am Di 12.02.08 08:20, insgesamt 1-mal geändert.
ScHiDdY
 
Registriert: So 26.02.06 19:23
Wohnort: Bochum

Beitragvon ScHiDdY » Do 02.03.06 19:45

Hm, niemand eine Ahnung?
ScHiDdY
 
Registriert: So 26.02.06 19:23
Wohnort: Bochum

Beitragvon Gast » Di 07.03.06 12:52

Hi,

eine Ahnung schon - nämlich herzlich wenig (sprich, das was draufsteht oder weniger).

Mit Münzen ist das so eine Sache - der wesentliche Faktor bei modernen Kleingeldmünzen (und dazu zählen so ziemlich alle Prägungen seit ca. 1870) ist, "Schrott" von "weniger Schrott" zu unterscheiden. Alles, was bankfrisch ist, erzielt ggfs. bessere Preise als der zu 80% vorhandene Durchschnitt.

Leider kann niemand, auch wenn er noch so viel Ahnung hat, aufgrund einer textlichen Auflistung erkennen, wie die Stücke erhalten sind. Alle Münzen, die du aufführst gibt es buchstäblich wie Sand am Meer. Und die meisten davon sind auch in perfekter Erhaltung nicht einmal das Metall wert, auf dem sie geprägt wurden (z.B. 5 Peseta Spanien).

Meine Empfehlung: aufheben und sich daran erfreuen.

petzlaff
Gast
 


Zurück zu Bundesrepublik Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Löschen