Silver medal Carl Friedrich Schinkel 1841

Moderator: Lutz12

Silver medal Carl Friedrich Schinkel 1841

Beitragvon Berti » Mi 10.05.17 22:04

Hello, I want like to ask, I have silver medal Carl Fridr. Schinkel - 1841 from madailist Johann Karl Fischer, weight of silver medal is 21,44 g and diameter is 36,55 mm.
On some German web page I read that only 3 pieces were minted in silver.
What price was this medal have?
Thank you for answer.
Dateianhänge
Carl Friedrich Schinkel AR 2.jpg
Carl Friedrich Schinkel AR.jpg
Berti
 
Registriert: Mi 10.05.17 21:50

Re: Silver medal Carl Friedrich Schinkel 1841

Beitragvon bernima » Do 18.05.17 19:17

PREUSSEN, KÖNIGREICH
Friedrich Wilhelm IV., 1840-1861. Silbermedaille 1841, von K. Fischer, auf den Tod des Architekten Karl Friedrich Schinkel. Büste r.//Geflügelter Genius steht v. v. und lehnt sich an eine Säule, l. im Hintergrund Siegesdenkmal auf dem Berliner Kreuzberg (für die Siege in den Befreiungskriegen gegen Napoléon).
Karl Friedrich Schinkel war ein preußischer Architekt, Stadtplaner, Maler, Grafiker und Bühnenbildner, der den Klassizismus in Preußen entscheidend mitgestaltete. Als Leiter der Oberbaudeputation unterstand ihm eine Revisionsabteilung, die fast alle staatlichen Bauvorhaben für das Königreich Preußen in ökonomischer, funktionaler und ästhetischer Hinsicht überprüfte. Schinkel war Oberlandesbaudirektor und Architekt des Königs. Seine Bauwerke prägen heute noch das Stadtbild der Mitte Berlins. Nach ihm wurde die Schinkelschule benannt, bei der es sich um mehrere Generationen von Architekten handelt, die unter seinem stilbildenden Einfluss standen.

Price 220 Dollar
Benutzeravatar
bernima
 
Registriert: So 13.10.02 17:24
Wohnort: bayern

Re: Silver medal Carl Friedrich Schinkel 1841

Beitragvon Berti » Fr 19.05.17 21:03

Thank you for your answer.
Berti
 
Registriert: Mi 10.05.17 21:50


Zurück zu Medaillen und Plaketten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Silver medal Carl Friedrich Schinkel 1841