Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz

Moderator: Numis-Student

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon Erro » Mi 02.09.15 14:48

Stern-Zitat: "Es ist eine steigende Eskalation. Zuerst zerstörten sie Statuen, dann ermordeten sie den Antikenchef Khaled al-Asaad, und jetzt sprengen sie das Weltkulturerbe."

Immerhin steht der ermordete Antikenchef noch hinter der Zerstörung der Statuen.
"Töte mir den letzten Nerv. Mit ihm alleine will ich auch nicht mehr leben."
Benutzeravatar
Erro
 
Registriert: Sa 05.02.11 12:04
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon coin-catcher » Mi 02.09.15 15:28

Aber er gesteht uns zumindest dies zu: Sammler sind in der Regel keine Schurken.


Ja, aber er schert damit alle Sammler über einen Kamm...Er unterstellt uns, dass wir den illegalen Handel unterstützen...

Ich sag doch auch nicht, er unterstützt den IS, weil er darüber schreibt/ berichtet...

Aber mal ernsthaft, von jemanden der Kunstgeschichte studiert hat, erwarte ich etwas mehr (Sach-)Verstand...
Gerade für jemanden, der darüber auch Bücher veröffentlicht:
http://www.christoph-links-verlag.de/in ... tel_nr=841

Aber immerhin, wir sind ein "diskreter Markt" 8)

Gruß
cc
Benutzeravatar
coin-catcher
 
Registriert: Sa 05.04.08 12:54


Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon ChKy » Mi 02.09.15 15:46

coin-catcher hat geschrieben:
Aber er gesteht uns zumindest dies zu: Sammler sind in der Regel keine Schurken.


Ja, aber er schert damit alle Sammler über einen Kamm...Er unterstellt uns, dass wir den illegalen Handel unterstützen...

Ich sag doch auch nicht, er unterstützt den IS, weil er darüber schreibt/ berichtet...

Aber mal ernsthaft, von jemanden der Kunstgeschichte studiert hat, erwarte ich etwas mehr (Sach-)Verstand...
Gerade für jemanden, der darüber auch Bücher veröffentlicht:
http://www.christoph-links-verlag.de/in ... tel_nr=841

Aber immerhin, wir sind ein "diskreter Markt" 8)

Gruß
cc


Auch Terrorgruppen wie der IS finanzieren sich wohl durch geraubte Kulturgüter. Weltweit wird – so vermuten es Strafverfolger – nur mit Drogen und Waffen mehr illegales Geld gemacht.

Er verschleiert noch nicht mal, daß da gemutmasst wird. Hört sich an wie eine gute Verschwörungstheorie. (Hätte nie gedacht, daß ich das mal schreiben darf :D )
cogito ergo sum
ChKy
 
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon ChKy » Mi 02.09.15 15:54

Aus einem anderen Münzforum:

Would you believe something WORSE than this is in effect in Romania already?
A remnant of communist laws which gives The state the right to confiscate ANYTHING it deems culturaly important. The law is so vague (like al Romanian laws) that it permits the state to confiscate anything slightly old for which you do not have extensive documentation of origins.

The effect of this law ?
The black market is booming, archaeological sites are plundered, finds by metal detectors are kept hidden, all the cool coins are leaving the country and coin collecting is a very discouraged hobby - everyone is afraid their collections might be confiscated.

If you don't want this to happen to your country, sign the petition.


http://en.numista.com/forum/topic41539.html
cogito ergo sum
ChKy
 
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon beachcomber » Mi 02.09.15 16:20

"Das FBI schätzt, dass es sechs bis acht Milliarden Dollar im Jahr sind."
das wird ja immer mehr! es ist echt zum kotzen, dass immer wieder diese ungeprüften zahlen in die welt gesetzt werden! ich weiss, heutzutage wird ja nur noch in milliarden gerechnet, aber ich hab' immer das gefühl, dass diese schwätzer einfach gar nicht wissen wieviele nullen diese zahl hat! aber offensichtlich muss man dem publikum mindestens mit miloiarden kommen, um den gewünschten effekt zu erzielen :(
es ist vollkommen unmöglich, dass diese zahlen erreicht werden können, man braucht ja nur mal die umsätze aller grossen auktionshäuser pro jahr zusammenrechnen und kommt nur auf einen bruchteil dieser summe! und wieviel davon kann wohl aus syrien und irak kommen???
mann, mann, mann....
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal


Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon ChKy » Mi 02.09.15 16:41

Die Petition findet in der Welt Erwähnung

http://www.welt.de/print/die_welt/kultu ... mpakt.html
cogito ergo sum
ChKy
 
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon beachcomber » Mi 02.09.15 18:37


barford ist sozusagen die englische variante von m.-karpe, und seit jahren einer der übelsten hetzer!
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon ChKy » Mi 02.09.15 18:56

Wird der ernst genommen? Wenn ich mir die posts ansehe, zweifel ich echt an seiner (wissenschaftlichen) Seriösität.
cogito ergo sum
ChKy
 
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon ChKy » Mi 02.09.15 19:23

http://paul-barford.blogspot.de/2015/08 ... truth.html

er hat von mir einen folgenden Kommentar erhalten:

to believe, or not to believe...

Are the dug holes real? Are they as real as Saddam´s vanished biological & chemical weaponry? Cultural heritage is destroyed, people are hunted, famished, raped and killed. And you use this situation for your propaganda...

https://www.youtube.com/watch?v=AdIkTNn ... e=youtu.be

That is an interesting link. Might let you think about reality and priorities. Hopefully...

Er muss vom Bloginhaber frei geschaltet werden. Da dies wohl nicht passieren wird, habe ich den mal hier gepostet :wink:
cogito ergo sum
ChKy
 
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon beachcomber » Mi 02.09.15 20:57

kannste drauf wetten, dass er das nicht freischaltet! nee, ernstgenommen wird der nur von seinen glaubensgenossen!
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon docisam » Do 03.09.15 22:34

docisam
 
Registriert: So 25.05.14 17:36

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon Peter43 » Do 03.09.15 23:10

Über antike Münzen in unseren Sammlungen hat sie sich allerdings nicht geäußert.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.
Benutzeravatar
Peter43
 
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates

Re: Sammlung interessanter Pressemeldungen

Beitragvon ChKy » Do 03.09.15 23:57

Ich habe auch keinerlei Sammler-Bashing entdeckt, oder täusche ich mich da? :D
cogito ergo sum
ChKy
 
Registriert: Mi 20.09.06 12:53

VorherigeNächste

Zurück zu Kulturgutschutzgesetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Pressemeldungen zum neuen Kulturgutschutzgesetz - Seite 7