befreiungsprobe aus gold

befreiungsprobe aus gold

Beitragvon einsteinturm » Mi 31.01.18 16:20

Kann mir jemand sagen ob diese Münze eine randschrift hat?
einsteinturm
 
Registriert: Di 08.05.07 17:50
Wohnort: greifswald

Re: befreiungsprobe aus gold

Beitragvon Pflock » Di 06.02.18 20:49

Dein Thread sagt nicht viel.
Mehr Infos wären gut.

Oder meinst Du die Gold-Probe der 10-Mark-Gedenkmünze zum "40. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus"?
(Ist die einzige DDR-Gold-Münze.)
Alles Wissenswert findest Du hier: viewtopic.php?f=9&t=14771
Oder auch hier, unter Abarten: http://www.muenztreff.de/galerie/ddr/10mark/1603.php
Zuletzt geändert von Pflock am Di 06.02.18 21:08, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color
Benutzeravatar
Pflock
 
Registriert: Sa 05.11.05 21:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)

Re: befreiungsprobe aus gold

Beitragvon Pflock » Di 06.02.18 20:58

Ach so, Deine eigentliche Frage:
In Hans Schlumberger "Goldmünzen Europas von 1800 bis heute" ist nichts von einer Randschrift erwähnt.
Wenn es Randschriften auf Münzten gibt, werden sie hier auch aufgeführt.
Gruß Pflock

Ich sammel Münzen und Medaillen aus Mühlhausen in Thüringen, vom Mittelalter bis heute.
Freue mich immer über Angebote.
:Fade-color
Benutzeravatar
Pflock
 
Registriert: Sa 05.11.05 21:47
Wohnort: Am Mittelpunkt Deutschlands (am echten natürlich ;o)


Zurück zu Deutsche Demokratische Republik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: befreiungsprobe aus gold