Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon beachcomber » Mi 06.04.11 15:20

danke schön! :)
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon richard55-47 » So 10.04.11 14:06

Mein neuester Postumus Antoninian RIC 74
IMP C POSTUMUS  P.F. AV(G)
MINER FAVTR.
4,20 gr., Dm. 20,49
Dateianhänge
288 PostumusR.JPG
288 Postumus.JPG
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon Numis-Student » So 10.04.11 19:57

Was ist denn das für eine Minerva ?
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon richard55-47 » So 10.04.11 20:04

Kampmann 98.50, nach dieser Fundstelle RIC 74, so auch bei wildwinds: Postumus AR Antoninianus. Lyons mint. IMP C POSTVMVS P F AVG, radiate, draped & cuirassed bust right / MINER FAVTR, Minerva advancing left carrying olive branch, spear & shield. Cohen 195, Sear5 10961
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon emieg1 » So 10.04.11 20:07

Wo bleibt die Stempelachse, Richard?
emieg1
 
Registriert: Do 18.12.08 20:47

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon richard55-47 » So 10.04.11 20:14

nummis durensis hat geschrieben:Wo bleibt die Stempelachse, Richard?

What's that?
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon emieg1 » So 10.04.11 20:23

Numis-Student hat geschrieben:Was ist denn das für eine Minerva ?
MR


Was gefällt dir denn an dieser Minerva Fautrix nicht? Ein schöner Antoninian ohne Starallüren, augenscheinlich richtig toll getönt; ebene Felder, die sich angenehm abheben; dazu ein wirklich nettes Portrait.. und dazu nicht wirklich häufig.
emieg1
 
Registriert: Do 18.12.08 20:47

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon richard55-47 » So 10.04.11 20:32

Ich habe nachgedacht, j'ai réfléchi, I have thought.
Ich weiß jetzt, was Rainer mit Stempelachse meint. Soll ich jetzt wirklich die Verschiebung von Av im Verhältnis zum Rv durch Gradzahlen oder Uhrenziffern der werten Gemeinde mitteilen?
Diese alte Ratte :mrgreen: aus dem linksrheinischen Rurgebiet (Rur ohne "h") treibt mich noch zu Höchstleistungen!
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon emieg1 » So 10.04.11 20:43

Ich fasse das gerade mal als Kompliment auf.. nur das "alt" gefällt mir nicht so wirklich :wink:

Zur Stempelachse: Entweder 6 oder 12 h... alles darüber hinaus liegende ist zumindest bedenkenswert.
emieg1
 
Registriert: Do 18.12.08 20:47

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon richard55-47 » So 10.04.11 21:07

Mit dieser Deutung meiner Bezeichnung liegst du vollkommen richtig!!
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon Numis-Student » So 10.04.11 22:56

nummis durensis hat geschrieben:
Numis-Student hat geschrieben:Was ist denn das für eine Minerva ?
MR


Was gefällt dir denn an dieser Minerva Fautrix nicht?


Mir gefällt das Stück doch auch :-)
Ich hatte nur noch nie von einer Faut... gehört, wusste nicht, wie es aufzulösen ist, und nun weiss ich immer noch nicht, was genau eine Fautrix ist :mrgreen:

aber jetzt, google sei dank: http://www.quickdict.de/showlat.php/824 ... utrix.html

Schöne Grüße,
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon Pscipio » Mo 11.04.11 10:00

Die Prägung dürfte auf die in Bonn stationierte Legio I Minerva Bezug nehmen, von der man u.a. deswegen annimmt, dass sie Postumus bei seiner Revolte gegen Saloninus/Gallienus massgeblich unterstützt hat.

Gruss, Pscipio
Nata vimpi curmi da.
Benutzeravatar
Pscipio
 
Registriert: Fr 15.10.04 13:47
Wohnort: Bern, CH

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon ga77 » Fr 06.05.11 17:20

Diese Postumus-Antoniniane sind heute angekommen, auf die ausführlichen Bestimmungen verzichte ich an dieser Stelle.

Valete
Gabriel
Dateianhänge
106AV.JPG
105Av.JPG
104Av.JPG
103Av.JPG
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon Submuntorium » Fr 06.05.11 17:27

Nur eine Frage: Wie kann man sich SO viele Münzen auf einmal leisten?? :D
viele grüße,
Submuntorium
Benutzeravatar
Submuntorium
 
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Re: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes

Beitragvon ga77 » Fr 06.05.11 17:36

Haha... naja, ich spare an anderen Enden. Ich fahre kein Auto oder Motorrad, spare im Ausgang und leiste mir sonst nicht viel... Und mit meinem Militärdienst konnte ich ein schönes Sümmchen auf die Seite bringen :D
Benutzeravatar
ga77
 
Registriert: Do 17.04.08 22:44
Wohnort: Ostschweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: curtislclay und 3 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Gallisches Sonderreich - Münzen und anderes - Seite 58