Probus-special

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Probus-special

Beitragvon emieg1 » Mi 18.08.10 22:42

quisquam hat geschrieben:Da er so schön passt zeige ich auch hier nochmal meinen Probus aus Lugdunum. Das Portrait erinnert noch stark an Florianus. Gekauft habe ich ihn auf der letzten Frankfurter Numismata für 15 Euro.

Grüße, Stefan


8O Der ist ja klasse... kein wirklicher Florianus, aber auch kein Probus.. neidvoller Glückwunsch 8O
emieg1
 
Registriert: Do 18.12.08 20:47

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Do 19.08.10 08:02

Sehr schön Stefan!

So einen Pseudo-Probus vorgänger hab ich auch in der Sammlung, mit einem Revers, der später für Probus nicht mehr geprägt wurde.
ORIENS AVG, kann sein, dass da auch ältere Stempel aufgebraucht worden sind, oder damit angezeig wurde, dass Probus aus dem Osten herannahte :)

Grüsse
Simon
Dateianhänge
Probus_Oriens.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon quisquam » Do 19.08.10 08:51

Auch sehr schön! Und nach http://probvs.net/probvs/R45/R45.html aus der selben Emission wie meine Münze.

Grüße, Stefan
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Probus-special

Beitragvon pepone » Do 19.08.10 09:42

Wirklich schöne Münzen die ihr da habt.
Jetzt mal eine Tetradrachme des Probus.

Gruss
Simon
Dateianhänge
Probus14.jpg
Benutzeravatar
pepone
 
Registriert: So 28.12.08 10:00
Wohnort: Altdorf

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Do 19.08.10 13:04

Die Büstenvariante "Heroisch mit Aegis und schild n.l" gibt es auch mit Helm.
Diese Stücke finde ich bessonders Attraktiv, leider ist die Erhaltung bei meinem Stück nicht so bessonders gut.
Aber dies in besserer Erhaltung schmerzt den Geldbeutel :)

Wiederum kommt die "Aegis" aus der Münzstätte Ticinum / RIC 376 var. ( ungelisteter Büstentyp )

Grüsse
Simon
Dateianhänge
Aegis Helmet.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Do 19.08.10 20:55

Hier noch eine meiner Lieblingsbüsten,
einer meiner teuersten Probi, aber das Geld ist er mir noch heute 100%tig wert.

Drapierte und Kürassierte Büste m. Strahlenkrone n.l hällt in der rechten Victoriaglobus mit der linken Parazoniumgriff.

Mir kommt es manchmal fast so vor, als hätte man unter Probus die "Medallionbüsten" vorher auf dem Umlaufgeld ausprobiert, wer weiss.
Auch bei dieser Büste kenne ich nur einen Stempel. / das Stück stammt aus der Münzstätte Serdica /

Viele Grüsse in die Runde

Simon
Dateianhänge
Probus Globe.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon pepone » Do 19.08.10 21:05

Super Büste.
Finde das ist eine der schönsten Büstendarstellungen von Probus.
Leider werden Antoniane mit dieser Büste nur sehr selten zum Verkauf angeboten.
Man kann neidisch werden...
Tolle Münze.

Gruss
Simon
Benutzeravatar
pepone
 
Registriert: So 28.12.08 10:00
Wohnort: Altdorf

Re: Probus-special

Beitragvon drakenumi1 » Do 19.08.10 21:38

Weder die Portraitdarstellung, noch die Rückseite werden Euch wegen irgendeiner Besonderheit vom Sessel reißen. Allein diese unüberrspitzten probustypischen Gesichtszüge in einer wunderschönen Patina gefaßt, haben mich bewogen, ein dem Original möglicht auch in den Farben möglichst gleichenden Scan zu schießen. -
Und auch bei diesen beiden Bildern geht es mir wie früher bei anderen Münzen schon erwähnt, daß ich sie mir häufiger anschaue, als die Originale. Wegen der vielen Details, die erst bei entspr. Vergrößerung sichtbar werden:

Grüße von

drake
Dateianhänge
Ant. Probus RIC 675C Av. IMP C M AVR PROBVS AVG..jpg
Ant. Probus RIC 675C Rv. FELICITAS AVG - XXI - E. Felicitas opfert vor Altar..jpg
Man kann, was man will, und wenn man sagt, man kann nicht, dann will man auch nicht.
(Baltzer von Platen/a. Rügen)
Benutzeravatar
drakenumi1
 
Registriert: So 26.11.06 16:37
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Probus-special

Beitragvon richard55-47 » Do 19.08.10 21:53

Drake, das ist ein super Stück. Die Stirn mag übertrieben aussehen, aber da sieht man einen Menschen, nicht den alles überragenden Augustus.
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Probus-special

Beitragvon drakenumi1 » Do 19.08.10 23:30

Danke Dir, richard. Diese energischen Stirnfalten müssen wohl ganz typisch für Probus gewesen sein, kommen sie doch fast auf jeder seiner Münzen vordergründig hervorstechend vor.

Einen recht bösen Probus erlebt man nicht alle Tage: Hier hat er wohl seine Feinde und andere Widersacher ordentlich erschrecken wollen:

drake
Dateianhänge
Ant. Probus RIC 323 Av. IMP C M AVR PROBVS AVG..jpg
Ant. Probus RIC 323 Rv. CONCORD AVG - SXXT. Concordia m. 2 Feldzeichen vor Sol..jpg
Man kann, was man will, und wenn man sagt, man kann nicht, dann will man auch nicht.
(Baltzer von Platen/a. Rügen)
Benutzeravatar
drakenumi1
 
Registriert: So 26.11.06 16:37
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Fr 20.08.10 07:45

Wunderschöne Probus-Büsten Drake!
Die würd ich auch in meine Sammlung legen.

Von diesem markanten Gesichtsausdruck hab ich auch ein Stück, dass ich von einem Forumskollegen erworben habe.
Ihr habt recht diese Stirn fällt bei Probus wirklich auf!

PS: übrigens So wie drake seine Münzen einstellt, AV und RV separat, kommen diese hier im Forum.
viel besser zur Geltung.

Viele Grüsse
Simon
Dateianhänge
1.jpg
2.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon richard55-47 » Fr 20.08.10 12:21

Der bereits im Schaukasten per link gezeigte Probus ist mittlerweile eingetroffen.
3,71 gr., Dm 21,97 mm. Da ist noch Silbersud drauf. Wunderschön zentriert und qualitativ hochwertig wie m. E. die meisten Probusmünzen. Ich glaube, da hat er Wert drauf gelegt, während sein Vorvorvor...gänger Gallienus schlagen ließ, wie die Handwerker gerade wollten.
Die Trennung der Legende auf dem Rv ist gewöhnungsbedürftig: SO LIINVICT O. Dies ging aber nicht anders, sonst hätten die Pferdebeine nicht untergebracht werden können.
Dateianhänge
243 Probus..JPG
do ut des.
Benutzeravatar
richard55-47
 
Registriert: Mo 12.01.04 19:25
Wohnort: Düren

Re: Probus-special

Beitragvon drakenumi1 » Fr 20.08.10 13:22

Das ist allerdings auch ein wundervoll ebenmäßiges Stück, Simon.
Beim Betrachten bin ich mir nicht klar, ob auf dem Rev. geringe Spuren Silbersud erkennbar sind. Nur um die Frage zu stellen, ob das Stück überhaupt einmal versilbert gewesen sein kann. Bei dieser vz-Erhaltung eigentlich eher unwahrscheinlich, daß alles Silber schon fort ist.
Diese Gedanken wurden durch einen Probus unbedeutenden Typs meiner Sammlung dadurch angestoßen, daß folgendes Stück auf seinem Rev. einen unangenehmen Silberfleck aufweist, der die Gesamterscheinung stört (meine ich), und den ich gerne beseitigern würde. Weiß jemand Rat, mit welchen Mitteln man das bewerkstelligen könnte, ohne die Patina zu verletzen oder zu beseitigen?

Grüße von

drake
Dateianhänge
Ant. Probus C. 869 Av. IMP C M AVR PROBVS AVG..jpg
Ant. Probus C. 869 Rv. VIRTVS AVGVSTI - IIII. Kaiser tritt re. a. Gefangenen..jpg
Man kann, was man will, und wenn man sagt, man kann nicht, dann will man auch nicht.
(Baltzer von Platen/a. Rügen)
Benutzeravatar
drakenumi1
 
Registriert: So 26.11.06 16:37
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Fr 20.08.10 13:31

Also "Unbedeutend" Drake, ist nicht der richtige Ausdruck, die Rückseite ist gar nicht mal sooo häufig!
Und wie ich meine noch aus den Stempeln von Florianus geprägt, da dieser Typ später keinen Weiterbestand hatte!
Ich würd den sofort in die Sammlung legen! auch mit dem Silbersudrest :) also wenn du das Silber nicht wegkriegst, gib mir deinen Preis durch ;)

Bei der Lugduner Runde gleich noch ein schönes Stück aus dieser Prägestätte. Mit schon deutlich Probus-ähnlichen Gesichtszügen.

Grüsse
Simon
Dateianhänge
Lug Prob I.jpg
Lug Prob II.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Fr 20.08.10 20:37

Und noch ein Probus, diesmal wieder aus Ticinum mit spezieller Legende.
VIRTVS PROBI INVICTI AVG = soviel wie: (dem) mutigen Probus (dem) unbesiegbaren Augustus

Ein super erhaltenes Exemplar, bei dem mir vorallem der Detailreichtum auf dem Helm mit den Ornamenten extrem gefällt!
Und auch die gestalterisch sehr lebensechte Hand die den Speer hällt, die ist ansonsten meistens eher einem Stummel ähnlich :)

Ich glaube auch was spezielle Legenden angeht ist Probus an der spitze der römische Kaiser.

Grüsse
Simon
Dateianhänge
INVICTI I.jpg
INVIVTI II.jpg
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

VorherigeNächste

Zurück zu Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Probus-special - Seite 2