Probus-special

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Probus-special

Beitragvon Homer J. Simpson » So 10.06.12 20:17

Das kenne ich, die Enttäuschung, wenn man was Besonderes (meint man jedenfalls) einstellt, dann gar nichts mehr hört, und vier Wochen später stellt der Nächste dann die nächste Münze vor, und die eigene verschwindet in der Versenkung.
Vielleicht solltest Du aber noch mal versuchen, die Münzen besser fotografiert zu kriegen?

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Probus-special

Beitragvon Numis-Student » So 10.06.12 21:22

Ich glaube nicht, dass es an den Fotos lag, ich halte zumindest die untere Münze sogar für einigermaßen passabel fotografiert. Dennoch werde ich deinen Rat befolgen und bessere Fotos versuchen.

Schöne Grüße,
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » So 10.06.12 21:28

Hallo Malte,

Ich denke einer der Gründe für die Spärlich Teilung deiner Freude über diesen Probus ist, dass die meisten Leute diesen deinen Probus nicht von anderen "normalen" Probii unterscheiden können.
Selbst ich, der nun schon einiges an Wissen über Probus angehäuft habe, weis nicht genau was daran selten ist.
Ich nehme an es ist eine Münzzeichen-Variante. Aber wie du weist schaue ich selber , ( es sei mir vergeben ) nicht wirklich die Buchstaben im Abschnitt an sondern die Büsten und Rückseiten :)
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon Numis-Student » So 10.06.12 22:05

Hallo Simon,
ich weiss ja, dass dein Augenmerk auf Büsten liegt... ;)

Da du ja den Pink hast: Bei Antiochia gibt es zu Beginn der 2. Emission eine etwas seltsame Gruppe: Es kommen Signaturen von Tripolis vor, gekoppelt mit dem Stil von Kyzicus.

Von diesen Unterarten gibt es in der NZK jeweils etwa 1bis 5 Karteikarten, im Gegensatz zu mehreren Dutzend bei den "normalen" Antiochia- und Tripolisprägungen.

Schöne Grüße,
MR
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Probus-special

Beitragvon Homer J. Simpson » So 10.06.12 22:29

Vielleicht ist es auch mein Monitor, aber die Bilder Deiner beiden Probi sind bei mir SEHR dunkel.

Viele Grüße,

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Probus-special

Beitragvon Numis-Student » So 10.06.12 22:37

Anscheinend ein Problem der Moderatoren ;)

Oder kann es sein, dass stationäre Bildschirme dunkler sind als Klapprechner ?

Also, hier der seltene Probus in aufgehellter Version :)

MR
Dateianhänge
probant1bhell.jpg
probant1ahell.jpg
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Probus-special

Beitragvon areich » So 10.06.12 23:10

Auch auf meinem Monitor waren sie SEHR dunkel.
Bild
Benutzeravatar
areich
 
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin

Re: Probus-special

Beitragvon quisquam » So 10.06.12 23:16

Dito (Klapprechner).
Eigentlich sammle ich nicht Münzen, sondern das Wissen darüber.
Benutzeravatar
quisquam
 
Registriert: Mo 12.09.05 17:22
Wohnort: Niederrhein

Re: Probus-special

Beitragvon Laurentius » Mo 11.06.12 18:56

Hallo in die Runde

Kann zu diesem thread auch noch zwei Probus-Antoniniane zusteuern.

Einmal aus Ticinum, 279n.Chr.; RIC 567

AV: IMP C PROBVS P F AVG
RV: SALVS PVBLIC

p1.JPG

p2.JPG
Benutzeravatar
Laurentius
 
Registriert: Sa 25.09.10 11:14

Re: Probus-special

Beitragvon Laurentius » Mo 11.06.12 19:03

Und noch diese Variante.

Antoninian Antiochia 276-282, RIC 925

AV: IMP C M AVR PROBVS P F AVG
RV: RESTITVT ORBIS

p3.JPG

p4.JPG


Grüße Laurentius
Benutzeravatar
Laurentius
 
Registriert: Sa 25.09.10 11:14

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Mo 02.07.12 21:10

Um den Gallienus Sammlern mal die Stirn zu bieten zeige ich gerne wieder einmal einen Zuwachs zu meiner Probus-Büstensammlung.

Es handelt sich um ein äusserst seltenes Stück aus Ticinum, bisher konnte ich nur ein Stempelgleiches Exemplar ausfindig machen. Auf Probvs.net sowie natürlich im RIC ist die Büste nicht aufgeführt.
In der 3ten Emission von Ticinum ( 277 - 278 ) gibt es eine Serie der verschiedensten seltenen Büstentypen, diese werden den Siegen in Probus's Germanenfeldzügen zugeschrieben.

Falls jemand hinweise auf weitere Exemplare dieses Büstentyp's hat, nehme ich diese natürlich gerne entgegen.


Probus_Heroically_ShieldInnerSide_Spear_Sol_Ticinum.jpg

AE - Antoninian
AV: Heroisch nackte Büste in 3/4 Ansicht n.r mit paludament, Helm und Strahlenkrone; hält in der rechten Speer, in der linken Schild von innen gesehen.
Leg: IMP C PROBVS PF AVG
RV: Sol steht hällt in der linken Globus, die rechte zum Gruss erhoben.
Leg: CONSERVAT AVG
Ex: TXXT
Ticinum
RIC 349 var.

Grüsse
Simon

PS: Eine Deutsche Beschreibung für Chinamul :wink:
Zuletzt geändert von Julianus v. Pannonien am Di 03.07.12 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon Numis-Student » Di 03.07.12 13:08

Julianus v. Pannonien hat geschrieben:
Falls jemand hinweise auf weitere Exemplare dieses Büstentyp's hat, nehme ich diese natürlich gerne entgegen.


Probus_Heroically_ShieldInnerSide_Spear_Sol_Ticinum.jpg


Simon

PS: Eine Deutsche Beschreibung für Chinamul :wink:


Hallo JvP,
ich habe gerade Tic III unserer Kartei durchgesehen, kein Exemplar vorhanden.

Ich hoffe, ich darf deins einfügen ? ;)

Schöne Grüße von Probus :D
Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
 
Registriert: Mi 20.02.08 23:12
Wohnort: Wien

Re: Probus-special

Beitragvon Julianus v. Pannonien » Di 03.07.12 13:14

Numis-Student hat geschrieben:
Hallo JvP,
ich habe gerade Tic III unserer Kartei durchgesehen, kein Exemplar vorhanden.

Ich hoffe, ich darf deins einfügen ? ;)

Schöne Grüße von Probus :D


Danke für's Nachschauen! Klar darfst du ;)
"VICTORIOSO SEMPER"
Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
 
Registriert: Mi 10.09.08 18:42

Re: Probus-special

Beitragvon Schwarzschaf » Mi 04.07.12 08:56

Hier mein "schönster" weil einziger Probus. mit Resten von Silbersud.
RC
Dateianhänge
Probus.jpg
Probus a.jpg
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig
Benutzeravatar
Schwarzschaf
 
Registriert: So 26.02.06 20:50
Wohnort: Wien

Re: Probus-special

Beitragvon mike h » Mi 04.07.12 09:16

Nur keine Sorge!

Kommt Zeit, kommt Probus.

Und für einen "Einzigen" ist der doch garnicht so schlecht.

Ich habe "Einzige", da kann man den Herrscher nur raten (Salonius, Theodosius 2...)

Martin
125 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

VorherigeNächste

Zurück zu Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Probus-special - Seite 26