MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Beitragvon Retroriese » Mo 20.03.17 22:17

Numis-Student hat geschrieben:Ich habe heute auch diesen vorzüglichen Antoninin aus Antiochia bekommen, der laut RIC mit COS II als R bewertet wird...

Wow, Glückwunsch! Der ist wirklich sehr schön.
Benutzeravatar
Retroriese
 
Registriert: Mo 02.01.17 21:56

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Beitragvon mike h » Di 21.03.17 18:58

Eben eingetroffen: Ein Philippus As mit Elefant.

Kamp0074.036AR02.jpg


Ich finde, er sieht vielversprechend aus... :D

Martin
125 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!
Benutzeravatar
mike h
 
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg

Re: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr.

Beitragvon beachcomber » Di 21.03.17 20:56

stimmt, da ist noch ein bisschen rauszuholen! :)
grüsse
frank
Benutzeravatar
beachcomber
 
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal

Vorherige

Zurück zu Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: MÜNZEN der Familie PHILIPPUS Arabs 244-249 n.Chr. - Seite 99