Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Moderatoren: chinamul, Homer J. Simpson

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon shanxi » Do 14.01.16 17:03

alex456 hat geschrieben:ich glaube, das wird er uns nicht verraten. Ich würde auch schweigen, wenn ich so eine Quelle aufgetan hätte. :D


Die Spur führt nach Spanien 8)
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon aquensis » Do 14.01.16 17:49

Also ich würde es als Büste "b" bestimmen, denn bei bei einer Büste "d" ist noch ein Stück der Schulter sichtbar.
Macht aber für die Seltenheit keinen Unterschied, Büste "b" ist auch nur mit 1 Stück dokumentiert.

Grüsse Franz

PS: Versuch doch bitte, beim nächsten Mal, größere Bilder einzustellen.
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon alex456 » Do 14.01.16 18:03

Danke, gerade bei dieser Büste d tue ich mir immer schwer. Ich glaube, dass du recht hast und werde das entsprechend ändern.

Grüß
Alex

P.s. Ja, ich und die Bilder :oops:
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon curtislclay » Do 14.01.16 18:28

Ich hätte gedacht Büste d, aber die Entscheidung ist schwierig!
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon alex456 » Do 14.01.16 18:36

Ok, da bin ich beruhigt, dass ich nicht alleine Probleme bei der Zuordnung habe :)
Evtl kann ja jemand Herrn Woytek fragen :lol:
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon klausklage » Do 14.01.16 19:02

alex456 hat geschrieben:Hallo,
ich glaube, das wird er uns nicht verraten. Ich würde auch schweigen, wenn ich so eine Quelle aufgetan hätte. :D


Kein Geheimnis :lol: :
https://www.sixbid.com/browse.html?auct ... ot=2035054

Ich tendiere bei Deinem Stück auch zu d, die Brustpartie scheint mir dem Betrachter zugewandt.

Olaf
squid pro quo
Benutzeravatar
klausklage
 
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon alex456 » Do 14.01.16 19:12

Ah, da wissen wir es ja :D
Ok, damit 2:1 für d. Wenn ich meinen ersten Gedanken dazu rechne 3:1.
Ich gehe dann als altes Herdentier mit der Masse und entscheide mich zu d zurück :lol: :drinking:
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon alex456 » Fr 12.02.16 19:04

Hallo,
ich möchte euch heute mein erstes MIR 0 Exemplare Stück zeigen. Die Erhaltung ist leider sehr schlecht, und ja, die Bilder auch (es kommen bessere ,-) ).
Trotz der schlechten Erhaltung erkennt man den Balteus, der im Woytek für den Dupondius nicht nachgewiesen ist, noch sehr gut. Weiter kann man die Strahlenkrone in der Hand gut erkennen.
Mich freut es sehr ein Stück zu haben, das Woytek nicht kannte, zumal es mich nur 25 $ gekostet hat. :D In kürze zeige ich noch einen Denar (meiner Meinung nach MIR 524e+) den Woytek, sollte meine Einordnung stimmen, auch nicht kennt. Hier möchte ich aber wirklich erst warten, bis ich gute Bilder machen kann, damit ihr das Stück besser beurteilen könnt.

Mit vielen Grüßen
Alex

Traianus
98-117 n.u.Z.
Dupondius (Rom, 20.2.116-Aug.117 n.u.Z.
Av. Büste mit Strlkr. und Aegis an der linken Schulter und Balteus ¾ frontal n.r.
Rv. Kaiser steht zw. zwei
Trophäen
10,73g
Woytek 586t+ (Woytek 0 Exemplare)
Dateianhänge
AV.jpg
RV.jpg
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon aquensis » Mo 15.02.16 16:23

Heute eingetroffen !

Traian, Denar, Rom, 28. Jan. bis Feb. 98, MIR / Woytek 7 b [5 €x.], RIC ≈30, Strack 3.
Gew.: 2,997 gr, Ø 17 mm, Stempelstlg. 7:00.
AV: IMP NERVA CAES TRAIAN AVG GERM P M : Büste m. Lorbeerkr. und Paludament an der link. Schulter n. r.
RV: TR P COS II P P : Pax sitzt n. l. mit Ölzweig und Szepter.

Beidseitig stempelgleich mit Abb. auf Tafel 1 !

Grüsse Franz
Dateianhänge
woytek_7b_av.jpg
woytek_7b_rv.jpg
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon Homer J. Simpson » Mo 15.02.16 18:17

Das "beidseitig stempelgleich" spricht ja schon dafür, daß das nichts Häufiges ist. All diese IMP NERVA CAES...-Münzen sind recht selten, ich habe noch keine.

Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon alex456 » Mo 15.02.16 20:13

Glückwunsch auch von mir. Ich hätte da auch noch einen Denar zu zeigen. Meiner Meinung nach handelt es sich um eine sehr seltene e+ Büste, da ich beim besten Willen keine 3/4 Ansicht erklennen kann. Nun sind die Übergänge hier natürlich fließend und manchmal der Wunsch der Vater des Gedankens. Daher würde ich Euch um Eure Meinung bezüglich des Stückes bitten. Wenn meine Zuordnung stimmt, ist es meine zweite im Woytek nicht beschriebene Münze.

Traianus
98-117 n.u.Z.
Denar ( Rom, Herbst 116-117 n.u.Z.)
Av. drapierte Büste n. r.
Rv. Virtus mit Lanze und Parazonium setzt l. Fuß auf Helm
3,00g
RIC 334, Woytek 524 [e+] (0 Ex.)

Gruß
Alex
Dateianhänge
AV.jpg
RV.jpg
Zuletzt geändert von alex456 am Di 16.02.16 10:50, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon aquensis » Di 16.02.16 10:16

Ja das ist immer eine schwierige Frage.
Büste "e" oder "t" ? Die Übergänge sind eben fließend :evil: .
Deinen tollen Denar würde ich aber auch als "e+" einordnen.

Ich hab auch einen Denar aus dieser Emission den ich nicht eindeutig der Büstenform "e" oder "t" zuordnen kann.
Ich füg mal ein Bild an. Was meint ihr ?

Grüsse Franz
Dateianhänge
woytek_524_e_t_av.jpg
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon alex456 » Di 16.02.16 10:59

Hallo Franz,
danke, für deine Meinung. Bei deinem Denar finde ich die Zuordnung noch schwieriger. Aber ich würde auch hier eher zu "e" tendieren, weil ich auch hier keine 3/4 Ansicht erkennen kann. Dagegen ist diese z. B. bei meinem obigen Dupondius deutlich zu erkennen.

Gruß
Alex
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon kijach » Di 16.02.16 16:37

meiner Meinung auch eher e als t
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 89/120
Benutzeravatar
kijach
 
Registriert: So 02.01.11 13:11
Wohnort: Niederkassel

Re: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.)

Beitragvon aquensis » Mi 17.02.16 08:43

Vielen Dank für eure Einschätzung !
Ich werde dann diese Büste als " e, mit einem kleinen ? " eintragen .

Grüsse Franz
Benutzeravatar
aquensis
 
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen

VorherigeNächste

Zurück zu Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Traian: Seltenheiten (MIR - / MIR unter 5 bekannte Ex.) - Seite 9