Severer-Special

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

Re: Severer-Special

Beitragvon antinovs » So 06.05.18 10:18

shanxi hat geschrieben:OCRE:

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.ge.68

RIC 68, AD 209


vielen Dank.
LXVI
Benutzeravatar
antinovs
 
Registriert: So 21.03.10 22:46
Wohnort: germania magna

Re: Severer-Special

Beitragvon Lucius Aelius » Mi 09.05.18 22:21

Anbei eine kleine Folge von Septimius-Denaren aus dem Intermezzo zwischen den beiden Partherfeldzügen:

Die bis dato erfolgreiche expeditio Parthica I (Abbruch im Juli/August 195 aufgrund Usurpation des Albinus)
1.jpg


Einzug des Kaisers im Dezember 196 in Rom nach Ende des Bürgerkriegs
3.jpg


Verkündung des Friedens nach Beendigung des Bürgerkrieges
2.jpg


Bezugnahme auf Oriens 197: 9. IMP-Akklamation nach Entsatz der mesopotamischen Provinzhauptstadt oder Beginn der expeditio Parthica II
5.jpg


Kaiserliche Freigebigkeit bei den Festspielen 197
4.jpg
Benutzeravatar
Lucius Aelius
 
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg

Re: Severer-Special

Beitragvon Pinneberg » Do 10.05.18 00:25

Ein klasse Beitrag mit schönen Münzen!
Grüße, Pinneberg
Pinneberg
 
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Bei Hamburg

Re: Severer-Special

Beitragvon Lucius Aelius » Mi 16.05.18 14:40

Danke.
Benutzeravatar
Lucius Aelius
 
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg

Re: Severer-Special

Beitragvon kijach » Fr 08.06.18 16:41

Ich möchte euch meinen Geta Sesterz zeigen, ich finde das Portrait sehr gut von Geta im fortgeschrittenen Alter
Dateianhänge
34699168_1692694750812063_8018428093062447104_n.jpg
34879402_1692694774145394_1458302827632787456_n.jpg
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie (bis 300 n.Chr.) 99/120
Neuester Kopf: Magnia Urbica & Plotina
Benutzeravatar
kijach
 
Registriert: So 02.01.11 13:11
Wohnort: Niederkassel

Re: Severer-Special

Beitragvon shanxi » Fr 08.06.18 17:16

kijach hat geschrieben: Geta im fortgeschrittenen Alter


Geta war 22, also uralt :)
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: Severer-Special

Beitragvon Homer J. Simpson » Fr 08.06.18 17:30

Tja, weiter schritt er halt leider nicht mehr fort. Hatte sein Bruderherz was dagegen... ;-)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Severer-Special

Beitragvon Homer J. Simpson » Di 12.06.18 18:05

Hier sind zwei nette Denare, die ich neu bekommen habe.

Der stadtrömische Denar RIC 81a "Liberalitas Aug II" ist völlig unscheinbar, aber wohl ziemlich selten; auf acsearch habe ich auf die Schnelle keinen gefunden, und das Exemplar auf Wildwinds ist auch nicht besser als meines. Es wurde auf Iii-Bäh von ancientauctionhouse versteigert, die anmerkten, daß ihnen dieser Typ zum ersten Mal untergekommen war. Gewicht vollwertig mit 3,07 g.

Der zweite Denar (RIC 350A) zeigt sehr typisch den roheren Stil der Münzstätte Alexandria ("Glubschaugen"). Leichtgewichtig mit 2,54 g.

Viele Grüße,

Homer
Dateianhänge
4286.jpg
4288.jpg
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Severer-Special

Beitragvon curtislclay » Di 12.06.18 19:22

LIBERALITAS AVG II: RD 19 (Sofia) + 4 (Varna) = 23, also selten bis nicht häufig. Es handelt sich um die auch in der Vita Severi erwähnte Geldausteilung an das römische Volk, die Septimius nach seinem Sieg über Albinus am 19. Feb. 196 und seiner Rückkehr nach Rom Anfang-Frühling 197 veranstaltete.

MONETA AVG: Stempelstellung wohl 12 Uhr?
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

Re: Severer-Special

Beitragvon Homer J. Simpson » Di 12.06.18 20:01

Ah ja, danke. Also doch nicht sonderlich selten mit 23 Ex. in einem Fund. Komisch, daß man dann im Netz so wenige findet.
Ich muß doch öfter mal in meine Kopie des Reka Devnia reinschauen... ;-)

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Severer-Special

Beitragvon alex456 » Mi 04.07.18 08:48

Hallo,
nachdem ich schon länger nichts mehr gezeigt habe, was daran lag, dass ich nix vernünftiges bekommen habe , möchte ich heute meinen Römer Nr. 450 zeigen. Zum Halbrunden wollte ich gerne etwas Besonderes erstehen, am Ende wurde es dieser Aureus. Er ist zwar nicht sonderlich gut erhalten, war mit einem mittleren dreistelligen Betrag aber auch, zumindest für einen Aureus, recht günstig. Zum einen finde ich die Rückseite recht interessant und zum anderen die Geschichte, die das Stück über den römischen Handel zu erzählen weis.
Auf der Rückseite feiert Septimius Severus gemeinsam mit seinem Sohn Caracalla einen Sieg. Welcher genau gemeint ist konnte ich noch nicht klären. Evtl. der Feldzug gegen die Parther 197…??? (Für Tipps wäre ich dankbar!) Auf alle Fälle möchte er damit seinen Truppen die Virtus seines Sohnes zeigen, und somit diesen als Nachfolger empfehlen.
Die Lochung finde ich insofern als wenig störend, weil sie ein Zeugnis für den Fernhandel der Römer mit Indien darstellt. Daher stört sie mich kaum.
Ich hoffe Nr. 450 gefällt 

Gruß
Alex

Septimius Severus
193 - 211 n. u. Z.
Aureus (Rom, 206-207 n. u. Z.)
Av. belorbeerte Büste n. r.
Rv. Victoria fährt in Biga n.r.
7,00g
RIC 299
Dateianhänge
AV web.jpg
RV web.jpg
Zuletzt geändert von alex456 am Mi 04.07.18 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Severer-Special

Beitragvon Homer J. Simpson » Mi 04.07.18 10:39

Genial!! Neidvollen Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!
Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
 
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken

Re: Severer-Special

Beitragvon Mithras » Mi 04.07.18 12:16

alex456 hat geschrieben:...
Die Lochung finde ich insofern als wenig störend, weil sie ein Zeugnis für den Fernhandel der Römer mit Indien darstellt. Daher stört sie mich kaum.
Ich hoffe Nr. 450 gefällt 

Gruß
Alex


Ahoi Alex, gefällt! Sehr! :D
Aber wie erklärt sich der Zusammenhang zwischen der Lochung und Indien?
Hast du das Teil etwa von so einem indischen Münzbauchtanzhüftgürteldingens abgeknabbert? 8O :drinking:

Sonnige Grüße
Mithras
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!
Benutzeravatar
Mithras
 
Registriert: Sa 11.12.10 13:33

Re: Severer-Special

Beitragvon alex456 » Mi 04.07.18 12:24

Hallo,
Danke euch beiden. Mithras, diese doppelte Lochung findet man ganz oft bei Aurei, die in Indien umliefen. Welchen Sinn diese Löcher hatten... Keine Ahnung... Evtl. fädelte man sie auf. Aber deine Theorie könnte auch gut zutreffen. Evtl. hat ja jemand eine plausible Erklärung.

Gruß
Alex
Benutzeravatar
alex456
 
Registriert: Do 29.04.10 21:20

Re: Severer-Special

Beitragvon curtislclay » Mi 04.07.18 19:41

alex456 hat geschrieben:Auf der Rückseite feiert Septimius Severus gemeinsam mit seinem Sohn Caracalla einen Sieg. Welcher genau gemeint ist konnte ich noch nicht klären. Evtl. der Feldzug gegen die Parther 197…??? (Für Tipps wäre ich dankbar!)


Prägedatum um 206-7 n.Chr., da Caracalla denselben Typ immer mit seinem blossen Kopf auf der Vs. prägte, nicht mit drapierter Büste, einem Vs.-Typ der im Laufe von 206 durch den blossen Kopf ersetzt wurde.
curtislclay
 
Registriert: So 08.05.05 23:46
Wohnort: Chicago, IL, USA

VorherigeNächste

Zurück zu Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Severer-Special - Seite 108