4 Provinz-Römer

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderatoren: Homer J. Simpson, chinamul

4 Provinz-Römer

Beitragvon Pete_78 » So 26.10.14 13:48

Hallo Zusammen,

mir sind vor kurzem 4 Provonzler in die Hand gefallen.
Ich tue mir etwas schwer die zu entziffern und zu bestimmen. Kann mir jemand dabei helfen?
Wie und woran erkennt ich aus welcher Provinz die jeweilige Münze kommt?

Danke im Vorraus!

Peter

Durchmesser: ca. 25 mm
Gewicht: 9,13 g
1-1.jpg

1-2.jpg


Durchmesser: ca. 20 mm
Gewicht: 4,77 g
2-1.jpg

2-2.jpg
Pete_78
 
Registriert: So 23.10.11 10:39
Wohnort: Älblertown

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Pete_78 » So 26.10.14 13:50

Durchmesser: 27mm
Gewicht: 13,17g
3-1.jpg

3-2.jpg


Durchmesser: 27 mm
Gewicht: 12,10g
4-1.jpg

4-2.jpg
Pete_78
 
Registriert: So 23.10.11 10:39
Wohnort: Älblertown

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 14:09

Hallo Peter.

Die erste Münze dürfte ein Elagabal aus Thracia/Odessos sein. Auf der Rückseite ist der Große Gott Theos Megas mit Kalathos frontal stehend dargestellt, Patera und Füllhorn haltend und vor Altar opfernd. Die Herkunft der Münze kann man anhand der Revers-Legende erkennen.


Hier ein ähnliches Stück aus meiner Sammlung. Allerdings sind bei dir die Averslegende und die Trennung der Reverslegende anders.

AMNG I-II 2291 218-222 Elagabalus Av.jpg

AMNG I-II 2291 218-222 Elagabalus Rv.jpg


Durchmesser: 24,5-25,5 mm
Gewicht: 10,56 g
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 14:17

Münze 2 ist ein As des Gordianus III. aus Viminacium in der Provinz Moesia Superior. Sie stammt aus dem Jahr 2 (AN II).
Die Reverslegende lautet P M S COL VIM (Provincia Moesia Superior COLonia VIMinacium). Auf der Rückseite ist Moesia nach links zwischen Stier und Löwe stehend dargestellt.
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon shanxi » So 26.10.14 14:23

Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 14:25

Hi shanxi. Münze 1 kann eigentlich kein Caracalla sein. Der Kopf ist ziemlich sicher Elagabalus zuzuordnen.
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon shanxi » So 26.10.14 14:30

habe deinen Beitrag übersehen :oops:

und das Bild ist finster.


Die 4 dann vermt. aus Markianopolis.

Elagabalus ???

http://www.acsearch.info/search.html?id=759459
Zuletzt geändert von shanxi am So 26.10.14 14:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 14:34

Eher ein junger Caracalla aus Nikopolis. Ich schiele mal rüber in Jochens Galerie ;)
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon shanxi » So 26.10.14 14:39

Ich meinte auch die 4 nicht die 3 :)

Blöder Minibildschirm !!
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 14:42

Ups ;) Übersehen. Die 4 könnte stimmen.
Zur 3 habe ich auf die Schnelle nicht das richtige Referenzstück parat. Dürfte aber mit ziemlicher Sicherheit ein junger Caracalla aus Nikopolis sein.
Averslegende: AV KM AVRHLI - ANTWNINOC
Geprägt unter dem Statthalter L. Aurelius Gallus.

Genaueres folgt hier sicher von Jochen! ;)
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Pete_78 » So 26.10.14 14:50

Danke schon mal!
Ich probier nachher mal etwas hellere Bilder reinzustellen!
Pete_78
 
Registriert: So 23.10.11 10:39
Wohnort: Älblertown

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 14:55

Vor allem bei der letzten wäre das super :) Es scheint aber wirklich ein Pentassarion des Elagabalus mit Iulia Maesa aus Markianopolis zu sein! Auch hier vertraue ich ganz auf Jochen für die konkrete Identifizierung :)
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Pete_78 » So 26.10.14 15:31

1-3.jpg

1-4.jpg


2-3.jpg

2-4.jpg
Pete_78
 
Registriert: So 23.10.11 10:39
Wohnort: Älblertown

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Pete_78 » So 26.10.14 15:33

3-4.jpg

3-3.jpg


4-3.jpg

4-4.jpg
Pete_78
 
Registriert: So 23.10.11 10:39
Wohnort: Älblertown

Re: 4 Provinz-Römer

Beitragvon Andicz » So 26.10.14 15:38

Danke für die neuen Bilder.
Hier noch mal ein Link zu Münze 1, dem Elagabal aus Odessos.

http://www.coinproject.com/coin_detail.php?coin=184538
My new website „Philippus I., Philippus II. and Otacilia Severa / Syrian Tetradrachms of Antiochia ad Orontem / 244 – 249 A.D.
http://www.philippus-antioch.de
Benutzeravatar
Andicz
 
Registriert: Do 18.07.13 22:45
Wohnort: Sentiacum

Nächste

Zurück zu Römer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot], Vallis Clausa und 25 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: 4 Provinz-Römer