Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Asiaten und was sonst noch der Antike zuzuordnen ist

Moderator: Numis-Student

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon ischbierra » So 18.03.18 12:20

Nr.6 ist, wenn ich es richtig gelesen habe, Jahr 89, Dimashq.
Gruß ischbierra
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon black99 » So 18.03.18 21:34

Danke euch für die Hilfe.
Für mich sind die Münzen böhmische Dörfer. komme nicht klar damit die zu bestimmen.

Gruß
Olaf
black99
 
Registriert: Di 13.03.12 11:07
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon NUMISMAT » Do 28.03.19 11:34

Hi Leute,
ich haette da auch einige Muenzen die ich euch praesentieren wollte,allerdings sind die Bilddateien zu Gross? :?

1x Kalif Suleyman Ø25mm-2,93 gr. AG
1x Abdal Malik Ø28mm-2,87gr.AG
1x Artuquiden von Mardin Ø25mm-6,5gr. CU/SN

Wer kann mir bitte sagen wie ich Bilder hochladenkann ??
Benutzeravatar
NUMISMAT
 
Registriert: Di 26.03.19 16:39

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon ischbierra » Do 28.03.19 12:03

Hier steht, wie es geht: viewtopic.php?f=14&t=35675
Vorher Bilder verkleinern, max 150 kb
Und dann beginnt es mit dem Drücken des Feldes ANTWORTEN
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon NUMISMAT » Do 28.03.19 12:56

Hier nochmal der Versuch Bilder hochzuladen.
Dateianhänge
IMG_20190322_135254.jpg
Rueckseite
IMG_20190322_135400.jpg
meine Muenzen,bitte bewerten
Benutzeravatar
NUMISMAT
 
Registriert: Di 26.03.19 16:39

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon NUMISMAT » Do 28.03.19 12:57

Danke nochmal an "ISCHBIERRA"
Benutzeravatar
NUMISMAT
 
Registriert: Di 26.03.19 16:39

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon NUMISMAT » Do 28.03.19 13:05

Hier noch Zwei schoene Muenzen zur ansicht :D
Dateianhänge
IMG_20190328_115957.jpg
Bitte bewerten
IMG_20190328_120021.jpg
Bitte Bewerten
Benutzeravatar
NUMISMAT
 
Registriert: Di 26.03.19 16:39

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon klaupo » Do 28.03.19 16:10

Der obere von den beiden Dirhems ist dieser: Umayyad, temp. Hisham, AH105-125, AR Dirham, Wasit, AH121, vgl. hier:

https://www.zeno.ru/showphoto.php?photo=165919

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon ischbierra » Do 28.03.19 16:50

Bei der unteren lese ich 98, aber bei der Münzstätte bin ich unsicher.
Benutzeravatar
ischbierra
 
Registriert: Fr 11.12.09 01:39
Wohnort: Dresden

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon NUMISMAT » Do 28.03.19 17:05

koennte diese Muenze aus Bronze sein?
Dateianhänge
IMG_20190328_155534.jpg
rueckseite
IMG_20190328_155603.jpg
wer kann mir darueber was sagen?
Benutzeravatar
NUMISMAT
 
Registriert: Di 26.03.19 16:39

Re: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams

Beitragvon klaupo » Do 28.03.19 19:19

Lulu'iden von Mossul, Badr al-Din Lu'lu (631-657AH) AE Dirhem 631AH, vgl. hier:

https://www.zeno.ru/showphoto.php?photo=95794

AE = Bronze / Kupfer

Gruß klaupo
klaupo
 
Registriert: Mi 28.05.03 23:13
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Sonstige Antike Münzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: Bestimmungshilfe Umayyaden Dirhams - Seite 2