China

Alles vom Asiatischen Kontinent bis nach Australien

Moderator: chinamul

China

Beitragvon Martin Schlegel » Mi 20.06.18 18:05

Ich habe eine komische Frage: Wie hießen die Münzen zu Zeit von Kaiser Han Wudi? Er lebte von 156 v. Chr. bis 87 v. Chr.
ich hörte, sie hatten die Bezeichnung Wu Zhu Qian, was auch Wu Zhu Münze bedeuten soll.
Zuletzt geändert von Martin Schlegel am Mi 20.06.18 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
Martin Schlegel
 
Registriert: Mi 20.06.18 17:59

Re: China

Beitragvon Martin Schlegel » Mi 20.06.18 18:42

Gab es unter Kaiser Han Wudi viele unterschiedliche Münzen?

Ist auch etwas über die einzelnen Werte bekannt?

Gibt es vielleicht abbildungen?
Martin Schlegel
 
Registriert: Mi 20.06.18 17:59

Re: China

Beitragvon shanxi » Mi 20.06.18 20:10

Wu Zhu Münzen waren fast 600 Jahre Standard in China. Sie wurden sowohl in der westlichen wie auch in der östlichen Han Dynastie hergestellt (Unterbrochen von der Wang Mang Ära). Wu Zhu ist die Wertangabe "fünf Zhu", es gab z.B. auch drei Zhu Münzen.

Davor gab es in der Han Dynastie Ban Liang Münzen. Der Wechsel fand während der Regierungszeit des Han Wudi statt.

Es gibt erstaunlich viele Varianten der Wu Zhu Münzen, einige davon können datiert werden, viele aber nicht.
Benutzeravatar
shanxi
 
Registriert: Fr 04.03.11 14:16

Re: China

Beitragvon Martin Schlegel » Do 21.06.18 14:31

Vielen Dank, das klärt ein Problem. Gibt es auch Bilder von den Münzen?
Martin Schlegel
 
Registriert: Mi 20.06.18 17:59



Zurück zu Asien / Ozeanien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Mnzen Top 50
.
WEBCounter by GOWEB
Sie lesen gerade: China